Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweden
  4. Nasdaq Stockholm
  5. Hennes & Mauritz AB
  6. News
  7. Übersicht
    HM B   SE0000106270

HENNES & MAURITZ AB

(HM B)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Europas Modefirmen auf Erholungskurs - Britische Next optimistischer

17.09.2020 | 12:14
A Next logo is seen outside a store in central London

Die europäischen Modeketten sind nach ihrem tiefen Absturz im Corona-Shutdown wieder auf Erholungskurs.

Nach der schwedischen H&M und der spanischen Zara-Mutter Inditex berichtete am Donnerstag nun auch die britische Next von einer Rückkehr der Kauflaune ihrer Kunden. Vorstandschef Simon Wolfson hob daher zum zweiten Mal innerhalb von zwei Monaten seine Jahresprognose an und sagte gegenüber Reuters: "Selbst im Falle eines erneuten (nationalen) Lockdown sieht es so aus, als würde das Unternehmen immer noch einen erheblichen Gewinn erzielen und seine Schulden zum Jahresende reduzieren." Er erklärte zudem, sich nach kleineren Zukäufen umzuschauen, die sich aus der Krise ergeben könnten.

Die Gruppe mit ihren rund 500 Filialen in Großbritannien und Irland sowie 184 in Übersee teilte ferner mit, dass die Erlöse im Vollpreisgeschäft in den vergangenen sieben Wochen um vier Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen seien. Das stimmte den Vorstand zuversichtlicher. Wolfson erwartet nun im gesamten Bilanzjahr einen Vorsteuergewinn von 300 (Vorjahr: 729) Millionen Pfund (330 Millionen Euro) statt wie zuletzt 195 Millionen Pfund. Im ersten Halbjahr verbuchte Next einen Gewinn von neun Millionen Pfund.

Weltweit ächzen die Modefirmen unter der Corono-Pandemie, zu deren Eindämmung im Frühjahr weltweit die Geschäfte schließen mussten. Hinzu kommt, dass die im Homeoffice arbeitenden Menschen wenig Lust auf neue Mode hatten. Mit fatalen Folgen: So ging etwa der Luxusmodeanbieter Escada in die Insolvenz wie auch die Modekette Tom Tailor; Esprit meldete ein Schutzschirmverfahren an. Der für seine Anzüge bekannte Herrenausstatter Hugo Boss muss sich derweil mit Staatshilfe über Wasser halten. In den vergangenen Tagen berichtete aber nun die Zara-Mutter Inditex, dass die Kunden wieder zugriffen. Der Konzern schaffte so und auch dank Kostensenkungen die Rückkehr in die Gewinnzone. Auch H&M schreibt wieder schwarze Zahlen.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.01%1.85302 verzögerte Kurse.3.83%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.39%1.69599 verzögerte Kurse.-2.68%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.37%156.745 verzögerte Kurse.10.26%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.14%1.93976 verzögerte Kurse.2.20%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.23%1.26764 verzögerte Kurse.4.94%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.24%1.37299 verzögerte Kurse.0.55%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.31%0.84536 verzögerte Kurse.-5.56%
HENNES & MAURITZ AB -0.07%168.42 verzögerte Kurse.-2.01%
HUGO BOSS AG -2.29%51.96 verzögerte Kurse.94.94%
INDITEX -0.19%31.06 verzögerte Kurse.19.62%
NEXT PLC 0.69%7922 verzögerte Kurse.11.04%
TOM TAILOR HOLDING SE -0.81%0.49 verzögerte Kurse.0.00%
Alle Nachrichten zu HENNES & MAURITZ AB
14.10.Im Onlinehandel haben weiter Amazon, Otto und Zalando das Sagen
DP
06.10.Deutsche Bank senkt Ziel für H&M auf 145 Kronen - 'Sell'
DP
04.10.STÄDTE- UND GEMEINDEBUND : Steuer auf Pakete von großen Onlinehändlern
DP
30.09.Credit Suisse senkt Ziel für H&M auf 157 Kronen - 'Underperform'
DP
30.09.Jefferies belässt H&M auf 'Hold' - Ziel 200 Kronen
DP
30.09.RBC belässt H&M auf 'Outperform' - Ziel 250 Kronen
DP
30.09.Goldman belässt H&M auf 'Neutral' - Ziel 200 Kronen
DP
30.09.HENNES & MAURITZ : H&M mit Gewinnsprung - Lieferengpässe und steigende Kosten könnten brem..
RE
30.09.H&M will wieder Dividende zahlen - Gewinnsprung im Quartal
AW
30.09.H&M will wieder Dividende zahlen - Quartal mit Gewinnsprung
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HENNES & MAURITZ AB
01.10.HENNES & MAURITZ : Notice of general meeting
AQ
30.09.HENNES & MAURITZ : Low-cost fashion chain H&M sees sales pick up after virus
AQ
30.09.HENNES & MAURITZ : Board of H & M Hennes & Mauritz AB proposes dividend
AQ
30.09.H & M Hennes & Mauritz AB Proposes Dividend, Payable on 4 November
CI
30.09.HENNES & MAURITZ : H & M Hennes & Mauritz AB Nine-month report
AQ
30.09.How global supply chains are falling out of fashion
RE
30.09.H&M Reinstates Dividend Payout After Posting Forecast-Beating 3Q Profit
DJ
28.09.ADIDAS : Cambodia raises minimum textiles minimum wage by $2
RE
27.09.Fashion retailer Boohoo plans to sign new safety pact with Bangladesh garment workers
RE
15.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Microsoft, Apple, The Boeing Company, AT&T, Activision Blizzard...
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HENNES & MAURITZ AB
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 200 Mrd. 23 125 Mio 21 378 Mio
Nettoergebnis 2021 10 298 Mio 1 190 Mio 1 100 Mio
Nettoverschuldung 2021 44 388 Mio 5 129 Mio 4 741 Mio
KGV 2021 27,1x
Dividendenrendite 2021 4,10%
Marktkapitalisierung 279 Mrd. 32 397 Mio 29 796 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,62x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,43x
Mitarbeiterzahl 153 000
Streubesitz 31,8%
Chart HENNES & MAURITZ AB
Dauer : Zeitraum :
Hennes & Mauritz AB : Chartanalyse Hennes & Mauritz AB | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HENNES & MAURITZ AB
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 168,54 SEK
Mittleres Kursziel 203,65 SEK
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Gudrun Helena Lundberg Helmersson Chief Executive Officer
Adam Gustav Karlsson Chief Financial Officer
Karl-Johan Erling Persson Chairman
Alan Boehme Chief Technology Officer
Anders Gunnar Dahlvig Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HENNES & MAURITZ AB-2.01%32 397
INDITEX19.62%112 564
KERING12.52%96 369
FAST RETAILING CO., LTD.-21.29%65 115
ROSS STORES, INC.-11.48%38 632
ZALANDO SE-12.85%23 110