Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG

(KNIN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 29.07. 17:31:48
302.6 CHF   -1.53%
21.07.JPMorgan hebt Kuehne + Nagel auf 'Neutral' - Ziel auf 305 Franken
DP
20.07.MÄRKTE EUROPA/Rückschlag wird gekauft - gute Quartalszahlen helfen
DJ
20.07.Aktien Schweiz auf Erholungskurs
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kühne+Nagel-Aktien nach Quartalszahlen mit verhaltenem Start

27.04.2020 | 09:49

Bern (awp) - Die Aktien von Kühne+Nagel sind mit kaum veränderten Kursen in die neue Handelswoche gestartet. Das Transportunternehmen aus Schindellegi blickt auf ein schwieriges erstes Quartal zurück. Nichtsdestotrotz übertrifft der Bruttogewinn die Analystenerwartungen, während sich EBIT und Reingewinn in etwa im Rahmen letzterer bewegen.

Um 09.30 Uhr gewinnen die Kühne+Nagel-Valoren um 0,1 Prozent auf 140,20 Franken hinzu. Damit hinken sie den meisten anderen Blue Chips aber hinterher. Der Gesamtmarkt (SMI) notiert nämlich um knapp 1,5 Prozent über dem Schlusstand vom Freitag.

Der eigentliche Lichtblick - so ist man sich in Expertenkreisen einig - ist der Bruttogewinn für die ersten drei Monate. Denn obschon der Bruttogewinn im Jahresvergleich um 5 Prozent rückläufig ist, überragt er selbst die optimistischsten Annahmen. Auf den Stufen EBIT und Reingewinn gelang dem Transportunternehmen mehr oder weniger eine Punktlandung auf den Konsensschätzungen.

Die von einigen Analysten befürchtete Ergebnisenttäuschung blieb aus. Einzig vom starken Gewinnrückgang im Seefrachtgeschäft zeigt man sich etwas irritiert. Im Kontraktlogistikgeschäft schneidet das Unternehmen hingegen besser als erwartet ab. Kühne+Nagel hält sich in dieser Coronakrise in etwa so gut, wie man sich dies halt habe erhoffen können, schreibt der Analyst von Bernstein dazu. Ähnlich klingt es bei Berenberg: "Noch nicht so schlimm wie befürchtet", heisst es in einem ersten Kommentar als Fazit zu den Quartalszahlen.

Wie der UBS-Analyst Sebastian Vogel ergänzt, beeinträchtigte die Pandemie das operative Geschäft bei Kühne+Nagel schon gegen Ende des ersten Quartals. Er sieht bei den diesjährigen Konsensschätzungen einen weiteren Korrekturbedarf.

Sein Berufskollege Christian Obst bei Baader-Helvea geht denn auch von einem sequenziell schwächeren zweiten Quartal aus. Dass das zweite Quartal für das Unternehmen tatsächlich "grimm" bleiben dürfte, bestätigte am Morgen auch Markus Blanka-Graff, der Finanzchef des Unternehmens gegenüber AWP.

Angesichts der starken Marktstellung sieht Obst das Transportunternehmen aber gestärkt aus der Krise hervorgehen. Denn der Markt biete Kühne+Nagel durchaus Wachstumsmöglichkeiten. Und die hohe Liquidität in der Bilanz lasse Raum für Übernahmen. Er bestätigt daher auch sein "Buy"-Rating für die Papiere des Konzerns aus Schindellegi.

Die Zürcher Kantonalbank weist darauf hin, dass das Unternehmen für 2020 aufgrund der hohen Unsicherheit keinen Ausblick gegeben hat. Die Prognose bis 2022 sei offiziell zwar noch in Kraft, die Grundannahme dafür (ein stabiles makroökonomisches Umfeld), scheine allerdings bereits jetzt nicht mehr erfüllt. Kühne+Nagel habe allerdings vergangene Krisen und Perioden mit schwächerer Konjunktur gut gemeistert. Er gehe daher davon aus, dass dies auch dieses Mal wieder gelinge.

Ähnlich klingt es auch bei der Bank Vontobel: Die Finanzkraft und Liquidität des Unternehmens sind solide und sollten es ihm ermöglichen, sich gut zu behaupten in dieser Krise, schreibt der zuständige Analyst. Er bestätigt sein "Hold"-Rating.

kw/rw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG -1.53%302.6 verzögerte Kurse.53.04%
SMI 0.11%12086.74 verzögerte Kurse.12.80%
VONTOBEL HOLDING AG 1.86%79.6 verzögerte Kurse.11.32%
Alle Nachrichten zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
21.07.JPMorgan hebt Kuehne + Nagel auf 'Neutral' - Ziel auf 305 Franken
DP
20.07.MÄRKTE EUROPA/Rückschlag wird gekauft - gute Quartalszahlen helfen
DJ
20.07.Aktien Schweiz auf Erholungskurs
DJ
20.07.MÄRKTE EUROPA/DAX knapp über der Nulllinie - fragile Erholung
DJ
20.07.MÄRKTE EUROPA/Aufschläge bröckeln - Lage bleibt fragil
DJ
20.07.Kühne+Nagel legt ein Rekordergebnis hin
AW
20.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen auf Erholungskurs - auch Ölpreise stabilisiert
DJ
20.07.Kühne+Nagel-Aktien steigen nach starken Quartalszahlen
AW
20.07.MÄRKTE EUROPA/Stabilisierung nach Ausverkauf -Prosieben fest erwartet
DJ
20.07.Kühne+Nagel legt im zweiten Quartal Rekordergebnis hin
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
22.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Kühne + Nagel's QuickSTAT Expands Operations In S..
MT
22.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel opens new QuickSTAT pharma & healthcare co..
PU
21.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Avast, Asos, Compass, Halliburton, Intertek...
20.07.GLOBAL MARKETS LIVE : LVMH, Apple, Microsoft, ABB, SoftwareOne...
20.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Analyst presentation
PU
20.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Quarterly Report
PU
20.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel's H1 Profit Soars Over 2x on High Logisti..
MT
20.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel half-year 2021 results
PU
20.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel more than doubles earnings in the first ha..
PU
20.07.Kuehne + Nagel International Ag Reports Earnings Results for the Second Quart..
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 25 646 Mio 28 292 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 398 Mio 1 542 Mio -
Nettoliquidität 2021 183 Mio 202 Mio -
KGV 2021 25,5x
Dividendenrendite 2021 2,02%
Marktkapitalisierung 36 414 Mio 40 206 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,41x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,38x
Mitarbeiterzahl 69 445
Streubesitz 41,8%
Chart KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
Kuehne + Nagel International AG : Chartanalyse Kuehne + Nagel International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 302,60 CHF
Mittleres Kursziel 262,39 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -13,3%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Detlef A. Trefzger Chief Executive Officer
Markus Blanka-Graff Chief Financial Officer
Jörg W. Wolle Chairman
Martin Kolbe Chief Information Officer
Karl Gernandt Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG53.04%40 472
DSV PANALPINA A/S48.77%52 920
INPOST S.A.0.00%10 916
NIPPON EXPRESS CO., LTD.15.01%6 646
HYUNDAI GLOVIS CO., LTD.8.97%6 453
YUNDA HOLDING CO., LTD.-15.92%5 849