Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG

(HHFA)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  19:32 09.12.2022
11.58 EUR   +0.52%
08.12.Hamburger Hafen Und Logistik : Food Bridge, HHLA & Unilever schicken Lebensmittel nach Odessa
PU
01.12.Nabu legt kritische Stellungnahme zum Hafenentwicklungsplan Hamburg vor
DP
01.12.Auf der Elbe mindestens ein Jahr nur geringere Tiefgänge zulässig
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IfW: Chinesische Terminalbeteiligung in Hamburg nur unter Auflagen

22.09.2022 | 10:30

HAMBURG/KIEL (dpa-AFX) - Das Institut für Weltwirtschaft (IfW) in Kiel hat vor einer Beteiligung des chinesischen Terminalbetreibers Cosco am Hamburger HHLA-Terminal Tollerort (CTT) ohne strenge Auflagen gewarnt. Dazu "sollte vor allem eine Garantie gehören, dass der Hamburger Senat Einblick in die von Cosco genutzte digitale Infrastruktur der Abwicklung des Handels hat und sie beeinflussen kann", sagte IfW-Handelsexperte Rolf J. Langhammer am Donnerstag. Diese Infrastruktur müsse Wettbewerbern offengehalten werden.

"Gleiches gilt für das Preisgebaren von Cosco, das nicht dazu führen darf, dass Wettbewerber als Folge von Unterstützungen durch den chinesischen Staat aus dem Markt gedrückt werden", betonte der IfW-Experte. Sollten Auflagen verletzt werden, müsse sich der Senat das Recht sichern, die Beteiligung zu widerrufen. Cosco stehe als Staatskonzern unter direkter Einflussnahme der Regierung, deren Ziele unbekannt seien. Versprechen, als Gegenleistung für die Beteiligung mehr Ladung als bisher auf Hamburg zu konzentrieren, nährten den Verdacht eines nicht nur an betriebswirtschaftlichen Zielen orientierten Verhaltens.

Der Hamburger Hafenlogistikspezialist HHLA und Cosco hatten sich vor fast genau einem Jahr darauf verständigt, dass die Cosco Shipping Ports Limited (CSPL) eine 35-prozentige Minderheitsbeteiligung am Terminal CTT erhalte und die weltweit zweitgrößte Containerreederei dafür ihre Ladungsströme in der Hansestadt konzentriere. Das Geschäft muss von der Bundesregierung genehmigt werden. Zuletzt hatte das "Manager Magazin" berichtet, dass Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) Bedenken angemeldet habe./klm/DP/nas


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COSCO SHIPPING HOLDINGS CO., LTD. 0.85%8.31 verzögerte Kurse.-45.50%
COSCO SHIPPING PORTS LIMITED 0.50%6.07 verzögerte Kurse.-10.78%
CTT SYSTEMS AB (PUBL) -0.68%220.5 verzögerte Kurse.2.54%
HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG 1.04%11.64 verzögerte Kurse.-43.97%
UK 10Y CASH -0.04%3.1825 verzögerte Kurse.237.40%
Alle Nachrichten zu HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG
08.12.Hamburger Hafen Und Logistik : Food Bridge, HHLA & Unilever schicken Lebensmittel nach Ode..
PU
01.12.Nabu legt kritische Stellungnahme zum Hafenentwicklungsplan Hamburg vor
DP
01.12.Auf der Elbe mindestens ein Jahr nur geringere Tiefgänge zulässig
DP
29.11.Hamburger Hafen Und Logistik : HHLA bringt Hilfsgüter nach Odessa
PU
28.11.Günther befürwortet Drei-Länder-Gespräche zu Elbschlick
DP
28.11.Erstes Bund-Länder-Gespräch zum Elbschlick kommende Woche
DP
27.11.Weil für Länder-Gespräch zu Elbschlick - Verbände wollen mitreden
DP
27.11.Ministerpräsident Weil will Streit um Elbschlick in Drei-Länder-Gespräch lösen
DP
27.11.Schlickprobleme gefährden Elbvertiefung - Dreiergipfel gefordert
DJ
25.11.Schlickproblem in der Elbe - Hamburg fordert nationalen Hafengipfel
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG
08.12.Hamburger Hafen Und Logistik : German Food Bridge, HHLA and Unilever ship food to Odessa
PU
29.11.Hamburger Hafen Und Logistik : HHLA transports aid supplies to Odessa
PU
17.11.Afr : Hamburger Hafen und Logistik AG: Preliminary announcement of the publication of quar..
EQ
15.11.Hamburger Hafen Und Logistik : HHLA lifts restrictions for export deliveries
PU
14.11.Hamburger Hafen Und Logistik Ag : HHLA achieves good result in a challenging environment
EQ
11.11.Hamburger Hafen Und Logistik : Results January to September 2022
PU
09.11.Speicherstadt : Renovation of historic power station
PU
08.11.Hamburger Hafen Und Logistik Ag : Tanja Dreilich to become Chief Financial Officer of HHLA
EQ
04.11.Hamburger Hafen Und Logistik : Dual power crane for HHLA TK Estonia
PU
02.11.Hamburger Hafen Und Logistik : HHLA Next successfully launches spin-off on the market
PU
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 535 Mio 1 618 Mio 1 513 Mio
Nettoergebnis 2022 83,0 Mio 87,5 Mio 81,8 Mio
Nettoverschuldung 2022 870 Mio 917 Mio 858 Mio
KGV 2022 10,1x
Dividendenrendite 2022 5,99%
Marktwert 867 Mio 913 Mio 854 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,13x
Marktwert / Umsatz 2023 1,33x
Mitarbeiterzahl 6 593
Streubesitz 29,6%
Chart HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG
Dauer : Zeitraum :
Hamburger Hafen und Logistik AG : Chartanalyse Hamburger Hafen und Logistik AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 11,52 €
Mittleres Kursziel 14,60 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Angela Titzrath Chairman-Management Board
Roland Lappin Chief Financial Officer
Rüdiger Grube Chairman-Supervisory Board
Frank Winkenwerder Head-Information Systems
Jens Hansen Chief Operating Officer