Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Grenke AG    GLJ   DE000A161N30

GRENKE AG

(GLJ)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 03.03. 19:18:38
32.24 EUR   -0.49%
02.03.ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
27.02.PRESSESTIMME : 'Badische Neueste Nachrichten' zur Grenke AG
DP
26.02.MÄRKTE EUROPA/Schwache Minenwerte belasten Euro-Stoxx-50
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

AKTIE IM FOKUS: Neugeschäftszahlen von Grenke sind kein Befreiungsschlag

05.01.2021 | 11:21

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Neugeschäftszahlen von Grenke haben am Dienstag der Aktie des Leasinganbieters nicht den erhofften Ausbruch aus der nun schon seit Oktober laufenden Seitwärtsphase gebracht. Mit einem Abschlag von 2,2 Prozent auf 36,52 Euro waren die Papiere am Vormittag der zweitschwächste Wert im freundlich tendierenden Nebenwerteindex SDax, in den Grenke kurz vor Weihnachten abgestiegen war.

Das Grenke-Papier war im September nach einer Leerverkaufsattacke des selbsternannten Research-Dienstes Viceroy innerhalb von nur drei Tagen abgestürzt von 55 Euro bis auf rund 24 Euro. Der Kursverlust im gesamten Jahr 2020 belief sich auf mehr als 40 Prozent.

Viceroy hatte dem Konzern unter anderem ein undurchsichtiges Geschäftsmodell mit unlauteren Praktiken, Scheingewinnen und zu hoch ausgewiesenen Geldbeständen vorgeworfen. Die Aktie hat das Kursniveau von vor der Attacke bisher nicht wieder erreicht und bewegt sich seit Mitte Oktober zwischen 30 und 41 Euro seitwärts. Daran ändert nun auch der aktuelle Kursabschlag erst einmal nichts. Die Aktie hatte sich am Dienstagmorgen zunächst recht wacker geschlagen mit in der Spitze 37,54 Euro, der Kurs geriet dann aber stärker unter Druck.

Das Neugeschäft der Baden-Badener im vierten Quartal sei etwas schwächer ausgefallen als von Grenke in Aussicht gestellt, kommentierte ein Händler am Morgen. Die Corona-Krise traf Grenke in den einzelnen Geschäftsregionen unterschiedlich schwer. So fiel das Leasing-Neugeschäft in der für das Unternehmen wichtigsten Region Deutschland, Österreich und der Schweiz nur rund ein Viertel schwächer aus als ein Jahr zuvor. In Nord-, Ost- und Südeuropa brach es hingegen um mehr als die Hälfte ein.

Analyst Philipp Häßler von Pareto Securities sprach in einer ersten Reaktion von schwachen Zahlen des Leasingspezialisten. Angesichts vieler Corona-Lockdowns wertete er den Einbruch des Neugeschäfts allerdings nicht negativ. Positiv sei die starke Deckungsbeitragsmarge. Häßlers Kursziel von 36 Euro entspricht in etwa dem aktuellen Kurs. Der Experte votiert weiter mit "Hold"./ajx/bek/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GRENKE AG -0.43%32.26 verzögerte Kurse.-16.54%
SDAX -0.08%15301.82 verzögerte Kurse.3.72%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.19%15328.72 verzögerte Kurse.4.03%
Alle Nachrichten auf GRENKE AG
02.03.ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
27.02.PRESSESTIMME : 'Badische Neueste Nachrichten' zur Grenke AG
DP
26.02.MÄRKTE EUROPA/Schwache Minenwerte belasten Euro-Stoxx-50
DJ
26.02.Aktien Frankfurt Schluss: Dax bleibt auf Konsolidierungskurs
DP
26.02.XETRA-SCHLUSS/Zinsanstieg belastet Sentiment für Aktien
DJ
26.02.MÄRKTE EUROPA/Aktien leichter - Stabilisierung an der Zinsfront
DJ
26.02.Aktien Frankfurt: EZB-Aussagen stützen Bullen im Kampf gegen die Bären
AW
26.02.MÄRKTE EUROPA/Schwächer - Stabilisierung an der Zinsfront
DJ
26.02.AKTIE IM FOKUS : Entlastungssignale der Bafin-Prüfung lassen Grenke anspringen
DP
26.02.GRENKE  : Zwischenbericht entlastet bei Geldwäsche - Aber Kritik
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GRENKE AG
26.02.GRENKE  : informs about exonerating statements and points of criticism of BaFin'..
PU
26.02.PRESS RELEASE : GRENKE AG: GRENKE informs about -2-
DJ
26.02.PRESS RELEASE  : GRENKE AG: GRENKE informs about exonerating statements and poin..
DJ
26.02.GRENKE AG : GRENKE informs about exonerating statements and points of criticism ..
EQ
26.02.DGAP-ADHOC  : GRENKE AG: GRENKE informs about -2-
DJ
26.02.GRENKE AG : GRENKE informs about exonerating statements and points of criticism ..
EQ
09.02.PRESS RELEASE  : GRENKE AG: Letter from the Chairman of the Supervisory Board to..
DJ
09.02.GRENKE AG : Letter from the Chairman of the Supervisory Board to Investors
EQ
08.02.GRENKE AG : Mark Kindermann resigns from the Board of Directors of GRENKE AG
EQ
05.01.GRENKE  : generates new leasing business in the 2020 financial year equal to 71...
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 568 Mio 685 Mio 629 Mio
Nettoergebnis 2020 65,8 Mio 79,5 Mio 73,0 Mio
Nettoverschuldung 2020 5 447 Mio 6 575 Mio 6 037 Mio
KGV 2020 24,0x
Dividendenrendite 2020 1,68%
Marktkapitalisierung 1 506 Mio 1 819 Mio 1 670 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 12,3x
Marktkap. / Umsatz 2021 11,9x
Mitarbeiterzahl 1 753
Streubesitz 56,1%
Chart GRENKE AG
Dauer : Zeitraum :
Grenke AG : Chartanalyse Grenke AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GRENKE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 54,00 €
Letzter Schlusskurs 32,40 €
Abstand / Höchstes Kursziel 104%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 66,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel 11,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Antje Leminsky Chairman-Management Board
Sebastian Hirsch Chief Financial Officer
Ernst-Moritz Lipp Chairman-Supervisory Board
Florian Schulte Member-Supervisory Board
Ljiljana Mitic Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
GRENKE AG-16.54%1 819
TOKYO CENTURY CORPORATION-12.35%8 202
BOC AVIATION LIMITED14.70%6 978
GATX CORPORATION18.29%3 374
FORTRESS TRANSPORTATION AND INFRASTRUCTURE INVESTORS LLC18.46%2 439
FUYO GENERAL LEASE CO., LTD.5.87%2 020