Christian Ulbrich, CEO von JLL Global, spricht mit Katie Greifeld auf Bloomberg Television über den Gewinnanstieg des Unternehmens im ersten Quartal und den Zustand des Immobilienmarktes. JLL verzeichnete einen Gewinn von 66,1 Millionen Dollar oder 1,37 Dollar pro Aktie und lag damit über den Prognosen der Analysten.

Bloomberg-Videos, zur Verfügung gestellt von MT Newswire