GMR Power And Urban Infra Limited hat auf der Jahreshauptversammlung am 27. September 2022 die folgenden Direktoren ernannt: Herr G.M. Rao, Herr Srinivas Bommidala, Herr Grandhi Kiran Kumar, Herr BVN Rao, Herr Madhva Bhimacharya Terdal und Herr G Subba Rao als Verwaltungsratsmitglieder der Gesellschaft, die turnusgemäß ausscheiden; Frau Vissa Siva Kameswari, Herr Suresh Narang, Dr. Satyanarayana Beela, Herr Subodh Kumar Goel, Dr. Emandi Sankara Rao, Herr I.V. Srinivasa Rao als unabhängige Verwaltungsratsmitglieder der Gesellschaft für eine Amtszeit von fünf Jahren mit Wirkung vom 31. Januar 2022 oder bis zum Abschluss der 7. Jahreshauptversammlung der Gesellschaft, je nachdem, was früher eintritt, und Herrn Madhva Bhimacharya Terdal als geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied der Gesellschaft für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren mit Wirkung vom 8. August 2022 und Herrn G Subba Rao als geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied der Gesellschaft für einen Zeitraum von drei Jahren mit Wirkung vom 31. Januar 2022 bis zum 30. Januar 2025. Herr G M Rao ist der Gründer und Vorsitzende der GMR Group. Er hat einen Abschluss in Maschinenbau von der Andhra Universität, Indien.

Im Jahr 2011 wurde ihm von der York University, Toronto, Kanada, der Ehrendoktor der Rechtswissenschaften verliehen, 2010 von der Andhra University, Indien, und 2005 von der Jawaharlal Nehru Technological University, Hyderabad, Indien, ebenfalls der Ehrendoktor der Rechtswissenschaften. Er war mehrere Jahre lang Vorstandsmitglied der Vysya Bank und fungierte zwischen Oktober 2002 und Januar 2006 auch als nicht-exekutiver Vorsitzender der Vysya Bank. Er befasst sich mit Geschäftsentscheidungen auf höchster Ebene, Außenbeziehungen, der Entwicklung von Führungskräften und Initiativen zum Aufbau von Organisationen.

Herr Srinivas Bommidala ist der Managing Director des Unternehmens. Er ist auch der Joint Managing Director von GMR Airports Limited. Herr Srinivas Bommidala ist seit 1996 mit der GMR-Gruppe verbunden und ist derzeit Business Chairman-Energy & International Airports.

Er stieg 1982 in das Tabakexportgeschäft seiner Familie ein und leitete anschließend die Diversifizierung in neue Geschäftsbereiche wie Abfüllanlagen für kohlensäurehaltiges Wasser usw. und war auch für das internationale Marketing und Management zuständig. Anschließend leitete er als Managing Director der GMR Power Corporation Limited das Team, das das erste unabhängige Stromprojekt aufbaute. Dieses Projekt mit langsam laufender Dieseltechnologie war das weltweit erste Dieselkraftwerk unter einem Dach, das in Chennai im Süden Indiens stand.

Er war auch maßgeblich an der Umsetzung des Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerksprojekts in Andhra Pradesh beteiligt. Als die Regierung im Jahr 2006 beschloss, den Flughafen Delhi im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft zu modernisieren und umzustrukturieren, wurde er der erste Geschäftsführer dieses Unternehmens und leitete erfolgreich den Übergangsprozess von einer öffentlichen Einrichtung zu einem öffentlich-privaten Partnerschaftsunternehmen. Herr Grandhi Kiran Kumar, Group Director, hat einen Hochschulabschluss in Handel, ist der jüngere Sohn von Herrn G.M. Rao und war im Vorstand von Unternehmen der GMR-Gruppe tätig.

Er hat erfolgreich die Errichtung des internationalen Flughafens von Hyderabad auf der grünen Wiese und die Entwicklung und Modernisierung des internationalen Flughafens von Delhi, einem großen öffentlich-privaten Partnerschaftsprojekt, geleitet. Zuvor leitete er die Finanzfunktion der GMR-Gruppe und die Shared Services. Anschließend leitete er die Bereiche Autobahnen, Bauwesen, Sonderwirtschaftszonen und verwandte Bereiche (mit Ausnahme der Sonderwirtschaftszonen für Flughäfen) sowie Sport.

Gegenwärtig leitet er die Finanzabteilung der Gruppe und das Corporate Strategic Planning Department (CSPD) sowie das Sportgeschäft. Mr. BVN. Rao, Group Director, ist seit 1989 mit der Gruppe verbunden.

Er hat einen Abschluss in Elektrotechnik von der Andhra Universität. Während seiner Zeit bei der Andhra Bank, bevor er zur Gruppe kam, sammelte er umfangreiche Erfahrungen im Bankensektor mit besonderem Schwerpunkt auf Industriefinanzierung. Er war außerdem acht Jahre lang Mitglied des Vorstands der Vysya Bank.

Er hatte verschiedene leitende Funktionen in der GMR-Gruppe inne. Derzeit leitet er als Business Chairman den Bereich Transportation & Urban Infrastructure, der die Geschäftsbereiche Transportation, SEZ und EPC umfasst. Er ist Mitglied des Verwaltungsrats mehrerer Tochtergesellschaften der GMR Group.

Madhva Terdal, Executive Director, hat einen Postgraduiertenabschluss in Wirtschaftswissenschaften mit CAIIB und DBM als Fachqualifikation in Bank- und Finanzwesen. Er ist in erster Linie ein Karriere-Banker mit umfangreicher Erfahrung im Kredit- und Devisengeschäft. In seiner insgesamt 42-jährigen Berufserfahrung hat er in Indien, Hongkong, Singapur und London gearbeitet und sich auf Investment Banking, Corporate Finance - Debt & Equity und M&A spezialisiert. Seine besonderen Fähigkeiten liegen im Krisenmanagement und im Management von Stressschulden.

Herr G. Subba Rao, Executive Director, ist ein qualifizierter Wirtschaftsprüfer mit mehr als 44 Jahren Erfahrung in verschiedenen Bereichen wie Bankwesen, Industrie und Unternehmensangelegenheiten. Er war auch Vorstandssekretär einer staatlichen Bank, bevor er sich mit der GMR-Gruppe zusammenschloss. Er ist seit mehr als 28 Jahren mit der GMR Gruppe verbunden und sitzt derzeit in den Vorständen verschiedener Unternehmen der Gruppe.

Er hat großes Interesse an der Entwicklung von Beziehungen und menschlichen Prozessen, die die Grundvoraussetzung für die Entwicklung jeder Organisation sind. Offenlegung der Beziehungen zwischen den Verwaltungsratsmitgliedern Mit Ausnahme von Herrn G.M. Rao, Herrn Grandhi Kiran (im Falle der Ernennung eines Verwaltungsratsmitglieds) Kumar und Herrn Srinivas Bommidala ist keines der Verwaltungsratsmitglieder der Gesellschaft, einschließlich der unabhängigen Verwaltungsratsmitglieder der Gesellschaft, mit einem Verwaltungsratsmitglied der Gesellschaft verwandt und weitere unabhängige Verwaltungsratsmitglieder erfüllen die Kriterien der Unabhängigkeit gemäß dem Companies Act, 2013 und den Listing Regulations.