INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION

(IBM)
  Bericht
Verzögert Nyse  -  22:00 24.06.2022
142.06 USD   +2.61%
22.06.SentinelOne, Inc. kündigt Integrationen mit IBM, Swimlane und Intezer an und erweitert damit das Angebot an Anwendungsfällen, die über Sentinelone’s Singularity Marketplace verfügbar sind
CI
21.06.INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION : Bewertung von DZ Bank zum Kaufen erhalten
MM
21.06.IBM enthüllt neue KI- und Cloud-gestützte Fan-Erlebnisse für Wimbledon 2022
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IBM und Red Hat helfen bei der Modernisierung des G5 Grants Management Systems des U.S. Department of Education

21.04.2022 | 13:00

IBM und Red Hat, Inc. gaben bekannt, dass die Unternehmen Teil einer fünfjährigen Zusammenarbeit sind, um das G5-Zuschussverwaltungssystem des US-Bildungsministeriums mit offenen Hybrid-Cloud-Technologien zu modernisieren. Das gemeinsame Projekt, das von der Innosoft Corporation geleitet wird und Technologien von Red Hat und Amazon Web Services (AWS) sowie das Branchenwissen von IBM umfasst, wird das aktuelle G5-System durch ein offenes und flexibles Cloud-basiertes System ersetzen, das mit dem Auftrag des Bildungsministeriums im Einklang steht, die Leistungen der Schüler zu fördern und sie auf die globale Wettbewerbsfähigkeit vorzubereiten, indem es hervorragende Leistungen im Bildungsbereich fördert und einen gleichberechtigten Zugang gewährleistet. Durch den Einsatz offener, hybrider Cloud-Technologien wird das Ministerium in der Lage sein, seine Abläufe zu modernisieren und gleichzeitig die Komplexität zu verringern. Die COVID-19-Pandemie hat dazu geführt, dass Bundesbehörden wie das US-Bildungsministerium ihre Ausgaben für Zuschüsse erhöht haben. Das G5-Zuschussverwaltungssystem unterstützt den gesamten Lebenszyklus des kritischen Geschäftsprozesses des Ministeriums bei der Vergabe von Zuschüssen, indem es die gesamte Verwaltung von Zuschüssen und die Verarbeitung von Zahlungen für Federal Student Aid-Programme wie Pell Grants und Campus-basierte Beihilfen unterstützt. Das Ziel der Modernisierung des G5-Systems besteht darin, dem Ministerium die Möglichkeit zu geben, den Prozess der Zuschussverwaltung weiter zu verfeinern, indem die Erfahrungen der Mitarbeiter des Ministeriums, der Antragsteller und der Zuschussempfänger verbessert werden und die Kommunikation und Verwaltung von Zuschüssen, die Überwachung der Leistung und die Überprüfung der Ergebnisse erleichtert wird. Darüber hinaus zielt die neue modularisierte Fördermittelplattform auf Folgendes ab: Verbesserung der Effektivität und Effizienz von Fördermittelprogrammen und -verwaltung durch die Straffung damit verbundener Prozesse und die Minimierung unzusammenhängender Fördermittelsysteme in der gesamten Behörde; Ermöglichung einer fundierteren Entscheidungsfindung durch fortschrittliche Anwendungen und Tools für die Zusammenarbeit, wie z. B. künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen; Förderung der Benutzerfreundlichkeit durch die Nutzung von benutzerzentriertem Design und agilen Methoden; Erleichterung der Einbindung zukünftiger technologischer Fortschritte und Compliance-Anforderungen. In Zusammenarbeit mit Innosoft wird IBM Consulting als Technologiestratege und Architekt des Projekts fungieren und dabei helfen, Daten und kritische Fördermittelverwaltungsprozesse vom bestehenden G5-System auf AWS zu konsolidieren und zu migrieren. Das neue System wird auf Red Hat OpenShift aufgebaut und bietet der Abteilung eine einheitliche Grundlage für die Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen in hybriden Cloud-Umgebungen.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION
22.06.SentinelOne, Inc. kündigt Integrationen mit IBM, Swimlane und Intezer an und erweitert ..
CI
21.06.INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORP : Bewertung von DZ Bank zum Kaufen erhalten
MM
21.06.IBM enthüllt neue KI- und Cloud-gestützte Fan-Erlebnisse für Wimbledon 2022
CI
14.06.Syniti kündigt neues Angebot mit IBM an – IBM Data Readiness Assessment mit Syniti..
CI
09.06.Circa's Partnerschaft mit ThisWay Global bietet Zugang zur Universal Integration Platfo..
CI
07.06.IBM stellt angeblich Geschäft in Russland ein und beginnt mit Entlassungen
MT
07.06.Atos und IBM erweitern ihre Zusammenarbeit im Bereich Cloud-basierte Finanzdienstleistu..
MT
06.06.IBM erwirbt Cybersecurity-Unternehmen Randori
MT
03.06.INSIDERVERKAUF : International Business Machines
MT
03.06.SCB unterstützt IBM auf dem Weg zur digitalen Marktführerschaft und einer neuen Ära API..
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION
22.06.SentinelOne, Inc. Announces Integrations with IBM, Swimlane, and Intezer, Increasing Us..
CI
21.06.IBM Reveals New AI and Cloud Powered Fan Experiences for Wimbledon 2022
PR
21.06.IBM Reveals New AI and Cloud Powered Fan Experiences for Wimbledon 2022
AQ
21.06.IBM Reveals New AI and Cloud Powered Fan Experiences for Wimbledon 2022
CI
20.06.Ibm, delta air lines wpp, 4a's, iab, ad council and other industry leaders act to mitig..
PR
17.06.IBM 2021 ESG REPORT ADDENDUM : Energy and Climate Change
PU
15.06.McKenna Institute, University of New Brunswick, and IBM Partner to Prepare Learners for..
AQ
14.06.Syniti Announces New Offering with IBM – IBM Data Readiness Assessment with Syniti..
CI
09.06.Circa's Partnership with ThisWay Global Provides Access to the Universal Integration Pl..
CI
08.06.Update on IBM's Business Operations in Russia
AQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 60 987 Mio - 58 223 Mio
Nettoergebnis 2022 6 518 Mio - 6 223 Mio
Nettoverschuldung 2022 37 748 Mio - 36 037 Mio
KGV 2022 20,0x
Dividendenrendite 2022 4,71%
Marktwert 128 Mrd. 128 Mrd. 122 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 2,71x
Marktwert / Umsatz 2023 2,55x
Mitarbeiterzahl 282 100
Streubesitz 39,9%
Chart INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
International Business Machines Corporation : Chartanalyse International Business Machines Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 142,06 $
Mittleres Kursziel 143,50 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,01%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Arvind Krishna Chairman & Chief Executive Officer
James J. Kavanaugh Chief Financial Officer & Senior VP-Operations
Juan Antonio Zufiria Senior VP-Global Technology Services
Kathryn W. Guarini Chief Information Officer
Andrew N. Liveris Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION3.58%127 774
ACCENTURE PLC-27.78%189 366
SALESFORCE.COM, INC.-26.84%184 990
TATA CONSULTANCY SERVICES LTD.-11.91%153 949
AUTOMATIC DATA PROCESSING, INC.-14.60%91 399
INFOSYS LIMITED-23.66%77 217