Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Norwegen
  4. Oslo Bors
  5. Infront ASA
  6. News
  7. Übersicht
    INFRO   NO0010789506

INFRONT ASA

(INFRO)
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

DGAP-News : Megawatt schließt Feldprogramm auf dem -2-

18.08.2021 | 16:50

sollten. Es gibt keine Sicherheit oder Garantie, dass die getätigten Prognosen tatsächlich eintreffen. Daher sollten die Leser sich nicht auf die Aussagen von MarketBrief verlassen und nur auf Grund der Lektüre des Reports Wertpapiere kaufen oder verkaufen. MarketBrief ist kein registrierter oder anerkannter Finanzberater. Der Service von MarketBrief darf deshalb keinesfalls als persönliche oder auch nur allgemeine Anlageberatung aufgefasst werden. Nutzer, die aufgrund der bei MarketBrief abgebildeten oder bestellten Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Alle vorliegenden Texte, insbesondere Markteinschätzungen, Aktienbeurteilungen und Chartanalysen spiegeln die persönliche Meinung des Redakteurs wider. Es handelt sich also um reine individuelle Auffassungen ohne Anspruch auf ausgewogene Durchdringung der Materie. Der Leser versichert hiermit, dass dieser sämtliche Materialien und Inhalte auf eigenes Risiko nutzt und MarketBrief keine Haftung übernimmt. MarketBrief behält sich das Recht vor, die Inhalte und Materialien, welche auf MarketBrief bereitgestellt werden, ohne Ankündigung abzuändern, zu verbessern, zu erweitern oder zu entfernen. MarketBrief schließt ausdrücklich jede Gewährleistung für Service und Materialien aus. Service und Materialien und die darauf bezogene Dokumentation wird Ihnen "so wie sie ist" zur Verfügung gestellt, ohne Gewährleistung irgendeiner Art, weder ausdrücklich noch konkludent. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf konkludente Gewährleistungen der Tauglichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder des Nichtbestehens einer Rechtsverletzung. Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass es sich bei den veröffentlichten Beiträgen um keine Finanzanalysen nach deutschem Kapitalmarktrecht, sondern um journalistische und werbliche Beiträge handelt. Offenlegung Die auf den Webseiten von MarketBrief veröffentlichten Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen erfüllen ausnahmslos werbliche Zwecke und werden von Dritten oder den jeweiligen Unternehmen beauftragt und bezahlt. Aus diesem Grund sind die Analysen keine unabhängigen Researchstudien. MarketBrief und/oder mit ihr verbundene Unternehmen wurden von Megawatt Lithium and Battery Metals Corp. bzw. von deren Aktionären mit der Erstellung der vorliegenden Analyse beauftragt. Aufgrund der Beauftragung durch die Emittentin kann die Unabhängigkeit der Analyse nicht sichergestellt werden. Dies begründet laut Gesetz auf Seiten der MarketBrief bzw. des verantwortlichen Redakteurs einen Interessenkonflikt, auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen. Wir weisen darauf hin, dass die Auftraggeber (Dritte) der Publikation von MarketBrief, deren Organe, wesentlichen Aktionäre, sowie mit diesen verbundene Parteien (Dritte) zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung womöglich Aktien der Megawatt Lithium and Battery Metals Corp., welche im Rahmen dieser Publikation besprochen wird, halten. Es besteht seitens der Auftraggeber und der Dritten gegebenenfalls die Absicht, diese Wertpapiere in unmittelbarem Zusammenhang mit dieser Veröffentlichung zu verkaufen und an steigenden Kursen und Umsätzen zu partizipieren oder jederzeit weitere Wertpapiere hinzuzukaufen. MarketBrief handelt demzufolge im Zusammenwirken mit und aufgrund entgeltlichen Auftrags von weiteren Personen, die signifikante Aktienpositionen des besprochenen Unternehmens halten können. Dies begründet laut Gesetz einen Interessenkonflikt, auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen. Weder MarketBrief noch der verantwortliche Redakteur sind an den beschriebenen möglichen Veräußerungs / Kaufaktivitäten beteiligt. Auf entsprechende potentielle Aktienverkäufe und -käufe der Auftraggeber sowie Dritter hat MarketBrief auch keinen Einfluss. Es gibt keine Garantie dafür, dass die Prognosen der Gesellschaft, des Analysten oder weiterer Experten und des Managements tatsächlich eintreten. Die Wertentwicklung der Aktie der Megawatt Lithium and Battery Metals Corp. ist damit ungewiss. Wie bei jedem sogenannten Micro Cap besteht auch hier die Gefahr des Totalverlustes. Deshalb dient Megawatt Lithium and Battery Metals Corp. nur der dynamischen Beimischung in einem ansonsten gut diversifizierten Depot. Der Anleger sollte die Nachrichtenlage genau verfolgen und über die technischen Voraussetzungen für ein Trading in Pennystocks verfügen. Die segmenttypische Marktenge sorgt für hohe Volatilität. Unerfahrenen Anlegern und LOW-RISK Investoren wird von einer Investition in Aktien der Megawatt Lithium and Battery Metals Corp. grundsätzlich abgeraten. Die vorliegende Analyse richtet sich ausschließlich an erfahrene Profitrader. Einschätzung Maßgebend für die Einschätzung zu einem Emittenten ist, ob sich seine Aktien nach der Einschätzung des Erstellers in den folgenden 12 Monaten (Geltungszeitraum) besser, schlechter oder im Vergleich mit den Aktien vergleichbarer Emittenten aus derselben Peer Group bewegen können: Sell: Der Begriff Sell bedeutet verkaufen. Der Analyst ist der Auffassung, dass ein weiterer Kursgewinn unwahrscheinlich ist, ein Kursverlust eintreten könne oder dass Anleger bereits erzielte Gewinne realisieren sollten. In all diesen Fällen wird er die Empfehlung "Sell" aussprechen. Hold: Der Begriff Hold bedeutet halten. Der Analyst sieht ein Kurspotenzial für die Aktie, weshalb er der Meinung ist, die Aktie im Depot zu behalten. Buy: Der Begriff Buy bedeutet kaufen. Der Analyst erwartet einen Kursanstieg der Aktie, da er diese aktuell für unterbewertet hält. Strong Buy: Der Begriff Strong Buy bedeutet unbedingt kaufen und wird zum Beispiel von den US-Investmenthäusern Morgan Stanley und Salomon Brothers verwendet. Der Analyst erwartet einen im Vergleich zu anderen Unternehmen derselben Peer Group überdurchschnittlichen Kursanstieg. Unabhängig von der vorgenommenen Einschätzung bestehen nach der Empfindlichkeitsanalyse deutliche Risiken aufgrund einer Änderung der zugrunde gelegten Annahmen. Diese Erörterung von Risikofaktoren in der Analyse erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Adressaten MMG Market Medium GmbH & Co. KG stellt die Wertpapieranalyse allen interessierten Wertpapierdienstleistungsunternehmen und Privatanlegern gleichzeitig zur Verfügung. Die auf MarketBrief veröffentlichten Publikationen, Informationen, Analysen, Reports, Researches und Dokumente sind nicht für U.S.-Personen oder Personen, die ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan haben, bestimmt und dürfen weder von diesen eingesehen noch an diese verteilt werden. Informationsquellen Informationsquellen der MMG Market Medium GmbH & Co. KG sind Angaben und Informationen des Emittenten, in- und ausländische Wirtschaftspresse, Informationsdienste, Nachrichtenagenturen (z.B. Reuters, Bloomberg, VWD, u. a.), Analysen und Veröffentlichungen im Internet. Bewertungen und daraus abgeleitete Anlageurteile werden mit größtmöglicher Sorgfalt und unter Berücksichtigung aller zum jeweiligen Zeitpunkt erkennbar relevanten Faktoren erstellt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021-08-18 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch 
Unternehmen:  MMG Market Medium GmbH & Co. KG 
              Bonnerstrasse 12 
              51379 Leverkusen 
              Deutschland 
EQS News ID:  1227467 
 
Ende der Mitteilung  DGAP News-Service 
=------------ 

1227467 2021-08-18

Bildlink: https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1227467&application_name=news

(END) Dow Jones Newswires

August 18, 2021 10:49 ET (14:49 GMT)

Alle Nachrichten zu INFRONT ASA
16.06.Dash Bidco erwirbt verbleibenden Anteil an Infront
MT
15.06.Dash Bidco schließt Übernahmeangebot für Infront-Aktien ab
MT
01.06.Dash Bidco erhält von der deutschen Behörde die Genehmigung für die Übernahme von Infro..
MT
01.03.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
03.02.Infront-Gründer lehnen $173 Millionen Übernahmeangebot von Inflexion ab
MT
2019Morning Briefing - International
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu INFRONT ASA
18.11.Infront ASA Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended Septem..
CI
03.11.INFRONT AS : Appointment of new CEO
AQ
03.11.Infront ASA Announces Management Changes
CI
08.10.INFRONT : DISCOVERY SPORTS FURTHER STRENGTHENS WINTER SPORTS OFFERING IN BUILD UP TO BEIJI..
AQ
19.08.Infront Asa Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
23.07.INFRONT : Integral Secures Olympic Games Tokyo 2020 Exclusive Free to Air Media Rights Pac..
AQ
23.07.INFRONT : Integral Secures Olympic Games Tokyo 2020 Exclusive Free to Air Media Rights Pac..
AQ
06.07.INFRONT : Direkt News wins “Best News Agency” again
PU
28.06.INFRONT ASA : Put Option Event pursuant to Bond Terms in ISIN: NO0010850613 - INFRONT ASA ..
AQ
24.06.INFRONT : Cision teams up with Infront Direkt Studios to provide company video production ..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 114 Mio 129 Mio 119 Mio
Nettoergebnis 2020 -4,32 Mio -4,88 Mio -4,48 Mio
Nettoverschuldung 2020 104 Mio 118 Mio 108 Mio
KGV 2020 -352x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 170 Mio 202 Mio 176 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 2,88x
Marktkap. / Umsatz 2020 2,18x
Mitarbeiterzahl 524
Streubesitz 62,8%
Chart INFRONT ASA
Dauer : Zeitraum :
Infront ASA : Chartanalyse Infront ASA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Zlatko Vucetic Chief Executive Officer
Max Hofer Chief Financial Officer
Robert Jeanbart Chairman
Morten Alexander Lindeman Chief Innovation Officer
Fredrik Koch Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
INFRONT ASA13.43%203
INTUIT INC.76.94%183 481
ADYEN N.V.20.52%80 196
FIDELITY NATIONAL INFORMATION SERVICES, INC.-26.98%62 903
WORLDLINE-41.09%14 551
HITHINK ROYALFLUSH INFORMATION NETWORK CO., LTD.-1.55%10 291