Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  HeidelbergCement AG    HEI   DE0006047004

HEIDELBERGCEMENT AG

(HEI)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Morgan Stanley sieht Baustoffwerte auf Erholungskurs

03.07.2020 | 12:23

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley beurteilt die Aussichten für die großen europäischen Baustoffhersteller und deren Aktien zunehmend positiv. Analystin Cedar Ekblom rechnet laut einer am Freitag vorliegenden Studie mit einer Nachfrageerholung bei den von der Corona-Krise gebeutelten Sektorunternehmen und mit verbesserten Chance/Risiko-Verhältnissen. Sie erhöhte ihre Prognosen für das operative Ergebnis (Ebit) der vier Branchengrößen HeidelbergCement, CRH, LafargeHolcim und Saint Gobain für die Jahre 2021 und 2022.

Die Papiere von HeidelbergCement stufte die Analystin gleich um zwei Stufen von "Underweight" auf "Overweight" hoch und erhöhte das Kursziel von 39 auf 58 (Kurs: 48,57) Euro. Im aktuellen Kursniveau sei die zuletzt negative Margenentwicklung des deutschen Zementherstellers bereits angemessen eingepreist, schrieb sie zur Begründung. Ekblom geht zudem davon aus, dass HeidelbergCement mit seiner Gewinnentwicklung im laufenden Jahr positiv überraschen könnte.

Das Kursziel für die Aktien von CRH hob die Expertin von 27 auf 33 Euro an. Bei dem irischen Zementhersteller lobte sie den stabilen Barmittelfluss und die Profitabilität. Positiv sei auch die vergleichsweise starke Ausrichtung auf den US-Markt, auf dem es besser laufe als befürchtet.

Die Papiere von LafargeHolcim erklärte sie zu ihrem Branchenfavoriten und steigerte das Kursziel von 50 auf 54 Franken. Der Schweizer Baustoffkonzern sei auf einen starken Cashflow fokussiert und zeichne sich durch Kostensenkungen sowie zurückhaltende Investitionen aus, hieß es.

Die Saint-Gobain-Aktien seien zwar nicht teuer, hinkten mit Blick auf die Erträge den Wettbewerber-Papieren jedoch hinterher, schrieb Ekblom. Das Kursziel schraubte sie von 25 auf 33 Euro nach oben.

Gemäß der Einstufung "Overweight" erwartet Morgan Stanley eine überdurchschnittliche Gesamtrendite der Aktie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitraum zwischen zwölf und 18 Monaten./edh/tav/stk

Analysierendes Institut Morgan Stanley.

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2020 / 04:00 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CRH PLC -1.66%36.12 Realtime Kurse.6.17%
HEIDELBERGCEMENT AG -2.50%64.62 verzögerte Kurse.5.55%
LAFARGEHOLCIM LTD -1.41%50.18 verzögerte Kurse.3.21%
MORGAN STANLEY -0.76%74.13 verzögerte Kurse.8.17%
SAINT-GOBAIN -1.66%42.6 Realtime Kurse.13.60%
Alle Nachrichten auf HEIDELBERGCEMENT AG
22.01.Morgan Stanley hebt Ziel für HeidelbergCement - 'Overweight'
DP
21.01.JPMorgan senkt Ziel für HeidelbergCement auf 68 Euro - 'Neutral'
DP
20.01.Barclays hebt HeidelbergCement-Ziel auf 74 Euro - 'Equal Weight'
DP
20.01.UBS hebt Ziel für HeidelbergCement auf 71,50 Euro - 'Buy'
DP
18.01.Jefferies hebt Ziel für HeidelbergCement auf 79 Euro - 'Buy'
DP
15.01.HEIDELBERGCEMENT AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzbe..
EQ
14.01.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax kämpft um 14 000 Punkte-Marke
AW
14.01.MÄRKTE EUROPA/Freundlich - DAX nimmt 14.000er Marke ins Visier
DJ
14.01.Aktien Frankfurt Ausblick: Dax nimmt Kampf um 14 000 Punkte-Marke neu auf
AW
14.01.MÄRKTE EUROPA/DAX vor Test der 14.000er Marke
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HEIDELBERGCEMENT AG
15.01.HEIDELBERGCEMENT AG : Preliminary announcement of the publication of financial r..
EQ
06.01.EUROPA : European stocks jump on vaccine hopes, Democrats on cusp of Senate vict..
RE
06.01.European stocks jump on vaccine hopes, Democrats on cusp of Senate victory
RE
2020MARKET CHATTER : Germany's HeidelbergCement Plans to Sell $1.5 Billion Worth of ..
MT
2020HEIDELBERGCEMENT : to install the world's first full-scale CCS facility in a cem..
PU
2020DGAP-PVR : HeidelbergCement AG: Release according to Article 40, Section 1 of th..
DJ
2020HEIDELBERGCEMENT : Heidelberg Cement confirms climate change leadership with CDP..
AQ
2020HEIDELBERGCEMENT : confirms climate change leadership with CDP 'A' rating
PU
2020HEIDELBERGCEMENT AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [th..
EQ
2020HEIDELBERGCEMENT : joins Foundation 2°
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 17 581 Mio 21 394 Mio 18 936 Mio
Nettoergebnis 2020 -2 148 Mio -2 614 Mio -2 314 Mio
Nettoverschuldung 2020 6 996 Mio 8 514 Mio 7 535 Mio
KGV 2020 -6,01x
Dividendenrendite 2020 2,75%
Marktkapitalisierung 12 822 Mio 15 608 Mio 13 810 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,13x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,04x
Mitarbeiterzahl 53 882
Streubesitz 74,5%
Chart HEIDELBERGCEMENT AG
Dauer : Zeitraum :
HeidelbergCement AG : Chartanalyse HeidelbergCement AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HEIDELBERGCEMENT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 72,38 €
Letzter Schlusskurs 64,62 €
Abstand / Höchstes Kursziel 31,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -14,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Ralph Dominik von Achten Chairman-Management Board
Fritz-Jürgen Heckmann Chairman-Supervisory Board
Lorenz Näger CFO, Deputy Chairman-Management Board
Dennis Lentz Director-Group Information Technology
Wolfgang Dienemann Director-Global Research & Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HEIDELBERGCEMENT AG5.55%15 608
CRH PLC6.17%34 505
ULTRATECH CEMENT LIMITED4.66%21 873
VULCAN MATERIALS COMPANY6.78%20 986
MARTIN MARIETTA MATERIALS, INC9.03%19 280
CHINA NATIONAL BUILDING MATERIAL COMPANY LIMITED6.97%10 848