Husqvarna AB (publ) gab die Ergebnisse für das dritte Quartal und die neun Monate bis zum 30. September 2023 bekannt. Für das dritte Quartal meldete das Unternehmen einen Umsatz von 10.512 Mio. SEK im Vergleich zu 12.206 Mio. SEK vor einem Jahr. Der Nettogewinn belief sich auf 125 Mio. SEK gegenüber 270 Mio. SEK vor einem Jahr.
Für die ersten neun Monate betrug der Umsatz 44.655 Mio. SEK gegenüber 43.683 Mio. SEK vor einem Jahr. Der Nettogewinn belief sich auf 3.189 Millionen SEK gegenüber 3.325 Millionen SEK im Vorjahreszeitraum.