Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

INTEL CORPORATION

(INTC)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Intel : enttäuscht mit Rechenzentren-Umsatz - Aktie stürzt zehn Prozent ab

23.10.2020 | 07:08
FILE PHOTO: U.S. chipmaker Intel Corp's logo is seen on their

Bangalore (Reuters) - Der weltgrößte Chiphersteller Intel hat mit seinen Erlösen die Märkte enttäuscht und seine Aktie auf Talfahrt geschickt. Vor allem das rückläufige Geschäft mit Rechenzentren setzte dem Texas-Instrument-Rivalen zu. Dort sank der Umsatz im dritten Quartal sieben Prozent auf 5,9 Milliarden Dollar, wie das US-Unternehmen am Donnerstag nach Börsenschluss mitteilte. Analysten hatten jedoch im Durchschnitt mit 6,21 Milliarden Dollar gerechnet. Nach zwei Quartalen mit Wachstum hätten Regierung und Geschäftskunden ihre Ausgaben für Halbleiter für Rechenzentren gedrosselt, begründete Intel den Rückgang. Diese hatten zuletzt angesichts des Trends zum Home-Office und der Nachfrage nach Streamingdiensten Hochkonjunktur. Die Intel-Aktie brach nachbörslich zehn Prozent ein.

Der Gewinn ohne Sonderposten erfüllte mit 1,11 Dollar je Aktie die Erwartungen der Experten. Für das vierte Quartal rechnet Intel mit einem Gesamtumsatz von rund 17,40 Milliarden Dollar und damit leicht über den Markterwatungen von 17,36 Milliarden Dollar.

Vor Intel hatte US-Konkurrent Texas Instruments, der wegen seiner breit gefächerten Kundschaft als Indikator für die gesamte Branche gilt, seine Zahlen vorgelegt. Der US-Chipkonzern übertraf im dritten Quartal die Umsatzerwartungen der Experten. Der Infineon-Rivale gab dank der Erholung in der Autobranche und dem Trend zum Homeoffice in der Corona-Krise einen Umsatzanstieg auf 3,82 Milliarden Dollar von 3,77 Milliarden Dollar im Vorjahr bekannt.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
INTEL CORPORATION -2.64%55.67 verzögerte Kurse.14.85%
TEXAS INSTRUMENTS -2.44%183.07 verzögerte Kurse.14.38%
Alle Nachrichten zu INTEL CORPORATION
19:31Bayerischer Wirtschaftsminister wirbt für Intel-Fabrik
DP
11.06.Bernstein belässt Intel auf 'Underperform' - Ziel 43 Dollar
DP
11.06.Aktien Frankfurt Eröffnung: Schwunglos, kraftlos, lustlos
AW
11.06.Aktien Frankfurt Ausblick: Leichter Anstieg im Dax auf 15 600 Punkte
AW
31.05.PTA-NEWS : Philomaxcap AG: Verschlankung von Vorstand und Aufsichtsrat
DJ
31.05.Intel-Chef sieht Chipengpässe möglicherweise noch für Jahre
AW
31.05.Intel-Chef - Chipengpässe könnten Jahre andauern
RE
27.05.APPLE IM FOKUS : Das wertvollste Börsenunternehmen im Kreuzfeuer
DP
27.05.Nvidia-Prognose übertrifft Erwartungen, aber die Rolle des Krypto-Minings ble..
26.05.INTEL CORPORATION  : KGI Securities gibt eine neutrale Bewertung ab
MM
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu INTEL CORPORATION
15:00INTEL  : CORRECTING and REPLACING Paving the Way for Smart Factories
BU
14:56German state of Bavaria in talks with Intel on chip megafactory
RE
02:21U.S. senators propose 25% tax credit for semiconductor manufacturing
RE
17.06.INTEL  : Drone Video Shows Progress at Four Intel Factories
AQ
17.06.Google's cloud taps AMD for new service as chip wars heat up
RE
16.06.INTEL  : Forms Government Affairs Advisory Committee
BU
16.06.Nvidia's closing of $40 bln Arm deal could hinge on Europe
RE
15.06.INTEL  : Recommends Stockholders Reject ‘Mini-Tender Offer' by Tutanota LL..
PU
15.06.INTEL  : Unveils Infrastructure Processing Unit
AQ
14.06.INTEL - 2021 INVENTOR OF THE YEAR : 'There is No Limit'
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 72 651 Mio - 66 948 Mio
Nettoergebnis 2021 16 644 Mio - 15 338 Mio
Nettoverschuldung 2021 15 054 Mio - 13 872 Mio
KGV 2021 14,0x
Dividendenrendite 2021 2,43%
Marktkapitalisierung 231 Mrd. 231 Mrd. 213 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 3,39x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,35x
Mitarbeiterzahl 110 600
Streubesitz 99,9%
Chart INTEL CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Intel Corporation : Chartanalyse Intel Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends INTEL CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 48
Mittleres Kursziel 65,31 $
Letzter Schlusskurs 57,18 $
Abstand / Höchstes Kursziel 48,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -30,0%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Patrick P. Gelsinger Chief Executive Officer & Director
George S. Davis Chief Financial Officer & Executive Vice President
Omar S. Ishrak Independent Chairman
Daniel J. McKeon Vice President-Information Technology Group
Ann B. Kelleher Senior Vice President & GM-Technology Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
INTEL CORPORATION14.85%230 893
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED13.77%565 082
NVIDIA CORPORATION42.91%464 939
BROADCOM INC.7.61%193 302
TEXAS INSTRUMENTS14.38%173 299
QUALCOMM, INC.-11.42%152 675