(Alliance News) - HSBC UK hat eine dringende Untersuchung eingeleitet, da die Kunden am Black Friday Schwierigkeiten hatten, auf ihre Bankdienstleistungen zuzugreifen.

Die Bank hat sich bei ihren Kunden entschuldigt und arbeitet daran, ihren mobilen und Online-Banking-Service wiederherzustellen, einschließlich der Autorisierung von Online-Kartenkäufen über die App.

In einer Nachricht, die die Bank auf X, früher bekannt als Twitter, veröffentlichte, hieß es: "Wir wissen, dass einige Kunden im Moment Probleme haben, wie gewohnt auf Bankdienstleistungen zuzugreifen.

"Wir untersuchen dies dringend und werden Sie so bald wie möglich auf dem Laufenden halten.

Die Unterbrechung findet zu einem Zeitpunkt statt, an dem der "Schwarze Freitag" beginnt, an dem die Einzelhändler ihre Preise senken.

Einige Kunden möchten vielleicht auf ihr Bankkonto zugreifen, um zu prüfen, wie viel Geld sie noch für den Ausverkauf ausgeben können.

Da der 24. November der letzte Freitag des Monats ist, wird er für einige auch der Zahltag sein.

Ein X-Nutzer reagierte auf die Nachricht von HSBC UK: "Buchstäblich das schlechteste Timing aller Zeiten. Die Leute wurden bezahlt und haben Rechnungen zu bezahlen."

Ein anderer schrieb: "Ich muss etwas Geld verschieben, damit ich ein paar Black Friday-Einkäufe machen kann (die ich nicht brauche) Vielleicht ist das ein Zeichen!

HSBC UK teilte in einer Erklärung mit: "Wir arbeiten hart daran, den mobilen und Online-Banking-Service von HSBC UK wiederherzustellen, einschließlich der Autorisierung von Online-Kartenkäufen über die App.

"Wir verstehen, dass dies für einige unserer Kunden sehr frustrierend ist, und wir bedauern die Unannehmlichkeiten sehr.

HSBC UK sagte, dass die Probleme, die ihre Kunden haben, nicht die Kunden der Marken First Direct oder M&S Bank betreffen.

Es wird davon ausgegangen, dass die Probleme durch ein internes Systemproblem verursacht wurden.

Die Aktien der HSBC Holdings PLC wurden am Freitagmorgen in London um 0,9% niedriger bei 606,50 Pence gehandelt.

Von Vicky Shaw, PA Korrespondentin für persönliche Finanzen

Pressevereinigung: Finanzen

Quelle: PA

Copyright 2023 Alliance News Ltd. Alle Rechte vorbehalten.