Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX COPENHAGEN  >  ISS A/S    ISS   DK0060542181

ISS A/S

(ISS)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

'Bravo!' - Russland gratuliert USA zum 'Crew Dragon'-Erfolg

31.05.2020 | 17:49

MOSKAU (dpa-AFX) - Russlands Raumfahrtbehörde Roskosmos hat ihren US-Kollegen bei der Nasa und dem Unternehmer Elon Musk zum erfolgreichen Andocken der "Crew Dragon"-Raumkapsel an der Internationalen Raumstation ISS gratuliert. "Bravo!", schrieb Roskosmos-Chef Dmitri Rogosin seinem Kollegen Jim Bridenstine, dem Chef der US-Raumfahrtbehörde Nasa, bei Twitter. "Ich weiß, wie aufgeregt Sie waren, dass dieses große Ereignis ein Erfolg wird", schrieb Rogosin am Sonntag. Er richtete die besten Wünsche an Musk aus, der den ersten privaten US-Flug zur ISS möglich gemacht hatte. "Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit", meinte Rogosin.

In den vergangenen Jahren waren die Russen die einzigen, die in der Lage waren, Menschen zur ISS zu bringen. Die "Crew Dragon"-Raumkapsel war am Samstag im zweiten Versuch erfolgreich ins Weltall gestartet. Sie machte am Sonntag nach etwa 19-stündiger Reise am Außenposten der Menschheit in 400 Kilometern Höhe fest. Die US-Raumfahrer Robert Behnken und Douglas Hurley sind die ersten Astronauten seit 2011, die von US-Boden aus zur ISS gestartet sind.

Die USA nutzen trotzdem weiter die Reisemöglichkeiten bei Roskosmos. Als nächstes soll die US-Astronautin Kathleen Rubins im Oktober an Bord einer Sojus-Kapsel zur ISS reisen - für 90,2 Millionen US-Dollar. Für die russische Raumfahrt ist das eine wichtige Einnahmequelle. Rogosin hatte aber auch gesagt, dass durch künftig von den USA nicht genutzte Plätze Russland wieder mehr eigene Kosmonauten ins All bringen könne. Das sei auch für die Weltraumforschung gut./mau/DP/fba


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf ISS A/S
2020Trump und Putin sprechen über G7-Gipfel in den USA
DP
2020NACH ANDOCKEN DES 'CREW DRAGON' : Zwei Astronauten betreten ISS
DP
2020'Bravo!' - Russland gratuliert USA zum 'Crew Dragon'-Erfolg
DP
2020'GESCHICHTE GESCHRIEBEN' : Raumfahrer aus USA an ISS angekommen
DP
2020Trump will G7-Gipfel auf September verschieben und Putin einladen
DP
2020WDH/Weitere Corona-Lockerungen in Italien - Reisefreiheit im Land
DP
2020ZWEITER VERSUCH :  Astronauten sollen von den USA zur ISS starten
DP
2020DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 29.05.2020 - 15.15 Uhr
DP
2020Zweiter Startversuch für zwei US-Astronauten aus den USA zur ISS
DP
2020SCHLECHTES WETTER : Start von 'Crew Dragon' zur ISS verschoben
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ISS A/S
13.01.ISS A/S : Major Shareholder Announcement
AQ
2020ISS A/S : launches One strategy with new operating mo
PU
2020ISS A/S : Companies will need less but cleaner office space - ISS services group
RE
2020ISS A/S : Notification of manager's transaction
AQ
2020ISS A/S : Reshuffles Executive Group Management
MT
2020ISS A/S : Sets Up Preliminary Targets For 2021-2023
MT
2020ISS A/S : New special share-based incentive programme
AQ
2020ISS A/S : Investor Presentation
PU
2020ISS A/S : launches One strategy with new operating model
AQ
2020ISS A/S : Nomination of new Chair of the Board of Directors
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 70 553 Mio 11 501 Mio 10 211 Mio
Nettoergebnis 2020 -5 126 Mio -836 Mio -742 Mio
Nettoverschuldung 2020 17 209 Mio 2 805 Mio 2 491 Mio
KGV 2020 -3,72x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 19 024 Mio 3 088 Mio 2 753 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,51x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,51x
Mitarbeiterzahl 386 553
Streubesitz 82,5%
Chart ISS A/S
Dauer : Zeitraum :
ISS A/S : Chartanalyse ISS A/S | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ISS A/S
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 12
Mittleres Kursziel 107,36 DKK
Letzter Schlusskurs 103,00 DKK
Abstand / Höchstes Kursziel 55,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,24%
Abstand / Niedrigstes Ziel -27,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Jacob Aarup-Andersen Chief Executive Officer
Charles Lamb Allen Chairman
Adam Troels Bjerg Group Chief Operating Officer
Kasper Fangel Group Chief Financial Officer
Joseph Nazareth Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ISS A/S-2.28%3 088
CINTAS CORPORATION-7.75%34 247
TELEPERFORMANCE5.49%20 299
UNITED RENTALS10.02%18 405
LG CORP.16.57%16 130
EDENRED0.34%13 826