Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. JCDecaux SA
  6. News
  7. MarketScreener Analysen
    DEC   FR0000077919

JCDECAUX SA

(DEC)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

JCDecaux SA : Die Aktie muss erst einmal eine Verschnaufpause einlegen

02.06.2021 | 11:00
Verkauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 24.62€ | Kursziel  : 22.32€ | Stop-Loss : 25.72€ | Potenzial : 9.34%
JCDecaux SA Aktien könnten unvermittelt starken Verkaufsdruck spüren nachdem der Kurs der Aktie zuletzt stark angestiegen ist. Die Aktie zeigt kurzfristig in der Tat erste Ermüdungserscheinungen.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu verkaufen und als Kursziel 22.32 € anzuvisieren.
JCDecaux SA : JCDecaux SA : Die Aktie muss erst einmal eine Verschnaufpause einlegen
Übersicht
  • Das Unternehmen ist, bei Betrachtung durch verschiedene fundamentale Kriterien und einem kurz- bis mittelfristigen Betrachtungszeitraum, sehr schlecht eingestuft.
  • Die fundamentale Situation des Unternehmens hat sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont verschlechtert.

Stärken

Schwächen
  • Das Unternehmen weist eine unzureichende Rentabilität aus.
  • Das Unternehmen befindet sich in einer Situation hoher Verschuldung und verfügt nicht über einen großen Spielraum für Neuinvestitionen.
  • Der Konzern zahlt keine oder nur wenig Dividende aus und gehört daher nicht zur Kategorie der renditestarken Unternehmen.
  • Die Tendenz bei den Revisionen der Umsatzerwartungen für das abgelaufene Jahr ist deutlich nach unten gerichtet ; die Prognosen zu den Verkaufszahlen wurden von den Analysten regelmäßig nach unten korrigiert.
  • Die Umsatzprognosen für das laufende und kommende Jahr wurden jüngst gesenkt.
  • Die Tendenz der Ergebnisrevisionen der letzten 12 Monate ist klar negativ. Generell erwarten die Analysten jetzt eine niedrigere Rentabilität als vor einem Jahr.
  • Über die letzten 4 Monate wurden die von den Analysten erwarteten Gewinne deutlich nach unten revidiert.
  • Das Wertsteigerungspotential des Wertpapiers scheint begrenzt aufgrund des Abstands zum durchschnittlichen Kursziel der Analysten.
  • Die Schätzungen der Analysten, die dem Unternehmen folgen, driften weit auseinander. Der Unterschied zwischen den Schätzungen lässt entweder auf eine schwierige Vorhersagbarkeit der Ergebnisse oder auf eine grundlegend unterschiedliche Auslegung von Seiten der Analysten schließen.
  • Der Konzern hat in der Vergangenheit oft Ergebnisse veröffentlicht, die unter den Analystenschätzungen lagen.

© MarketScreener.com 2021

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 640 Mio 2 990 Mio 2 753 Mio
Nettoergebnis 2021 -84,5 Mio -95,8 Mio -88,2 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 188 Mio 1 346 Mio 1 239 Mio
KGV 2021 -49,1x
Dividendenrendite 2021 0,95%
Marktkapitalisierung 4 811 Mio 5 422 Mio 5 017 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 2,27x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,80x
Mitarbeiterzahl 10 230
Streubesitz 29,2%
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 13
Letzter Schlusskurs 22,60 €
Mittleres Kursziel 23,73 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,00%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jean-François Decaux Chairman-Executive Board & Co-CEO
Jean-Charles Decaux Co-Chief Executive Officer
David Bourg Chief Financial & Administrative Officer
Gérard Jacques Degonse Chairman-Supervisory Board
Pierre Niox-Chateau Vice President-Information Systems
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
JCDECAUX SA21.31%5 422
WPP PLC30.25%16 405
PUBLICIS GROUPE SA42.20%16 332
OMNICOM GROUP INC.7.92%14 341
THE INTERPUBLIC GROUP OF COMPANIES, INC.41.11%13 396
CYBERAGENT, INC.17.75%9 369