1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Japan Post Holdings Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    6178   JP3752900005

JAPAN POST HOLDINGS CO., LTD.

(6178)
  Bericht
Verzögert Japan Exchange  -  08:00 27.06.2022
952.30 JPY   +0.90%
17.05.Zurechenbarer Nettogewinn von Japan Post Insurance fällt im GJ22 um 5%
MT
13.05.JAPAN POST HOLDINGS CO., LTD. (TSE : 6178) kündigt einen Aktienrückkauf für 278.000.000 Aktien an, was 7,6% für ¥200.000 Millionen entspricht.
CI
13.05.Japan Post Holdings Co., Ltd. gibt Gewinnprognose für das Geschäftsjahr bis zum 31. März 2023 ab
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

MÄRKTE ASIEN/Freundlich - In Tokio bremsen Dividendenabschläge

30.03.2022 | 09:13

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--Weiter nach oben ist es am Mittwoch an den meisten Börsen in der Region Ostasien und in Australien gegangen. Wie bereits am Vortag in Europa und den USA zu sehen, sorgte die Entwicklung bei den russisch-ukrainischen Gesprächen für Zuversicht und Kaufbereitschaft.

Russland hat angekündigt, seine militärischen Angriffe im Norden der Ukraine zurückzufahren, angeblich weil man dort beträchtliche Erfolge erzielt habe. Auch wenn es Spekulationen gibt, dass Russland seine Truppen nur verlagert, um andernorts schlagkräftiger agieren zu können, legten die Aktienkurse zu. Hilfreich war auch, dass bei den Ölpreisen nach deren jüngstem deutlichen Rücksetzer relative Ruhe herrschte. Dazu verwiesen Marktbeobachter mit Blick auf das nahe Quartalsende auf mögliches sogenanntes Windowdressing. Anleger kaufen oder verkaufen dann Aktien, um ihre Portfolios zum Stichtag aufzuhübschen.

Während es in Schanghai nach einem starken Schlussgeschäft um 2,0 Prozent nach oben ging und Hongkong im Späthandel ebenfalls sehr fest lag und in Sydney (+0,7%) bereits der siebte Tag in Folge mit Aufschlägen verzeichnet wurde, war die Tendenz an der Tokioter Börse schwach. Der Nikkei-Index büßte 1 Prozent auf 27.988 Punkte ein. Gegenwind kam vom sich weiter erholenden Yen. Nach Tiefs am Montag von über 125 je Dollar und rund 124 am Vortag, lag der Kurs zum Handelsende bei rund 122.

Zur andauernden Erholung des Yen führten Marktbeobachter an, dass mit Blick auf das Quartalsende, das in Japan auch das Ende des Fiskaljahres ist, viele japanische Unternehmen Fremdwährungsgewinne repatriierten, also in Yen umtauschten. Derweil sank die Zehnjahresrendite japanischer Anleihen deutlich um 3,5 Basispunkte auf 0,21 Prozent. Zu Wochenbeginn hatte die Notenbank angekündigt, vermehrt Anleihen kaufen zu wollen, um die Rendite unterhalb von 0,25 Prozent zu halten. Das hatte die Talfahrt des Yen beschleunigt.

Zugleich zeigte sich der Dollar aber auch auf breiter Front leichter, abzulesen am zuletzt 0,3 Prozent leichteren Dollar-Index. Wegen der Entspannungssignale im Ukraine-Krieg verliere der Dollar in seiner Funktion als sicherer Hafen an Zulauf, hieß es dazu.

   Viele Aktien in Tokio "ex" 

Teilnehmer am Aktienhandel in Tokio wiesen außerdem darauf hin, dass dort viele Aktie ex Dividende gegangen seien. Der Nikkei-225 ist anders als beispielsweise der DAX ein reiner Kursindex, weshalb sich in ihm Dividendenabschläge direkt bemerkbar machen.

Zu den dividendenbereinigten Aktien gehörten Nippon Yusen (-8,6%), JFE Holdings (-6,2%) oder Japan Post Holdings (-6,0%). Für Nintendo ging es um 5,7 Prozent abwärts, weil der Videospieleanbieter seine neueste Version von "Legend of Zelda" erst 2023 auf den Markt bringen wird und nicht schon 2022.

Im südkoreanischen Seoul (+0,2%) berichteten Händler von Kursgewinnen bei Aktien der Wettbewerber von Micron Technology, nachdem der US-Chiphersteller solide Quartalszahlen vorgelegt hatte. SK Hynix gewannen beispielsweise 0,8 Prozent.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    7.514,50      +0,7%      +0,9%      07:00 
Nikkei-225 (Tokio)     28.027,25      -0,8%      -1,9%      08:00 
Kospi (Seoul)           2.746,74      +0,2%      -7,9%      08:00 
Schanghai-Comp.         3.266,60      +2,0%     -10,3%      09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     22.357,08      +2,0%      -7,4%      10:00 
Straits-Times (Sing.)   3.437,99      +0,1%      +9,8%      11:00 
KLCI (Malaysia)         1.583,60      +0,0%      +1,0%      11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00   Di, 9:18   % YTD 
EUR/USD                   1,1126      +0,3%     1,1088     1,0999   -2,2% 
EUR/JPY                   135,46      -0,6%     136,25     135,99   +3,5% 
EUR/GBP                   0,8481      +0,2%     0,8466     0,8403   +0,9% 
GBP/USD                   1,3117      +0,2%     1,3098     1,3088   -3,1% 
USD/JPY                   121,77      -0,9%     122,89     123,66   +5,8% 
USD/KRW                 1.209,62      -0,0%   1.209,75   1.218,97   +1,8% 
USD/CNY                   6,3542      -0,2%     6,3642     6,3701   -0,0% 
USD/CNH                   6,3607      -0,2%     6,3748     6,3832   +0,1% 
USD/HKD                   7,8273      +0,0%     7,8268     7,8279   +0,4% 
AUD/USD                   0,7532      +0,3%     0,7511     0,7510   +3,7% 
NZD/USD                   0,6968      +0,5%     0,6937     0,6905   +2,1% 
Bitcoin 
BTC/USD                47.391,14      +0,2%  47.308,69  47.489,07   +2,5% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                 106,80     104,24      +2,5%       2,56  +44,4% 
Brent/ICE                 112,61     110,23      +2,2%       2,38  +30,4% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.925,12   1.919,45      +0,3%      +5,67   +5,2% 
Silber (Spot)              24,91      24,77      +0,6%      +0,14   +6,9% 
Platin (Spot)             995,70     987,37      +0,8%      +8,33   +2,6% 
Kupfer-Future               4,80       4,73      +1,5%      +0,07   +7,9% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/ros

(END) Dow Jones Newswires

March 30, 2022 03:12 ET (07:12 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BITCOIN (BTC/EUR) -2.26%19911.7 Schlusskurs.-52.63%
BITCOIN (BTC/USD) -2.06%21031.8 Schlusskurs.-55.94%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.06%1.22768 verzögerte Kurse.-9.29%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) 0.17%0.7758 verzögerte Kurse.-2.00%
DAX 0.52%13186.07 verzögerte Kurse.-17.42%
DOW JONES FXCM DOLLAR INDEX 0.00%12859.71 Realtime Kurse.5.73%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.20%1.0588 verzögerte Kurse.-7.18%
HONG KONG HANG SENG 2.35%22229.52 verzögerte Kurse.-7.17%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.33%0.01274 verzögerte Kurse.-4.81%
JAPAN POST HOLDINGS CO., LTD. 0.90%952.3 verzögerte Kurse.5.24%
JFE HOLDINGS, INC. 1.85%1433 verzögerte Kurse.-4.09%
JFE SYSTEMS, INC. 0.09%2108 verzögerte Kurse.-8.16%
KOSPI COMPOSITE INDEX 1.49%2403.72 Realtime Kurse.-20.43%
MICRON TECHNOLOGY, INC. 1.16%59.1237 verzögerte Kurse.-37.26%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.21%0.63019 verzögerte Kurse.-7.66%
NIKKEI 225 1.43%26871.27 Realtime Kurse.-7.99%
NINTENDO CO., LTD. 0.93%58380 verzögerte Kurse.7.81%
NIPPON YUSEN KABUSHIKI KAISHA 5.36%9630 verzögerte Kurse.4.34%
POST HOLDINGS, INC. 3.08%82.545 verzögerte Kurse.4.14%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -0.27%592.8859 Realtime Kurse.-13.89%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 2.24%602.9813 Realtime Kurse.43.09%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.40%239.1546 Realtime Kurse.-6.51%
S&P GSCI SILVER INDEX 0.05%1033.69 Realtime Kurse.-9.39%
SK HYNIX INC. 3.71%95000 Schlusskurs.-27.48%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 1.93%54.4 verzögerte Kurse.-28.47%
Alle Nachrichten zu JAPAN POST HOLDINGS CO., LTD.
17.05.Zurechenbarer Nettogewinn von Japan Post Insurance fällt im GJ22 um 5%
MT
13.05.JAPAN POST HOLDINGS CO., LTD. (TSE : 6178) kündigt einen Aktienrückkauf für 278.000.000 Ak..
CI
13.05.Japan Post Holdings Co., Ltd. gibt Gewinnprognose für das Geschäftsjahr bis zum 31. Mär..
CI
13.05.Japan Post Holdings Co., Ltd. kündigt Dividende für das am 31. März 2022 endende Geschä..
CI
13.05.Japan Post Holdings Co., Ltd. genehmigt einen Rückkaufplan.
CI
30.03.MÄRKTE ASIEN/Freundlich - In Tokio bremsen Dividendenabschläge
DJ
30.03.MÄRKTE ASIEN/Freundlich - Börse in Tokio tendiert schwach
DJ
15.02.MÄRKTE ASIEN/Anleger bleiben wegen Ukraine-Konflikt vorsichtig
DJ
15.02.MÄRKTE ASIEN/Erneut Abgaben - Ukraine-Konflikt belastet weiter
DJ
2021MÄRKTE ASIEN/Etwas fester - Chinas Börsen hinken hinterher
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu JAPAN POST HOLDINGS CO., LTD.
17.06.JAPAN POST : Notice Regarding Change of Representative Executive Officer
PU
15.06.The Importance Of Compliance Strength During Rapid Growth What Are Your Responsibilitie..
AQ
15.06.JAPAN POST : Approval of Resolution for Appropriation of Surplus
PU
14.06.Traditional Japanese event
AQ
14.06.Britain's LGIM votes against fewer companies for climate failures
RE
14.06.JAPAN POST : (Update on the Previous Disclosure) Progress of the Business Improvement Plan
PU
10.06.JAPAN POST : Notice Concerning the Status of the Acquisition of Treasury Stock(Acquisition..
PU
17.05.Japan Post Insurance's Attributable Net Income Falls 5% in FY22
MT
13.05.Japan Post Holdings Co., Ltd. announces an Equity Buyback for 278,000,000 shares, repre..
CI
13.05.Japan Post Holdings Co., Ltd. authorizes a Buyback Plan.
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 11 103 Mrd. 82 150 Mio 78 474 Mio
Nettoergebnis 2022 497 Mrd. 3 677 Mio 3 513 Mio
Nettoverschuldung 2022 123 254 Mrd. 912 Mrd. 871 Mrd.
KGV 2022 7,39x
Dividendenrendite 2022 5,25%
Marktwert 3 483 Mrd. 25 780 Mio 24 618 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 11,4x
Marktwert / Umsatz 2023 11,5x
Mitarbeiterzahl 243 612
Streubesitz 60,5%
Chart JAPAN POST HOLDINGS CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Japan Post Holdings Co., Ltd. : Chartanalyse Japan Post Holdings Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends JAPAN POST HOLDINGS CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 952,30 JPY
Mittleres Kursziel 1 074,44 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Hiroya Masuda President & Chief Executive Officer
Akio Mimura Independent Outside Director
Tadashi Yagi Independent Outside Director
Kunio Ishihara Independent Outside Director
Charles Ditmars Lake Independent Outside Director