Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Kuehne + Nagel International AG    KNIN   CH0025238863

KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG

(KNIN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 01.12. 17:30:55
201.6 CHF   -1.99%
27.10.Kühne+Nagel erhält Auftrag von australischer Modemarke Afends
AW
22.10.Kühne+Nagel bezieht neues Hauptquartier in Indien
AW
20.10.Kühne+Nagel schlägt sich gut in der Coronakrise
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Kuehne & Nagel : Verbesserter Reingewinn trotz veränderter Währungsrelation

14.04.2015 | 06:55

Schindellegi / CH, 14. April 2015 - Bei stagnierendem Nettoumsatz und leicht rückläufigem Rohertrag konnte die Kühne + Nagel-Gruppe im ersten Quartal 2015 den Reingewinn gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahrs um 2 Prozent auf CHF 153 Mio. steigern. Trotz der veränderten Währungsrelation zwischen Schweizer Franken und Euro, die sich gegenüber dem Vorjahr um 7 Prozent auf das Ergebnis negativ auswirkte, war eine Verbesserung des konsolidierten Reingewinns im Vergleich zum ersten Quartal 2014 zu verzeichnen.


Seefracht

Die Konzentration auf profitables Geschäft führte zu einem leichten Rückgang des Containervolumens gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahrs (-0,7 Prozent); zusätzlich beeinflusste die unerwartete Volumenschwäche des Marktes bei den Asien-Europa-Verkehren das Wachstum. Es gelang jedoch, den Rohertrag per TEU um 2,2 Prozent zu steigern und das Verhältnis von EBIT zu Rohertrag von 28,8 Prozent im Vorjahr auf 29,0 Prozent zu erhöhen. Das EBIT verbesserte sich um 2,2 Prozent.

Luftfracht

In der Luftfracht hatte Kühne + Nagel einen sehr erfolgreichen Start in das neue Jahr. Die Tonnage konnte gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahrs um 7 Prozent erhöht werden. Das Unternehmen partizipierte überdurchschnittlich am starken Exportgeschäft aus Europa und konnte - teilweise entgegen dem Markttrend - auch deutliche Zuwächse bei den Exporten aus Nordamerika und Asien realisieren. Die Mengen aus Südamerika, dem Mittleren Osten und Afrika entwickelten sich auf Vorjahresniveau. Das Verhältnis von EBIT zu Rohertrag konnte von 28,3 Prozent im ersten Quartal 2014 auf beachtliche 30,8 Prozent verbessert werden. Das EBIT stieg gegenüber dem Vorjahr um 9,7 Prozent an.

Landverkehre

Auch im Landverkehr setzte sich die erfreuliche Ergebnisentwicklung fort. Der Nettoumsatz ging zwar aufgrund der Aufgabe eines Projektgeschäfts und geringeren Raten infolge tiefer Dieselpreise um 15,2 Prozent zurück. Durch Kundengewinne in den fokussierten Industriesegmenten und das straffe Management der operativen Kosten konnte jedoch das EBIT von CHF 3 Mio. in der Vergleichsperiode des Vorjahrs auf CHF 4 Mio. erhöht werden.

Kontraktlogistik

Der positive Trend bei den Gewinnen von Neugeschäft hielt im ersten Quartal 2015 an, wurde aber durch Volumenrückgänge beim Bestands-geschäft von Grosskunden in Westeuropa gebremst. Zudem beeinflusste der starke Schweizer Franken die Umsatz- und Rohertragsentwicklung überproportional. Strukturveränderungen und Preisverhandlungen mit Kontraktlogistikkunden in Westeuropa sowie der Aufbau von Ressourcen für organisches Wachstum belasteten das Ergebnis. Das EBIT verringerte sich um CHF 9 Mio. gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahrs.


Dr. Detlef Trefzger, CEO der Kühne + Nagel International AG: "Unsere Ergebnisentwicklung ist bemerkenswert gut, bedenkt man die verringerten Warenströme nach Europa infolge der Euroschwäche. Hinzu kam der erstarkte Schweizer Franken, der sich auf das konsolidierte Ergebnis ungünstig auswirkte. Unverändert werden wir unsere Strategie des renditeorientierten Wachstums fortsetzen."

Mit über 63.000 Mitarbeitern an mehr als 1.000 Standorten in über 100 Ländern zählt Kühne + Nagel zu den global führenden Logistikdienstleistern. Schwerpunkte liegen in den Bereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und Landverkehre mit klarer Ausrichtung auf wert­schöpfungs­intensive Bereiche wie informatikgestützte integrierte Logistik-Angebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.kuehne-nagel.

distributed by

© Publicnow 2015
Alle Nachrichten auf KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
27.10.Kühne+Nagel erhält Auftrag von australischer Modemarke Afends
AW
22.10.Kühne+Nagel bezieht neues Hauptquartier in Indien
AW
20.10.Kühne+Nagel schlägt sich gut in der Coronakrise
AW
20.10.Kühne+Nagel legt im dritten Quartal Gewinnsprung hin
AW
19.10.AUSBLICK KÜHNE+NAGEL : Q3-Gewinn von 183 Millionen Franken erwartet
AW
15.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
02.10.Kühne+Nagel übernimmt Kontraktlogistik für West Pharmaceuticals
AW
10.09.Kühne+Nagel eröffnet Pharma-Luftfrachthubs in Brüssel und Johannesburg
AW
04.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
02.09.Kühne+Nagel-Aktionäre segnen Dividende von 4 Franken ab
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
07:31A SECOND LIFE FOR PASSENGER AIRCRAFT : Kuehne+Nagel facilitates passenger to fre..
PU
25.11.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel launches digital tool ePortalChina to meet..
PU
27.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Australian streetwear brand Afends combats climat..
PU
20.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Netflix, Google, Intel…
20.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel with higher profit in the third quarter of..
PU
15.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : quaterly earnings release
02.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel invest in a dedicated Dublin-based facilit..
PU
10.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel invests in global vaccine distribution net..
PU
04.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
02.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel distributes dividend of CHF 4.00 gross for..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 19 906 Mio 22 106 Mio -
Nettoergebnis 2020 803 Mio 892 Mio -
Nettoverschuldung 2020 97,9 Mio 109 Mio -
KGV 2020 30,9x
Dividendenrendite 2020 1,93%
Marktkapitalisierung 24 150 Mio 26 804 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,22x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,15x
Mitarbeiterzahl 71 780
Streubesitz 41,4%
Chart KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
Kuehne + Nagel International AG : Chartanalyse Kuehne + Nagel International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 172,69 CHF
Letzter Schlusskurs 201,60 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 9,13%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -14,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel -29,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Detlef A. Trefzger Chief Executive Officer
Jörg W. Wolle Chairman
Markus Blanka-Graff Chief Financial Officer
Martin Kolbe Chief Information Officer
Klaus-Michael Kuehne Honorary Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG23.53%26 804
YUNDA HOLDING CO., LTD.-32.85%7 729
NIPPON EXPRESS CO., LTD.8.72%6 242
HYUNDAI GLOVIS CO., LTD.24.48%6 160
KERRY LOGISTICS NETWORK LIMITED26.91%3 964
STO EXPRESS CO.,LTD.-34.87%2 970