Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Kingfisher plc
  6. News
  7. Übersicht
    KGF   GB0033195214

KINGFISHER PLC

(KGF)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kingfisher-Gewinn steigt dank Pandemie und Wiederentdeckung des Heimwerkens

22.09.2020 | 11:43
Outbreak of the coronavirus disease (COVID-19) in Watford

Die COVID-19-Krise hat die Verbraucher dazu veranlasst, die Freude am Heimwerken wiederzuentdecken, so der Do-it-yourself (DIY)-Einzelhändler Kingfisher, der im ersten Halbjahr einen Gewinnsprung von 23 % verzeichnete.

Die Aktien der Gruppe, zu der B&Q und Screwfix in Großbritannien sowie Castorama und Brico Depot in Frankreich und anderen Märkten gehören, stiegen am Dienstag um 0905 GMT um 7 % und bauten damit ihre Gewinne aus dem Jahr 2020 auf über 30 % aus, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass sich der starke Umsatz im zweiten Quartal fortgesetzt hat.

Der flächenbereinigte Umsatz stieg im zweiten Quartal bis zum 31. Juli um 19,5% und im dritten Quartal bisher um 16,6%.

Die Pandemie hat dazu geführt, dass die Menschen mehr Zeit zu Hause verbringen, weniger Freizeitmöglichkeiten haben und weniger verreisen.

"Die Krise hat dazu geführt, dass mehr Menschen ihr Zuhause wiederentdecken und Freude daran finden, es zu verschönern. Sie schafft neue Bedürfnisse für die Verschönerung der eigenen vier Wände, da die Menschen neue Wege suchen, um den Raum zu nutzen oder sich an die Arbeit von zu Hause aus anzupassen", so der Vorstandsvorsitzende Thierry Garnier.

Die Krise hat auch das Online-Shopping angekurbelt. Der E-Commerce-Umsatz von Kingfisher ist im ersten Halbjahr um 164 % gestiegen und macht nun 19 % des Gesamtumsatzes aus, gegenüber 7 % im Vorjahreszeitraum.

Die Gruppe erzielte im ersten Halbjahr einen bereinigten Vorsteuergewinn von 415 Mio. Pfund (531 Mio. USD), der die Erwartungen der Analysten übertraf und von 337 Mio. im Vorjahr stieg.

Der Gesamtumsatz sank um 1,3 % auf 5,92 Mrd. Pfund, was die Auswirkungen des Virus im ersten Quartal widerspiegelt, als die Geschäfte geschlossen waren.

Kingfisher beendete die erste Jahreshälfte mit mehr als 1 Milliarde Pfund an Barmitteln und hat Zugang zu einer Gesamtliquidität von rund 3,5 Milliarden Pfund.

In Anbetracht seiner Finanzlage beabsichtigt der Konzern, in der zweiten Jahreshälfte die von der Regierung geforderten 23 Millionen Pfund für den Erhalt von Arbeitsplätzen in Großbritannien zurückzuzahlen.

Es wird jedoch keine Zwischendividende gezahlt, und Garnier sagte, es sei noch zu früh, um zu sagen, ob es eine Ausschüttung für das gesamte Jahr geben wird.

"Mit Blick auf die Zukunft sind die kurzfristigen Aussichten zwar ungewiss, aber die längerfristigen Chancen für Kingfisher sind erheblich", sagte er.

Garnier sagte, der Schwerpunkt werde auf kleineren Filialen liegen.

Er sagte, er sei ermutigt durch den Versuch mit drei B&Q Express"-Läden in Großbritannien und wolle weitere kleinere Formate in anderen Ländern testen.

Er fügte hinzu, dass die Bildung von "Shop-in-Shop"-Partnerschaften mit anderen Einzelhändlern, wie kürzlich mit dem Supermarkt Asda, und die Weiterentwicklung von Click-and-Collect- und Hauslieferdiensten in den Geschäften ebenfalls zu den Hauptschwerpunkten gehören.

($1 = 0,7813 Pfund)


© MarketScreener mit Reuters 2020
Alle Nachrichten zu KINGFISHER PLC
27.01.Kingfisher Mining stößt auf Gold- und Kupfermineralisierung im westaustralischen Projek..
MT
10.01.Kingfisher Mining stößt auf "signifikante" Seltene Erden-Mineralisierung in Mick Well-Z..
MT
2021Wickes erhöht Gewinnprognose aufgrund des robusten Geschäftsverlaufs
MR
2021Kingfisher Mining beginnt mit geochemischen Oberflächenproben auf dem Gascoyne-Feld in ..
MT
2021Europäische Aktien enden aufgrund neuer Sorgen um COVID-19-Sperren niedriger
MT
2021MÄRKTE EUROPA/Corona-Sorgen halten Aktienmarkt fest im Griff
DJ
2021MÄRKTE EUROPA/Leichter - Bankensektor führt Verliererliste an
DJ
2021MÄRKTE EUROPA/Börsen drehen mit Corona-Notlage ins Minus
DJ
2021Kingfisher sieht trotz Umsatzrückgang im dritten Quartal ein glänzendes Ergebnis für da..
MT
2021Horizon Gold entdeckt Goldmineralisierung im Projekt Gum Creek
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu KINGFISHER PLC
27.01.Kingfisher Mining Hits Gold, Copper Mineralization at Western Australia's Boolaloo Proj..
MT
25.01.Kingfisher starts third tranche of 300 million stg share buyback
RE
20.01.Western Gold Resources Generates New Gold-Copper Targets at Gold Duke Project
MT
10.01.KINGFISHER : A colleague challenge with a green twist for Brico Dépôt France
PU
10.01.KINGFISHER : When clothes are upcycled to become Metisse Insulation
PU
10.01.KINGFISHER : A climate-friendly revolution in-store heating at Screwfix
PU
10.01.Kingfisher Mining Hits 'Significant' Rare Earth Mineralization at Mick Well Targets
MT
2021Kingfisher Mining Verifies Rare Earth Elements at Western Australian Projects
MT
2021KINGFISHER : Responsible Business - Planet Video
PU
2021KINGFISHER : The Times - Interview with John Mewett
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu KINGFISHER PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 13 096 Mio 17 555 Mio 16 329 Mio
Nettoergebnis 2022 744 Mio 998 Mio 928 Mio
Nettoverschuldung 2022 1 521 Mio 2 039 Mio 1 897 Mio
KGV 2022 9,25x
Dividendenrendite 2022 3,71%
Marktkapitalisierung 6 663 Mio 8 926 Mio 8 308 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,62x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,63x
Mitarbeiterzahl 79 629
Streubesitz 99,5%
Chart KINGFISHER PLC
Dauer : Zeitraum :
Kingfisher plc : Chartanalyse Kingfisher plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends KINGFISHER PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 323,50 GBX
Mittleres Kursziel 357,70 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thierry Garnier Chief Executive Officer & Director
Bernard L. Bot Chief Financial Officer & Director
Andrew Cosslett Director
Rakhi Goss-Custard Independent Non-Executive Director
Jeff Carr Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber