Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. HeidelbergCement AG
  6. News
  7. Übersicht
    HEI   DE0006047004   604700

HEIDELBERGCEMENT AG

(HEI)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Konjunkturprogramme dürfte Zementkonzern LafargeHolcim Schub geben

23.04.2021 | 11:54
FILE PHOTO: The logo of LafargeHolcim, the world's largest cement maker, at its Zurich headquarters

Zürich (Reuters) - Der Zementriese LafargeHolcim ist so gut in das Geschäftsjahr gestartet wie nie zuvor. Anziehende Absatzmengen, Preiserhöhungen und Kostensenkungen verliehen dem Weltmarktführer im Startquartal 2021 Schub.

Wie LafargeHolcim am Freitag mitteilte, verdoppelte sich das operative Ergebnis im ersten Quartal auf 528 Millionen Franken und übertraf damit die Analystenerwartungen deutlich. Der Umsatz zog auf 5,36 Milliarden Franken an. Vor einem Jahr hatten die Auswirkungen der Coronavirus-Krise den Konzern noch gebremst.

Das Management hob den Ausblick an und erwartet für das Gesamtjahr 2021 nun ein Wachstum des bereinigten operativen Ergebnisses (wiederkehrendes Ebit) von mindestens zehn Prozent. Bisher hatte Konzernchef Jan Jenisch einen Anstieg um mindestens sieben Prozent in Aussicht gestellt. "Der Ausblick für das Jahr bleibt sehr positiv", sagte Jenisch. "Wir glauben, dass sich die Wachstumsdynamik im Laufe des Jahres fortsetzen wird."

Im zweiten Halbjahr dürfte eine Vielzahl von Konjunkturprogrammen rund um den Globus die Nachfrage zusätzlich ankurbeln, so das Unternehmen aus Zürich. Dazu zählten der 800 Milliarden Franken schwere Infrastrukturplan Großbritanniens, das fast zwei Billionen Franken schwere Vorhaben in Indien und das zwei Billionen Franken schwere "Build Back Better"-Programm in den USA. "Das wird fantastisch sein für uns...", sagte Jenisch mit Blick auf die USA. "Allerdings haben wir schon gut gefüllte Auftragsbücher für alle unsere Produkte." LafargeHolcim geht davon aus, die eigentlich für 2022 angepeilten Konzernziele bereits im laufenden Jahr zu erreichen. Neue Vorgaben könnten im weiteren Verlauf von 2021 vorgelegt werden.

Vontobel-Analyst Bernd Pomrehn sprach von einem starken Jahresauftakt, der ein positives Signal für den restlichen Bausektor aussende. Vor einer Woche hatte der Rivale HeidelbergCement für das erste Quartal einen über den Markterwartungen liegenden Ergebnissprung auf 223 Millionen Euro bekannt gegeben.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACC LTD -1.43%2394.85 verzögerte Kurse.48.05%
AMBUJA CEMENTS LIMITED -2.39%420 Schlusskurs.68.78%
HEIDELBERGCEMENT AG -2.15%66.58 verzögerte Kurse.8.76%
HOLCIM LTD -1.84%46.91 verzögerte Kurse.-3.52%
VONTOBEL HOLDING AG -0.06%85.35 verzögerte Kurse.21.58%
Alle Nachrichten zu HEIDELBERGCEMENT AG
17.09.PROJEKT ACCSESS : HeidelbergCement startet Pilotprojekt zur CO2-Abscheidung in O..
PU
15.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der e..
EQ
15.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der e..
DJ
13.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
13.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
10.09.Zementriese Holcim stößt Brasilien-Geschäft ab
RE
06.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
30.08.HEIDELBERGCEMENT AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
23.08.DGAP-CMS : HeidelbergCement AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
20.08.RESEARCH/UBS passt Länderpräferenzen an - Deutschland weiter Overweight
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HEIDELBERGCEMENT AG
17.09.PROJECT ACCSESS : HeidelbergCement to pilot carbon capture project in Eastern Eu..
PU
15.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [th..
DJ
15.09.CALIX : Australia's Calix snares backing for carbon capture technology
RE
13.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Release of a capital market information
DJ
13.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Release of a capital market information
EQ
06.09.HEIDELBERGCEMENT AG : Release of a capital market information
DJ
30.08.DGAP-CMS : HeidelbergCement AG: Release of a capital market information
DJ
23.08.DGAP-CMS : HeidelbergCement AG: Release of a capital market information
DJ
16.08.DGAP-PVR : HeidelbergCement AG: Release according to Article 40, Section 1 of th..
DJ
16.08.DGAP-CMS : HeidelbergCement AG: Release of a capital market information
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu HEIDELBERGCEMENT AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 18 588 Mio 21 795 Mio 20 311 Mio
Nettoergebnis 2021 1 647 Mio 1 931 Mio 1 800 Mio
Nettoverschuldung 2021 5 517 Mio 6 469 Mio 6 029 Mio
KGV 2021 8,05x
Dividendenrendite 2021 3,71%
Marktkapitalisierung 13 128 Mio 15 410 Mio 14 344 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,00x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,92x
Mitarbeiterzahl 53 327
Streubesitz 74,5%
Chart HEIDELBERGCEMENT AG
Dauer : Zeitraum :
HeidelbergCement AG : Chartanalyse HeidelbergCement AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HEIDELBERGCEMENT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 66,58 €
Mittleres Kursziel 88,14 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 32,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ralph Dominik von Achten Chairman-Management Board
René Aldach Chief Financial Officer
Fritz-Jürgen Heckmann Chairman-Supervisory Board
Dennis Lentz Director-Group Information Technology
Wolfgang Dienemann Director-Global Research & Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HEIDELBERGCEMENT AG8.76%15 410
CRH PLC25.19%38 884
ULTRATECH CEMENT LIMITED45.83%30 192
VULCAN MATERIALS COMPANY14.54%22 539
MARTIN MARIETTA MATERIALS, INC.20.69%21 379
GRASIM INDUSTRIES LIMITED69.08%13 985