Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Grenke AG    GLJ   DE000A161N30

GRENKE AG

(GLJ)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

EQS-News: GRENKE AG: GRENKE weist Vorwürfe von Viceroy als unbegründet zurück

15.09.2020 | 19:59
DGAP-News: GRENKE AG / Schlagwort(e): Stellungnahme                            
GRENKE AG: GRENKE weist Vorwürfe von Viceroy als unbegründet zurück            
                                                                               
15.09.2020 / 19:58                                                             
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.   
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
GRENKE weist Vorwürfe von Viceroy als unbegründet zurück                       
                                                                               
Baden-Baden, den 15. September 2020: Die GRENKE AG, ein globaler               
Finanzierungspartner für kleine und mittlere Unternehmen, ist Gegenstand eines 
heute veröffentlichten Berichts des Unternehmens "Viceroy Research", einer von 
dem als Shortseller tätigen Investor Fraser Perring gegründeten Plattform.     
Dieser Bericht enthält Unterstellungen, die Grenke auf das Schärfste           
zurückweist.                                                                   
                                                                               
Ein zentraler Vorwurf lautet, dass von den im Halbjahresfinanzbericht 2020     
ausgewiesenen 1.078 Mio. Euro liquiden Mitteln ein substanzieller Anteil nicht 
existiere. Dies ist nachweislich falsch. 849 Mio. Euro, also fast 80 % der     
liquiden Mittel, befanden sich zum 30.06.2020 auf Konten der Deutschen         
Bundesbank - wie im Halbjahresfinanzbericht veröffentlicht. Per heute beträgt  
das Guthaben bei der Bundesbank 761 Mio. Euro.                                 
                                                                               
Darüber hinaus enthält der 64 Seiten lange Bericht zahlreiche weitere nicht    
zutreffende Anschuldigungen. Die GRENKE AG bereitet derzeit eine ausführliche  
Replik auch zu diesen Anschuldigungen vor und wird dazu Stellung nehmen.       
                                                                               
GRENKE behält sich rechtliche Schritte vor und wird diese entsprechend in die  
Wege leiten.                                                                   
                                                                               
Weitere Informationen erhalten Sie von:                                        
                                                                               
GRENKE AG                                                                      
Team Investor Relations                                                        
                                                                               
Neuer Markt 2                                                                  
76532 Baden-Baden                                                              
Telefon: +49 7221 5007-204                                                     
E-Mail: investor@grenke.de                                                     
Internet: www.grenke.de                                                        
                                                                               
Über GRENKE                                                                    
                                                                               
Die GRENKE Gruppe (GRENKE) ist ein globaler Finanzierungspartner für kleine und
mittlere Unternehmen. Kunden erhalten alles aus einer Hand: vom flexiblen      
Small-Ticket-Leasing über bedarfsgerechte Bankprodukte bis zum praktischen     
Factoring. Die schnelle und einfache Abwicklung sowie der persönliche Kontakt  
zu Kunden und Partnern stehen dabei im Mittelpunkt.                            
                                                                               
1978 in Baden-Baden gegründet, ist das Unternehmen heute mit über 1.700        
Mitarbeitern in 33 Ländern weltweit aktiv. Die GRENKE-Aktie ist an der         
Frankfurter Börse im MDAX gelistet (ISIN: DE000A161N30).                       
                                                                               
Weitere Informationen zu GRENKE sowie zu den Produkten unter: www.grenke.de    
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
15.09.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt  
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.                                     
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.   
                                                                               
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate  
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.                                 
Medienarchiv unter http://www.dgap.de                                          
                                                                               
------------------------------------------------------------                   



Sprache:     Deutsch                                                           

Unternehmen: GRENKE AG                                                         

             Neuer Markt 2                                                     

             76532 Baden-Baden                                                 

             Deutschland                                                       

Telefon:     +49 (0)7221 50 07-204                                             

Fax:         +49 (0)7221 50 07-4218                                            

E-Mail:      investor@grenke.de                                                

Internet:    www.grenke.de                                                     

ISIN:        DE000A161N30                                                      

WKN:         A161N3                                                            

Indizes:     MDAX                                                              

Börsen:      Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in   
             Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate        
             Exchange                                                          

EQS News ID: 1132149                                                           







                                       

Ende der Mitteilung  DGAP News-Service



------------------------------------------------------------ 

1132149  15.09.2020


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf GRENKE AG
05.01.Aktien Frankfurt Schluss: Vorsicht verdrängt die jüngste Euphorie
DP
05.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 05.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
05.01.Aktien Frankfurt: Anleger ziehen nach Rekord die Handbremse an
AW
05.01.MÄRKTE EUROPA/DAX dreht am Mittag leicht ins Minus
DJ
05.01.Aktien Frankfurt: Anleger werden nach Rekord vorsichtiger
AW
05.01.AKTIE IM FOKUS : Neugeschäftszahlen von Grenke sind kein Befreiungsschlag
DP
05.01.MÄRKTE EUROPA/Lockdown-Verlängerung erwartet - DAX stabilisiert
DJ
05.01.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax mangelt es nach Rekord an neuer Kraft
DP
05.01.Lockdown bremst Leasingspezialisten Grenke Ende 2020
DP
05.01.Aktien Frankfurt Ausblick: Dax fehlt nach Rekord Kraft für grössere Sprünge
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GRENKE AG
05.01.GRENKE : generates new leasing business in the 2020 financial year equal to 71.2..
PU
05.01.GRENKE AG : GRENKE generates new leasing business in the 2020 financial year equ..
EQ
05.01.PRESS RELEASE : GRENKE AG: GRENKE generates new -2-
DJ
05.01.PRESS RELEASE : GRENKE AG: GRENKE generates new leasing business in the 2020 fin..
DJ
2020DGAP-PVR : GRENKE AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [th..
DJ
2020PRESS RELEASE : GRENKE AG: GRENKE AG strengthens Board of Directors with a Chief..
DJ
2020GRENKE AG : GRENKE AG strengthens Board of Directors with a Chief Risk Officer (..
EQ
2020DGAP-ADHOC : GRENKE AG: GRENKE reports on the -2-
DJ
2020DGAP-ADHOC : GRENKE AG: GRENKE reports on the expert opinion issued by Warth & K..
DJ
2020GRENKE AG : S&P affirms GRENKE AG ratings BBB+/A-2 and removes from CreditWatch ..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 568 Mio 689 Mio 612 Mio
Nettoergebnis 2020 65,8 Mio 79,9 Mio 71,0 Mio
Nettoverschuldung 2020 5 447 Mio 6 614 Mio 5 872 Mio
KGV 2020 28,3x
Dividendenrendite 2020 1,42%
Marktkapitalisierung 1 781 Mio 2 159 Mio 1 920 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 12,7x
Marktkap. / Umsatz 2021 12,4x
Mitarbeiterzahl 1 753
Streubesitz 56,1%
Chart GRENKE AG
Dauer : Zeitraum :
Grenke AG : Chartanalyse Grenke AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GRENKE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 53,33 €
Letzter Schlusskurs 38,30 €
Abstand / Höchstes Kursziel 72,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 39,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel -6,01%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Antje Leminsky Chairman-Management Board
Ernst-Moritz Lipp Chairman-Supervisory Board
Mark Kindermann Chief Operating Officer
Sebastian Hirsch Chief Financial Officer
Florian Schulte Member-Supervisory Board