Lam Research Corporation gab bekannt, dass Dr. Ho Kyu Kang mit Wirkung vom 7. Februar 2023 in den Vorstand des Unternehmens berufen wurde. Dr. Kang bringt vier Jahrzehnte Erfahrung in der Halbleitertechnik und -entwicklung mit zu Lam. Dr. Kang ist derzeit Lehrstuhlinhaber der Abteilung für System-Halbleitertechnik an der Yonsei Universität in Seoul, Südkorea.

Zuvor war er Executive Vice President bei Samsung Electronics Co. Ltd. und war von 2017 bis 2020 Leiter der Forschung im Samsung Semiconductor R&D Center. Während seiner 35-jährigen Karriere bei Samsung hatte Dr. Kang eine Reihe von Führungspositionen inne und trieb die Entwicklung mehrerer Generationen von Logik-, 2D- und 3D-Speichern voran.

Er war auch für die Prozessarchitektur der System Large Scale Integration (LSI) und für wichtige Fortschritte bei CMOS-Bildsensorprozessen verantwortlich. Darüber hinaus beaufsichtigte er die Forschung im Bereich zukünftiger Halbleitertechnologien und Konvergenz für Samsung, einschließlich der Erforschung von Materialien und Halbleiterwerkzeugen der nächsten Generation.