Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo Stock Exchange  >  Japan Airlines Co., Ltd.    9201   JP3705200008

JAPAN AIRLINES CO., LTD.

(9201)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Japan Airlines verstärkt Billigflug-Angebot

14.05.2018 | 09:58
Newly-hired employees of JAL group pose for photos during an initiation ceremony at a hangar of Haneda airport in Tokyo

Tokio (Reuters) - Japan Airlines (JAL) will mit einer neuen Billigflug-Marke von der wachsenden Reiselust am Heimatmarkt profitieren.

Ab Sommer 2020 werde die Fluggesellschaft mit zunächst zwei Boeing 787-8 Jets am Narita International Airport bei Tokio an den Start gehen, teilte JAL am Montag mit. Geplant seien Mittel- und Langstreckenflüge nach Asien, Europa und Amerika. In die neue Billigtochter, die noch keinen Namen hat, will JAL bis zu umgerechnet rund 150 Millionen Euro stecken. Innerhalb von drei Jahren soll die Sparte schwarze Zahlen schreiben. Bisher ist JAL im Billigsegment erst auf der Kurzstrecke über eine Minderheitenbeteiligung an JetStar, einem Joint-Venture von JAL und der australischen Qantas Airlines, aktiv.

In Japan ist der Markt für Billigflüge noch klein. Doch JAL und der am Umsatz bemessene Marktführer All Nippon Airways (ANA) wollen ihr Angebot ausbauen. Sie reagieren damit auf wachsenden Wettbewerb von Airlines aus Hongkong und Singapur, die dank der wachsenden Beliebtheit von Japan als Reiseziel in Asien den Konkurrenzdruck verstärken. ANA hatte Ende März angekündigt, das internationale Geschäft mit preisgünstigeren Flügen auf mittleren Strecken bis 2020 unter der Marke Peach zu bündeln. Die Flotte soll von derzeit 35 auf 50 Flieger wachsen.


© Reuters 2018
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ANA HOLDINGS INC. 2.45%2550 Schlusskurs.-29.98%
JAPAN AIRLINES CO., LTD. 2.85%2057 Schlusskurs.-39.45%
QANTAS AIRWAYS LIMITED -1.08%5.49 Schlusskurs.-22.78%
Alle Nachrichten auf JAPAN AIRLINES CO., LTD.
09.11.AKTIEN ASIEN : Bidens Wahlsieg sorgt für Kauflaune
AW
30.10.Air France-KLM warnt nach Milliardenverlust vor schwierigen Zeiten
RE
30.03.JAPAN AIRLINES CO., LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
12.03.US-Einreiseverbot wegen Coronavirus trifft Airlines hart
RE
28.01.JAPAN AIRLINES CO., LTD. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2019JAPAN AIRLINES CO LTD : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2019VERGLEICH ZU LUFTFRACHTKARTELL : Lufthansa zahlt Bahn Schadenersatz
DP
2019Bahn und Lufthansa einigen sich im Luftfracht-Kartellstreit
RE
2019JAPAN AIRLINES CO LTD : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018JAPAN AIRLINES CO LTD : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu JAPAN AIRLINES CO., LTD.
24.11.Shares of Japan's ANA drop on report airline plans to raise $1.9 billion
RE
20.11.JAPAN'S ANA PLANS SHARE ISSUE AFTER : sources
RE
18.11.JAPAN AIRLINES : Revises International Network Plan on Dallas Fort Worth, Hanoi,..
AQ
18.11.JAPAN AIRLINES : raises more than expected $1.8 billion in new share sale
RE
18.11.JAPAN AIRLINES : raises more than expected $1.8 bln in new share sale
RE
18.11.JAPAN AIRLINES : JAL test-flies drone to carry relief goods in mountainous area
AQ
17.11.Nikkei hits 29-year high as vaccine optimism boosts risk appetite
RE
17.11.Nikkei flat as profit-taking offsets vaccine optimism
RE
16.11.JAPAN AIRLINES : to Offer Four Flights per Week to Dalian China from November 18
AQ
13.11.Nikkei snaps eight-day winning streak as COVID-19 cases surge
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 562 Mrd. 5 411 Mio 4 819 Mio
Nettoergebnis 2021 -248 383 Mio -2 391 Mio -2 129 Mio
Nettoverschuldung 2021 152 Mrd. 1 460 Mio 1 300 Mio
KGV 2021 -3,26x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 880 Mrd. 8 477 Mio 7 545 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,84x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,99x
Mitarbeiterzahl 35 653
Streubesitz 95,5%
Chart JAPAN AIRLINES CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Japan Airlines Co., Ltd. : Chartanalyse Japan Airlines Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse JAPAN AIRLINES CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 2 335,00 JPY
Letzter Schlusskurs 2 057,00 JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 36,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -7,63%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Yuji Akasaka Executive President & Representative Director
Yoshiharu Ueki Chairman
Takahiro Abe Executive Officer & General Manager-Operations
Toshiki Oka Executive Officer & GM-IT Planning
Hideki Kikuyama Representative Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
JAPAN AIRLINES CO., LTD.-39.45%8 477
DELTA AIR LINES, INC.-29.77%26 085
RYANAIR HOLDINGS PLC8.03%21 513
AIR CHINA LIMITED-16.06%16 567
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-1.91%13 707
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS, INC.-43.34%13 598