Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Julius Bär Gruppe AG    BAER   CH0102484968

JULIUS BÄR GRUPPE AG

(BAER)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Julius Bär Gruppe : Credit Suisse verstärkt Superreichen-Geschäft mit Top-Banker

14.10.2020 | 07:22
Logo of Swiss bank Credit Suisse is seen in Zurich

Zürich (Reuters) - Prominenter Neuzugang für die Credit Suisse: Der frühere Investmentbanking-Chef der Bank of America, Christian Meissner, stößt noch in diesem Monat zur Schweizer Großbank, wie Credit Suisse am Dienstag mitteilte.

Gemeinsam mit Babak Dastmaltschi werde Meissner reiche Unternehmenskunden bei Firmenübernahmen und Kapitalmarkt-Transaktionen beraten. Der Österreicher werde vom Standort Zürich aus tätig sein.

Der 51-jährige Meissner ist seit rund 30 Jahre im Investmentbanking tätig. Ende 2018 verließ er die Bank of America, nachdem das Institut Marktanteile eingebüsst hatte und auch mehrere andere erfahrene Investmentbanker von Bord gegangen waren. Bis zur Finanzkrise 2008 arbeitete er für die untergegangene Lehman Brothers und davor für Goldman Sachs. "Christian Meissners umfassende Erfahrung im Investmentbanking, sein Fachwissen und sein Netzwerk werden Babaks ausgewiesenen Erfolg bei der Betreuung von superreichen Kunden ergänzen", erklärte der Chef der Credit-Suisse-Division International Wealth Management, Philipp Wehle. Meissner werde an Wehle und den Chef der Investmentbank, Brian Chin, berichten.

Credit Suisse hatte reiche Unternehmer bereits unter dem früheren Konzernchef Tidjane Thiam zur wichtigsten Kundengruppe erkoren. Um ihre Bedürfnisse zu bedienen verzahnte das Institut die Vermögensverwaltung und das Investmentbanking. Diese Strategie setzte der seit Februar amtierende Konzernchef Thomas Gottstein fort, der lange selbst Investmentbanker war. Mit der Ernennung Meissners investiert die Bank nun weiter in den Ausbau des Geschäfts mit Unternehmern.

Ob Meissner die Rolle langfristig ausüben oder die Karriereleiter weiter hochklettern könnte, muss sich erst noch weisen. Denn der Absolvent der US-Eliteuniversität Princeton war Medienberichten zufolge auch schon mal im Gespräch für einen Spitzenposten beim Credit-Suisse-Rivalen UBS. Klar ist hingegen, dass er sein Verwaltungsratsmandat beim deutlich kleineren Schweizer Vermögensverwalter Julius Bär, das er erst seit Mai bekleidete, mit sofortiger Wirkung abgibt.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG 1.33%11.815 verzögerte Kurse.-9.84%
JULIUS BÄR GRUPPE AG -0.90%50.86 verzögerte Kurse.1.86%
Alle Nachrichten auf JULIUS BÄR GRUPPE AG
25.11.SNB-Direktorium für nächste Periode wiedergewählt
AW
09.11.JULIUS BÄR GRUPPE : legt Geldwäsche-Untersuchung mit Millionenzahlung bei
RE
09.11.Julius Bär bildet Rückstellung von 79,7 Mio für Einigung in FIFA-Untersuchung
AW
09.11.Julius Bär erzielt Einigung in FIFA-Angelegenheit in den USA
TE
06.11.Julius Bär-VRP möchte Rechtsfälle schnell abarbeiten
AW
04.11.Schwache Bankaktien spiegeln Unsicherheit der US-Wahlen
AW
04.11.JULIUS BÄR GRUPPE AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
04.11.JULIUS BÄR GRUPPE AG : Ex-Dividende Tag
FA
03.11.Julius-Bär-CEO ist offen für "grosse" Zukäufe
AW
02.11.Julius Bär-Aktionäre stimmen Zahlung der zweiten Dividendentranche zu
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu JULIUS BÄR GRUPPE AG
18.11.JULIUS BÄR GRUPPE : The Swiss Bank Julius Baer Is To Pay Millions Over Its Alleg..
AQ
09.11.Julius Baer reaches agreement to resolve FIFA matter in the US
TE
09.11.JULIUS BÄR GRUPPE : Baer reaches agreement to resolve FIFA matter in the US
PU
04.11.JULIUS BÄR GRUPPE AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
04.11.JULIUS BÄR GRUPPE AG : Ex-Dividende Tag
FA
02.11.JULIUS BÄR GRUPPE : Extraordinary General Meeting of Julius Baer Group Ltd.
PU
02.11.JULIUS BAER : Extraordinary General Meeting
TE
30.10.EXCLUSIVE : Julius Baer plans wealth management joint venture in China - sources
RE
29.10.CREDIT SUISSE : profit slides as wealth management fees fall
RE
29.10.CREDIT SUISSE : profit slides as wealth management fees fall
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 546 Mio 3 973 Mio -
Nettoergebnis 2020 711 Mio 797 Mio -
Nettoverschuldung 2020 6 234 Mio 6 985 Mio -
KGV 2020 15,2x
Dividendenrendite 2020 3,13%
Marktkapitalisierung 10 940 Mio 12 276 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 4,84x
Marktkap. / Umsatz 2021 5,21x
Mitarbeiterzahl 6 729
Streubesitz 97,1%
Chart JULIUS BÄR GRUPPE AG
Dauer : Zeitraum :
Julius Bär Gruppe AG : Chartanalyse Julius Bär Gruppe AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse JULIUS BÄR GRUPPE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 50,24 CHF
Letzter Schlusskurs 50,86 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 18,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -1,22%
Abstand / Niedrigstes Ziel -18,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Philipp Rickenbacher Chief Executive Officer
Romeo Lacher Non-Executive Chairman
Nic Dreckmann Chief Operating Officer
Dieter A. Enkelmann Chief Financial Officer
Claire Giraut Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber