Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Kuehne + Nagel International AG    KNIN   CH0025238863

KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG

(KNIN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 27.11. 17:30:25
202.6 CHF   +0.80%
27.10.Kühne+Nagel erhält Auftrag von australischer Modemarke Afends
AW
22.10.Kühne+Nagel bezieht neues Hauptquartier in Indien
AW
20.10.Kühne+Nagel schlägt sich gut in der Coronakrise
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Kuehne und Nagel International : Kühne + Nagel bleibt erfolgreich

18.10.2016 | 06:50

Stabiles Ergebnis und Volumenzuwächse in allen Geschäftsbereichen

Schindellegi / CH, 18. Oktober 2016 - Die Kühne + Nagel-Gruppe erhöhte in den ersten neun Monaten des Jahres 2016 den Rohertrag um 6,3 Prozent auf CHF 4.900 Mio. bei leicht rückläufigem Netto-umsatz. Das operative Ergebnis (EBITDA) stieg um 5,1 Prozent auf CHF 817 Mio. an. Der Reingewinn verbesserte sich gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahrs um 4,1 Prozent auf CHF 533 Mio.

CHF Mio.

Nettoumsatz

12.247

12.426

Rohertrag

4.900

4.609

Betriebsergebnis (EBITDA)

817

777

EBIT

678

640

Reingewinn

533

512

Seefracht
Mit der Steigerung des Containervolumens um 4,5 Prozent wuchs Kühne + Nagel auch im dritten Quartal 2016 stärker als der Markt, der lediglich zwischen einem und zwei Prozent zulegte. Neben deutlichen Mengenzuwächsen in den transpazifischen und innerasiatischen Fahrtgebieten trugen vor allem die Reefertransporte zu der positiven Entwicklung bei. Das anhaltend niedrige Ratenniveau in den meisten Verkehren und die Auswirkungen der weiteren Konsolidierung in der Schifffahrtsbranche erhöhten den Druck auf die Margen. Der Rohertrag pro TEU ging im dritten Quartal um 4,4 Prozent zurück.
Im Vergleich zu den ersten neun Monaten des Vorjahrs steigerte Kühne + Nagel sein Containeraufkommen um 5,4 Prozent. Der Rohertrag erhöhte sich um 4,3 Prozent und das Verhältnis von EBIT zu Rohertrag blieb mit 31,8 Prozent auf hohem Niveau (Vorjahr: 32,7 Prozent). Der EBIT verbesserte sich um 1,5 Prozent auf CHF 340 Mio.

Luftfracht
Im weltweiten Luftfrachtmarkt blieb die Lage auch im dritten Quartal angespannt. Die weiterhin schrumpfende Nachfrage bei gleichzeitigem Kapazitätszuwachs führte zu einem anhaltenden Druck auf die Margen. Kühne + Nagel trotzte erneut diesem Trend. Das Unternehmen erhöhte die Tonnage im dritten Quartal um 3,8 Prozent und den Rohertrag pro 100 Kilo um 1,4 Prozent, was vor allem der Ausweitung industriespezifischer Dienstleistungen für verschiedene Branchen zuzuschreiben ist.
Im Vergleich zu den ersten neun Monaten 2016 steigerte Kühne + Nagel sein Volumen um 2,2 Prozent. Der Rohertrag stieg um 6,4 Prozent an und das Verhältnis von EBIT zu Rohertrag blieb mit 30,7 Prozent auf dem hohen Niveau des Vorjahrs (30,0 Prozent). Der EBIT verbesserte sich um 8,9 Prozent auf CHF 220 Mio.

Landverkehre
Im Landverkehr setzte sich im dritten Quartal bei Nettoumsatz und Rohertrag das erfreuliche Wachstum der Vorquartale fort. Vor allem das Geschäft in Europa zeigte ein deutliches Wachstum, wogegen es sich in den USA aufgrund der Entwicklung der Transportkosten verlangsamte.
Im Vergleich zu den ersten neun Monaten des Vorjahrs erhöhten sich der Nettoumsatz um 16,9 Prozent und der Rohertrag um 9,4 Prozent. Der EBIT verbesserte sich um 5,9 Prozent auf CHF 18 Mio.
Kontraktlogistik
Die Fähigkeit, den Kunden aus Industrien wie Automobil, Hightech, Pharma und Konsumgüter skalierbare end-to-end-Lösungen anzubieten, führte auch im dritten Quartal zu zahlreichen Vertragsabschlüssen. Die Implementierung von Neugeschäften wurde erfolgreich fortgesetzt, sodass der Rohertrag in diesem Quartal um 4,4 Prozent anstieg.
Im Vergleich zu den ersten neun Monaten des Vorjahrs erhöhte sich der Nettoumsatz um 5,2 Prozent und lag damit über dem Marktwachstum. Der Rohertrag verbesserte sich um 6,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr und der EBIT von CHF 86 auf CHF 100 Mio.

Dr. Detlef Trefzger, CEO der Kühne + Nagel International AG: 'Die zurückhaltende Konsumentenstimmung in Teilen der EU und in den USA im dritten Quartal 2016 führte im Markt zu geringeren Exporten aus Asien. Zudem erhöhte die verschärfte Situation in den Schifffahrtsmärkten den Margendruck. Durch die konsequente Ausrichtung unserer Unternehmens-gruppe auf industriespezifische Logistikangebote und hohe Dienstleistungs-qualität konnten wir auch in diesem anspruchsvollen Marktumfeld Wachstum und stabile Ergebnisse erzielen. Im Hinblick auf die Geschäftsentwicklung im vierten Quartal 2016 sind wir zuversichtlich.'

Über Kühne + Nagel

Mit mehr als 69.000 Mitarbeitern an mehr als 1.200 Standorten in über 100 Ländern zählt Kühne + Nagel zu den global führenden Logistikdienstleistern. Schwerpunkte liegen in den Bereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und Landverkehre mit klarer Ausrichtung auf wert­schöpfungs­intensive Bereiche wie informatikgestützte integrierte Logistik-Angebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.kuehne-nagel.com

Kuehne + Nagel International AG veröffentlichte diesen Inhalt am 18 October 2016 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 18 October 2016 04:50:07 UTC.


© Publicnow 2016
Alle Nachrichten auf KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
27.10.Kühne+Nagel erhält Auftrag von australischer Modemarke Afends
AW
22.10.Kühne+Nagel bezieht neues Hauptquartier in Indien
AW
20.10.Kühne+Nagel schlägt sich gut in der Coronakrise
AW
20.10.Kühne+Nagel legt im dritten Quartal Gewinnsprung hin
AW
19.10.AUSBLICK KÜHNE+NAGEL : Q3-Gewinn von 183 Millionen Franken erwartet
AW
15.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
02.10.Kühne+Nagel übernimmt Kontraktlogistik für West Pharmaceuticals
AW
10.09.Kühne+Nagel eröffnet Pharma-Luftfrachthubs in Brüssel und Johannesburg
AW
04.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
02.09.Kühne+Nagel-Aktionäre segnen Dividende von 4 Franken ab
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
25.11.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel launches digital tool ePortalChina to meet..
PU
27.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Australian streetwear brand Afends combats climat..
PU
20.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Netflix, Google, Intel…
20.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel with higher profit in the third quarter of..
PU
15.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : quaterly earnings release
02.10.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel invest in a dedicated Dublin-based facilit..
PU
10.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel invests in global vaccine distribution net..
PU
04.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
02.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel distributes dividend of CHF 4.00 gross for..
PU
31.08.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Colombian superfood for the Middle East – K..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 19 906 Mio 21 990 Mio -
Nettoergebnis 2020 803 Mio 887 Mio -
Nettoverschuldung 2020 97,9 Mio 108 Mio -
KGV 2020 31,1x
Dividendenrendite 2020 1,92%
Marktkapitalisierung 24 270 Mio 26 832 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,22x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,16x
Mitarbeiterzahl 71 780
Streubesitz 41,4%
Chart KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
Kuehne + Nagel International AG : Chartanalyse Kuehne + Nagel International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 172,69 CHF
Letzter Schlusskurs 202,60 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 8,59%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -14,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel -29,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Detlef A. Trefzger Chief Executive Officer
Jörg W. Wolle Chairman
Markus Blanka-Graff Chief Financial Officer
Martin Kolbe Chief Information Officer
Klaus-Michael Kuehne Honorary Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG24.14%26 832
DEUTSCHE POST AG19.32%60 116
HYUNDAI GLOVIS CO., LTD.28.67%6 197
SINOTRANS LIMITED9.43%4 679
ARAMEX12.04%1 594
KINTETSU WORLD EXPRESS, INC.16.14%1 543