Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Isra Vision AG
  6. News
  7. Übersicht
    ISR   DE0005488100   548810

ISRA VISION AG

(ISR)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Isra Vision : Kosten für Kundenreklamationen senken

10.05.2021 | 09:32

Nr. 797, 01.05.2021

Birgit Radlinger

bradlinger@isravision.com

+49 (6151) 948-642

Kosten für Kundenreklamationen senken

Flexible Verpackungen: 80% Kostensenkung durch lückenloses Inspektionssystem für Qualitätskontrolle

Immer mehr Markenartikler setzen auf die starke Wirkung von flexiblen Verpackungen, um ihre Regalpräsenz im Einzelhandel weiter zu festigen. Doch trotz der hohen Nachfrage nach innovativen Verpackungslösungen, stehen die Hersteller in einem harten Wettbewerb, denn die Anforderungen an hochwertigen Druckerzeugnissen werden immer höher. Um den steigenden Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden, setzt der US-Verpackungsmittelhersteller Plastic Packaging Technologies auf das 100% Inline-Inspektionssystem PrintSTAR des weltweit führenden Anbieters von Inspektionssystemen ISRA VISION.

Mit voller Leidenschaft produziert das erfahrene Team in der Druckerei von Plastic Packaging Technologies u.a. flexible Verpackungen für Lebensmittel, Snacks und Tierfutter. Trotz der langjährigen Erfahrung gab es Möglichkeiten, den Druckprozess zu optimieren. In früheren Zeiten beobachteten hochkonzentrierte Bediener mit "Adleraugen" den Viewer-Bildschirm, um rechtzeitig einen Druckfehler zu identifizieren. Dieses Verfahren war nicht lückenlos, weil eine Vielzahl von Aufgaben auf die Bediener entfiel.

Aus dieser Situation heraus wurde für die Qualitätskontrolle von "offline" auf "inline" umgestellt und somit auf ein automatisches 100%-Inspektionssystem gewechselt. Doch dieses System sollte nicht nur passgenau zur Maschine passen, sondern natürlich auch innerhalb eines wirtschaftlich vertretbaren Budgetrahmens bleiben. Zu den weiteren Kriterien bei der Auswahl des gewünschten Inspektionssystems gehörte die Möglichkeit, Fehler zu klassifizieren, sowie eine schnelle Einrichtung und leichte Bedienbarkeit des Systems.

Seite 1

Nr. 797, 01.05.2021

Birgit Radlinger

bradlinger@isravision.com

+49 (6151) 948-642

Überzeugende Eigenschaften des Inspektionssystems

Bei der Suche nach einem geeigneten Inspektionssystem wurde man sehr schnell auf das breit gefächerte Angebot des führenden Anbieters ISRA VISION aufmerksam. Schließlich fiel die Entscheidung auf dessen 100% Inline Inspektionssystem PrintSTAR. Das weltweit verbreitete System bietet, selbst bei maximaler Geschwindigkeit, eine lückenlose Inspektion, um mit absoluter Zuverlässigkeit fehlerfreie Druckergebnisse zu erzielen. Für die Druckmaschine bei Plastic Packaging Technologies wurde ein kompaktes Zwei-Kamera- System implementiert, das sich perfekt in den zur Verfügung stehenden Raum einfügte. Das platzsparende System, das aber alle technischen High-Tech-Features enthält, war exakt auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt.

Durch den Einsatz hochauflösender Zeilenkameras, in Kombination mit der speziellen und ultrahellen LED- Beleuchtung, erkennt und klassifiziert das PrintSTAR-System sowohl einzeln als auch wiederholt auftretende Fehler in Echtzeit. Die smarte All-in-one Kamera mit Embedded Color Camera Technologie verbindet Sensor, Prozessor und Schnittstelle in einem kompakten und robusten Gehäuse. Die hohe Auflösung der Embedded Kamera von über 8 MPixel und die extrem schnelle Bildwiederholrate liefern Bilddaten mit höchster Detailgenauigkeit. Das intelligente Inspektionssystem detektiert nicht nur zuverlässig alle Fehler, sondern sorgt mit einem sofortigen Abgleich des Druckergebnisses mit der Kunden-PDF, auch dafür dass definierte Standards und Toleranzen eingehalten werden. Bei Plastic Packing Technologies wurden mit dem neuen System vor allem viele Registerverschiebungen und Auslassungen entdeckt.

Hohe Akzeptanz für das Inspektionssystem

Das Inspektionssystem konnte bereits nach wenige Tagen in der Produktion eingesetzt werden. Die Akzeptanz der Maschinenbediener und der Produktionsleitung ist immens, weil es nicht nur einfach zu bedienen ist, sondern in kürzester Zeit für eine maximale Produktivität sorgte. Durch die Erkennung und Identifizierung von Defekten können die Produktions-, Ausschuss- und Qualitätsziele besser denn je erreicht werden. Gleichzeitig hat der Bediener mehr Zeit, andere Druckaufgaben und Qualitätskontrollen zu erledigen, denn er muss nicht

  • wie zuvor - permanent den Bildschirm beobachten. Wird ein relevanter Fehler auf der Druckfolie entdeckt, so schlägt das Inspektionssystem automatisch Alarm.

Seite 2

Nr. 797, 01.05.2021

Birgit Radlinger

bradlinger@isravision.com

+49 (6151) 948-642

Alle entdeckten Fehler werden zudem protokolliert und klassifiziert. Die gewonnenen Daten fließen in die Analyse des Produktionsprozesses ein und verbessern dementsprechend die Abläufe und Entscheidungen in der Druckerei.

Für den Anwender hat der Einsatz des Inspektionssystems PrintSTAR noch weitere, entscheidende Vorteile: Durch die Möglichkeit, die akzeptierte Defektgröße im System zu ändern, kann der Bediener besser entscheiden, wann die Presse gestoppt werden muss, um einen Fehler zu beheben. Unnötige Stillstandzeiten im Produktionsbetrieb können so verhindert werden. Das System hat sich zudem direkt auf die Senkung des durch Defekte verursachten Ausschusses ausgewirkt: Der Yield konnte erhöht werden, da nun weniger Ausschuss produziert wurde.

Reduzierung von Reklamationen sorgt für Kostenvorteile

Das PrintSTAR-Druckinspektionssystem ermöglicht eine exakt auf die Kundenvorgaben abgestimmte Einstufung von verschiedenen Defekten nach Größe, Farbe oder auch Fehlerart, wie z. B. Streifen, Spritzern, Registerfehlern sowie Farbabweichungen. Für jeden Druckjob können so die Kundenrichtlinien und Toleranzen bestimmt und Grenzwerte in einem jobspezifischen Anforderungsprofil eingegeben werden. Darauf abgestimmt erhält der Operator die Anzeige der Fehler, die laut Vorgabe den Toleranzbereich überschreiten und kann entsprechend in den Druckprozess eingreifen, um Makulatur zu vermeiden. Reklamationen wird somit vorgebeugt. Bei Plastic Packaging Technologies lässt sich diese enorme Verbesserung in konkrete Zahlen ausdrücken: Zwischen 2019 und 2020 konnten die Kosten für Kundenreklamationen um ca. 80 % gesenkt werden. Neben dem Kostenvorteil entsteht zudem ein Reputationsgewinn beim Kunden, der im scharfen Wettbewerb in der Druckereibranche, eine immer höhere Bedeutung erhält.

Zusammenfassung

Durch die hohe Bandbreite der von ISRA entwickelten Inspektionslösungen, erhält jede Druckerei passgenau exakt das Inspektionssystem, welches sie benötigt. Dabei gibt es keine Abstriche bei der Ausstattung oder Qualität. Auch kleinere Systeme sorgen mit ihrer ausgereiften Systemarchitektur für eine 100% Inline- Inspektion. Durch die Bedienerfreundlichkeit und die gute vor-Ort-Schulung, kann das PrintSTAR Inspektionssystem innerhalb weniger Tage nahtlos in die Produktion integriert werden.

Seite 3

Nr. 797, 01.05.2021

Birgit Radlinger

bradlinger@isravision.com

+49 (6151) 948-642

Die flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten des Systems sorgen für eine höchstmögliche Flexibilität hinsichtlich benötigter Detektionsleistungen bei flexiblen Verpackungen. Neben der Grundkonfiguration zur Erkennung von vereinzelt und wiederholt auftretenden Druckfehlern sorgt eine Klassifizierung von Fehlern für eine exakt auf Kundenvorgaben abgestimmte Einstufung von verschiedenen Defekten nach Größe, Farbe oder auch Art. Für jeden Druckauftrag können so individuell Fehlertoleranzen und Richtlinien bestimmt werden.

Der Anwender profitiert mit PrintSTAR von 100% geprüften Druckerzeugnissen sowie höchster Prozesseffizienz. Das Inspektionssystem gewinnt zudem wichtige Daten für die Analyse des Produktionsprozesses, um bestmögliche Entscheidungen zu treffen. Der Einsatz des ISRA- Inspektionssystems sorgt für weniger Ausschuss und Reklamationen und senkt damit die Kosten. Ein geringerer Materialeinsatz, Qualitätsverbesserungen und Zeiteinsparungen sorgen für einen schnellen ROI des Systems. Die hohe Verlässlichkeit, auch herausfordernde Druckaufträge schnell und fehlerfrei zu erledigen, stärkt die Marktposition des Druckereiunternehmens und sichert auch bei anspruchsvollen Druckaufträgen die Wettbewerbsfähigkeit.

Seite 4

Nr. 797, 01.05.2021

Birgit Radlinger

bradlinger@isravision.com

+49 (6151) 948-642

797-1.jpg

Plastic Packaging Technologies überwacht die Produktion von flexiblen Verpackungen an seinem Standort Columbus, Ohio (USA), mit dem 100%-inline Inspektionssystem PrintSTAR von ISRA VISION.

797-2.jpg

Durch den Einsatz hochauflösender Zeilenkameras, in Kombination mit ultraheller LED-Beleuchtung, erkennt und klassifiziert das PrintSTAR-System sowohl einzeln als auch wiederholt auftretende Fehler in Echtzeit.

Seite 5

Disclaimer

ISRA Vision AG published this content on 10 May 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 10 May 2021 07:31:19 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu ISRA VISION AG
18.05.18. MAI 2021, PRESSEMITTEILUNG : ISRA und Atlas Copco finalisieren strategische Partnersch..
PU
18.05.ISRA UND ATLAS COPCO FINALISIEREN ST : Squeeze out komplettiert
DP
18.05.ISRA UND ATLAS COPCO FINALISIEREN ST : Squeeze out komplettiert
EQ
10.05.ISRA VISION : Kosten für Kundenreklamationen senken
PU
26.04.CAR-DISPLAY : 24/7-Qualitätskontrolle für Lichtleiter, Display und Deckglas
PU
20.04.ISRA VISION : Farbdrucke vereinfachen und Prozessgeschwindigkeiten optimieren
PU
12.04.ISRA VISION : Flexibel messen auch bei großen Bauteilen
PU
25.03.ISRA VISION : Advanced Hazing Detection erkennt zuverlässig Farbschleier auf transparenter..
PU
15.03.ISRA VISION : Effizientes Messen mit Stapelverarbeitung
PU
08.03.ISRA VISION : Höchste Qualität für glänzende Bauteile
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ISRA VISION AG
18.05.MAY, 18, 2021, PRESS RELEASE : ISRA and Atlas Copco conclude strategic partnership: Squeez..
PU
18.05.ISRA VISION : Atlas Copco Completes Germany's Isra Vision Takeover As Squeeze-Out Ends
MT
18.05.ATLAS COPCO : Squeeze-out of minority shareholders in ISRA VISION AG completed
AQ
18.05.ISRA AND ATLAS COPCO CONCLUDE STRATE : Squeeze out completed
EQ
10.05.ISRA VISION : Costs for customer complaints reduced by over 80%
PU
20.04.ISRA VISION : Simplify color printing and optimize process speeds
PU
25.03.ISRA VISION : Advanced Hazing Detection reliably detects color hazing on transparent films
PU
05.03.ISRA VISION : Reliable 3D measurement process guarantees quality for high-grade injection-..
PU
05.03.ACHIEVE UNPRECEDENTED PROCESS STABIL : React immediately to pending problems and benefit f..
PU
15.02.ISRA VISION AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports and quar..
EQ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ISRA VISION AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 129 Mio 146 Mio 135 Mio
Nettoergebnis 2020 9,43 Mio 10,7 Mio 9,82 Mio
Nettoverschuldung 2020 9,67 Mio 10,9 Mio 10,1 Mio
KGV 2020 113x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 1 033 Mio 1 262 Mio 1 076 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 5,48x
Marktkap. / Umsatz 2020 8,31x
Mitarbeiterzahl 827
Streubesitz 7,37%
Chart ISRA VISION AG
Dauer : Zeitraum :
Isra Vision AG : Chartanalyse Isra Vision AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Karl Tomas Lundin Chief Executive Officer
Martin Heinrich Head-Finance
Henrik Elmin Chairman-Supervisory Board
Johannes Giet Head-Research & Development
Frank Meyer Head-Technical Operations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ISRA VISION AG-1.21%1 262
ADOBE INC.31.45%312 796
WORKDAY INC.8.87%65 215
AUTODESK, INC.-16.75%54 892
DATADOG, INC.67.14%51 336
ROPER TECHNOLOGIES, INC.7.67%48 479