Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  HOCHDORF Holding AG    HOCN   CH0024666528

HOCHDORF HOLDING AG

(HOCN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Hochdorf-GV lehnt Entlastung des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung ab

30.06.2020 | 11:38

Hochdorf (awp) - Ohrfeige für die Hochdorf-Spitze: Die Aktionäre haben an der Generalversammlung vom (heutigen) Dienstag die Entlastung des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung abgelehnt. Zudem sagten sie Nein zu einer nachträglichen Auszahlung an die Verwaltungsräte für Sonderaufwendungen in der Höhe von 159'010 Franken.

Damit hätten sich die Aktionäre in zwei Punkten gegen die Empfehlungen des Verwaltungsrats gestellt, teilte der Milchverarbeiter in einem Communiqué mit. Weiter wurde der Antrag eines Kleinaktionärs auf Sonderprüfung abgelehnt. Zu diesem Traktandum hatte sich der Verwaltungsrat einer Empfehlung enthalten. Der VR und die Revisionsstelle hatten vor der GV mehrere Fragen des Kleinaktionärs beantwortet.

Bei den Wahlen seien die Aktionäre indes den Vorschlägen des Aufsichtsgremiums gefolgt, hiess es weiter. So wurde Jürg Oleas zum neuen Verwaltungsratspräsidenten gewählt. Ebenfalls zogen Andreas Herzog, Jean-Philippe Rochat und Ralph Siegl neu in das Gremium ein. Wie bereits im Februar angekündigt, hatten die bisherigen VR-Mitglieder Bernhard Merki, Jörg Riboni, Markus Kalberer und Walter Locher nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung gestanden.

Darüber hinaus genehmigten die Aktionäre den Jahresbericht, die Jahresrechnung sowie die Konzernrechnung 2019 und nahmen den Bericht der Revisionsstelle zur Kenntnis. Ebenso wurde die vom Verwaltungsrat vorgeschlagene Verrechnung des Bilanzverlusts mit den Kapitaleinlagereserven gutgeheissen.

Trotz des Neins zur Nachzahlung der Sonderaufwendungen nahmen die Aktionäre in der konsultativen Abstimmung Kenntnis vom Vergütungsbericht 2019. Sie genehmigten die vorgeschlagenen Gesamtsummen zur Vergütung des Verwaltungsrates (600'000 Franken) und der Geschäftsleitung (2 Millionen Franken), wie es weiter hiess.

Die GV fand wegen der Coronamassnahmen ohne Aktionäre statt. Auf elektronischem und schriftlichem Weg machten 961 Anteilseigner mit insgesamt 83,73 Prozent des stimmberechtigten Aktienkapitals von ihrem Stimmrecht Gebrauch.

jb/hr


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf HOCHDORF HOLDING AG
2020Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
2020Hochdorf verkauft Marbacher Ölmühle und schliesst Neuausrichtung ab
AW
2020PTA-ADHOC : HOCHDORF Holding AG: HOCHDORF verkauft die Marbacher Ölmühle GmbH - ..
DJ
2020Aktien Schweiz Schluss: SMI erneut mit Plus - Kräftiger Wochenaufschlag
AW
2020Aryzta-Aktionäre wollen weitere grössere Veränderungen im Verwaltungsrat
AW
2020Aktien Schweiz Schluss: SMI zum Wochenstart mit leichtem Minus
AW
2020Aktien Schweiz: SMI geht ein wenig die Puste aus
AW
2020HOCHDORF : verlängert die Frist für einen Teil der Restzahlung aus dem Pharmalys..
PU
2020Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
2020Hochdorf verlängert Frist für Teilzahlung aus dem Pharmalys-Verkauf
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HOCHDORF HOLDING AG
2020HOCHDORF : to Sell Food Manufacturer Marbacher Ölmühle to German Buyer
MT
2020HOCHDORF : extends deadline for part of the final payment from the sale of Pharm..
PU
2020HOCHDORF : Recent measures are taking effect
PU
2020HOCHDORF : 2020 interim results better than previous year
PU
2020HOCHDORF : Jürg Oleas is elected as Chair of the Board of Directors
PU
2020HOCHDORF : Geza Somogyi appointed COO of the HOCHDORF Group
PU
2020HOCHDORF : Answers to the shareholder questions to the AGM on Agenda Item 8
PU
2020HOCHDORF : Information about the Annual General Meeting on 30 June 2020
PU
2020HOCHDORF : Nanette Haubensak appointed CFO of the HOCHDORF Group
PU
20202019 : A challenging year of transformation
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 285 Mio 320 Mio -
Nettoergebnis 2020 -7,33 Mio -8,22 Mio -
Nettoverschuldung 2020 230 Mio 258 Mio -
KGV 2020 -16,1x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 131 Mio 147 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,27x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,23x
Mitarbeiterzahl 427
Streubesitz 42,1%
Chart HOCHDORF HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
HOCHDORF Holding AG : Chartanalyse HOCHDORF Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HOCHDORF HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 32,50 CHF
Letzter Schlusskurs 61,70 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel -10,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -47,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel -83,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Peter Pfeilschifter Chief Executive Officer & MD-Dairy Ingredients
Jürg Oleas Chairman
Geza Somogyi Chief Operating Officer
Nanette Haubensak Chief Financial Officer
Markus Bühlmann Director
Branche und Wettbewerber