Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Hannover Rück SE
  6. News
  7. Übersicht
    HNR1   DE0008402215   840221

HANNOVER RÜCK SE

(HNR1)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 20.09. 21:24:23
149.775 EUR   -5.86%
16.09.Jefferies belässt Hannover Rück auf 'Buy' - Ziel 185 Euro
DP
16.09.Berenberg belässt Hannover Rück auf 'Hold' - Ziel 175 Euro
DP
15.09.JPMorgan belässt Hannover Rück auf 'Overweight'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Japan schliesst Zuschauer bei Olympia in Tokio aus

08.07.2021 | 15:28

TOKIO (awp international) - Nach der erneuten Verhängung des Corona-Notstands für Tokio haben die Olympia-Organisatoren den Ausschluss aller Zuschauer von den Wettbewerben in Japans Hauptstadt beschlossen. Dies gaben die japanischen Gastgeber nach Beratungen mit dem Internationalen Olympischen Komitee am Donnerstag bekannt. "Wir hatten keine andere Wahl", sagte Organisationschefin Seiko Hashimoto.

Bis zuletzt hatten die Olympia-Macher noch an ihren Plänen festgehalten, bis zu 10 000 Fans aus dem Inland pro Wettkampf in den Arenen zuzulassen. Diese Hoffnung ist nun zerplatzt. In Tokio und in drei Nachbarpräfekturen werden bei den Spielen die Arenen leer bleiben. Ausländischen Zuschauern war bereits im März die Einreise untersagt worden.

Vor den kurzfristig anberaumten Beratungen der Organisatoren am Donnerstag hatte die Regierung von Ministerpräsident Yoshihide Suga entschieden, für die Zeit der Olympischen Spiele erneut den Notstand auszurufen. Die Massnahme werde vom kommenden Montag bis vorläufig zum 22. August gelten, hiess es. Die Sommerspiele in Tokio sollen vom 23. Juli bis 8. August stattfinden. Grund für den inzwischen vierten Notstand für Tokio sind wieder deutlich steigende Infektionszahlen.

Mit dem Notstand will die Regierung vor allem verhindern, dass Restaurants und Bars Alkohol ausschenken. Auch das Singen von Karaoke soll unterbunden werden, um eine Ausbreitung des Virus in den Griff zu bekommen. Die Bürger sollen möglichst zu Hause bleiben. Viele Menschen in Japan fürchten, dass die Spiele zu einem Superspreader-Event werden könnten. Japans Olympia-Macher und das IOC betonten bisher immer, dass alles "sicher" ablaufen werde.

IOC-Präsident Thomas Bach war am Donnerstag in der Olympia-Stadt eingetroffen und begab sich in eine dreitägige Quarantäne in einem Fünf-Sterne-Hotel in der Innenstadt. Man werde Verantwortung beweisen und "alle Massnahmen unterstützen, die für sichere Spiele für Japans Bevölkerung und die Teilnehmer nötig sind", beteuerte Bach zu Beginn der Beratungen über die Zuschauerfrage.

Am Tag seiner Ankunft meldete die Stadtverwaltung von Tokio 896 neue Infektionsfälle. Damit liegt die Zahl der Neuinfektionen seit nunmehr 19 Tagen jeweils über dem Wert des gleichen Tages der Vorwoche./hc/DP/ngu


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALLIANZ SE -3.60%183.92 verzögerte Kurse.-4.94%
HANNOVER RÜCK SE -5.31%150.65 verzögerte Kurse.22.10%
MUNICH RE -4.48%229.1 verzögerte Kurse.-1.22%
SWISS RE LTD -3.13%78.1 verzögerte Kurse.-3.26%
Alle Nachrichten zu HANNOVER RÜCK SE
16.09.Jefferies belässt Hannover Rück auf 'Buy' - Ziel 185 Euro
DP
16.09.Berenberg belässt Hannover Rück auf 'Hold' - Ziel 175 Euro
DP
15.09.JPMorgan belässt Hannover Rück auf 'Overweight'
DP
15.09.BaFin - Flut kostet Versicherer schlimmstenfalls 8,2 Mrd Euro
RE
14.09.'Nicholas' erreicht als Hurrikan die USA - und schwächt sich ab
DP
14.09.Hurrikan 'Nicholas' erreicht Texas
AW
14.09.Hurrikan 'Nicholas' erreicht Texas
DP
14.09.Hurrikan 'Nicholas' steuert auf Texas zu
AW
13.09.Rückversicherer verlangen wegen Naturkatastrophen höhere Preise
RE
13.09.Hannover erwartet steigende Preise in der Schaden-Rückversicherung im Jahr 20..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HANNOVER RÜCK SE
15.09.UK COVID-19 business insurance payouts top one billion pounds -watchdog
RE
13.09.HANNOVER RÜCK : Expects Rising Prices In Property, Casualty Reinsurance In 2022
MT
13.09.HANNOVER RÜCK : Re sees continuing trend towards rising prices in property and c..
EQ
13.09.PRESS RELEASE : Hannover Re sees continuing trend -3-
DJ
13.09.PRESS RELEASE : Hannover Re sees continuing trend -2-
DJ
13.09.PRESS RELEASE : Hannover Re sees continuing trend towards rising prices in prope..
DJ
01.09.Insurers may take $18 billion hit from Hurricane Ida - industry experts
RE
01.09.Insurers may take $18 bln hit from Hurricane Ida - industry experts
RE
12.08.ANALYSTS' OPINIONS OF THE DAY : American Express, Lyft, Mastercard, NatWest, Sou..
11.08.HANNOVER RÜCK : 2021-08-11 | Notification of Directors' Dealings pursuant to Art..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu HANNOVER RÜCK SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 26 762 Mio 31 378 Mio 29 109 Mio
Nettoergebnis 2021 1 304 Mio 1 529 Mio 1 419 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 14,8x
Dividendenrendite 2021 3,71%
Marktkapitalisierung 18 168 Mio 21 321 Mio 19 762 Mio
Wert / Umsatz 2021 0,68x
Wert / Umsatz 2022 0,64x
Mitarbeiterzahl 3 308
Streubesitz 49,8%
Chart HANNOVER RÜCK SE
Dauer : Zeitraum :
Hannover Rück SE : Chartanalyse Hannover Rück SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HANNOVER RÜCK SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 159,10 €
Mittleres Kursziel 161,86 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,74%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jean-Jacques Henchoz Chairman-Management Board
Clemens Jungsthöfel Chief Financial Officer
Torsten Leue Chairman-Supervisory Board
Thomas Fiedler Compliance Officer
Herbert K. Haas Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HANNOVER RÜCK SE22.10%22 523
MUNICH RE-1.22%39 444
SWISS RE LTD-3.26%25 028
EVEREST RE GROUP, LTD.9.30%10 154
REINSURANCE GROUP OF AMERICA, INCORPORATED-4.06%7 561
RENAISSANCERE HOLDINGS LTD.-13.16%6 783