LAVA THERAPEUTICS N.V.

(LVTX)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  17/05 21:55:12
3.580 USD   -6.04%
12.05.Lava Therapeutics gibt bekannt, dass die FDA den IND-Antrag für Lava-051 zur Behandlung von Leukämie und anderen Krankheiten genehmigt hat; die Aktie steigt
MT
12.05.Lava Therapeutics N.V. gibt die FDA IND-Zulassung für Lava-051 zur Behandlung von hämatologischen Malignomen bekannt
CI
27.04.LAVA Therapeutics präsentiert aktualisierte klinische Daten zu LAVA-051 auf der Jahrestagung 2022 der American Society of Clinical Oncology (ASCO)
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

LAVA Therapeutics N.V. präsentiert präklinische Daten zu seiner Gammabody T Cell Engager Plattform auf der 21. jährlichen PepTalk Konferenz

18.01.2022 | 14:30

LAVA Therapeutics N.V. kündigte an, dass es präklinische Daten zu seiner Gammabody-Plattform und Daten zu seinem führenden Gammabody LAVA-1207 für solide Tumore präsentieren wird. Die Präsentation wird auch neue Daten zu nicht-menschlichen Primaten mit einem vollständig kreuzreaktiven gamma delta bsTCE unter Verwendung eines Fc-haltigen Gammabody-Surrogatformats umfassen, um die Sicherheit der am weitesten fortgeschrittenen Programme für solide Tumore, LAVA-1207 und LAVA-1223, zu bewerten. Paul W.H.I. Parren, Ph.D., Executive Vice President, Leiter der Forschung und Entwicklung, wird diese Daten auf der 21. jährlichen PepTalk-Konferenz am 18. Januar 2022 von 17:00 bis 17:30 Uhr PST im Sapphire Session Room in San Diego vorstellen. Die Präsentation wird während und nach der Konferenz auf der Konferenz-Website zu sehen sein. In präklinischen Experimenten hat LAVA-1207 die Fähigkeit gezeigt, V?9Vd2 (Vgamma9 Vdelta2) T-Zellen zu aktivieren, um Zytotoxizität gegenüber PSMA (Prostata-spezifisches Membran-Antigen)-exprimierenden Tumorzellen bei picomolaren Konzentrationen auszuüben. Unter Verwendung von Prostatakrebs-Patientenproben aktivierte LAVA-1207 autologe V?9Vd2-T-Zellen und löste die Lyse von Tumorzellen aus, während normales Prostatagewebe verschont blieb. Der Mechanismus der bevorzugten Abtötung von Tumorzellen könnte auf eine nachgewiesene Überexpression einer Reihe von V?9Vd2-T-Zell-Liganden auf Tumorzellen zurückzuführen sein. Eine offene Phase-1/2a-Studie zur Untersuchung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik, Immunogenität und Antitumoraktivität von LAVA-1207 bei Patienten mit therapierefraktärem metastasiertem kastrationsresistentem Prostatakrebs (mCRPC) wird derzeit rekrutiert. Darüber hinaus haben Daten aus der Studie mit nicht-menschlichen Primaten gezeigt, dass ein EGFR (epidermaler Wachstumsfaktor-Rezeptor)-Surrogat-Gammabody in nicht-menschlichen Primaten sicher und gut verträglich ist. Der EGFR-Gammabody wurde in Dosen von bis zu 23 mg/kg verabreicht, was zu hohen anhaltenden Plasmaspiegeln und einer dosisabhängigen Akkumulation in relevanten Geweben führte, ohne dass sicherheitsrelevante Auswirkungen oder Anzeichen eines Zytokinfreisetzungssyndroms (CRS) auftraten. LAVAs PSMA-Gammakörper im klinischen Stadium, LAVA-1207, ist ein Fc-haltiger Gammakörper, für den ebenfalls präklinische Daten aus In-vitro-, Ex-vivo- und In-vivo-Modellen vorgestellt werden. In der Studie an nicht-menschlichen Primaten wurden den Tieren wöchentlich intravenöse Dosen von 1, 5 oder 23 mg/kg eines EGFR-gamma-delta-bsTCE verabreicht, der mit EGFR- und V?9-T-Zellen in nicht-menschlichen Primaten vollständig kreuzreaktiv ist. Bei allen Dosierungen induzierte das EGFR gamma delta bsTCE nur minimale Mengen an Zytokinen wie IL-2, IL-6 und IFN-gamma, und es gab keine Anzeichen von CRS. Es wurden keine Veränderungen der allgemeinen Gesundheitsparameter, der klinischen Chemie, der Hämatologie oder der Histopathologie beobachtet. Der Wirkstoff war bei den Tieren pharmakologisch aktiv, wobei V?9-positive T-Zellen Marker exprimierten, die auf eine Aktivierung hinweisen (CD25 und CD69). Das Vorhandensein des injizierten Wirkstoffs in EGFR-exprimierenden Geweben wie Haut, Muskeln und Dickdarm wurde durch Immunhistochemie nachgewiesen. Die Eliminationshalbwertszeit entsprach der Halbwertszeit von normalem menschlichem IgG und lag zwischen 84,7 und 127,4 Stunden.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu LAVA THERAPEUTICS N.V.
12.05.Lava Therapeutics gibt bekannt, dass die FDA den IND-Antrag für Lava-051 zur Behandlung..
MT
12.05.Lava Therapeutics N.V. gibt die FDA IND-Zulassung für Lava-051 zur Behandlung von hämat..
CI
27.04.LAVA Therapeutics präsentiert aktualisierte klinische Daten zu LAVA-051 auf der Jahrest..
CI
24.03.LAVA Therapeutics verringert Q4-Nettoverlust bei rückläufigen Umsätzen
MT
24.03.LAVA Therapeutics N.V. meldet Ergebnis für das vierte Quartal zum 31. Dezember 2021
CI
24.03.LAVA Therapeutics N.V. meldet Ergebnis für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2021
CI
07.03.LAVA Therapeutics N.V. präsentiert erste klinische Daten zu LAVA-051 auf dem ESMO-Kongr..
CI
01.02.LAVA Therapeutics N.V. gibt die Dosierung des ersten Patienten in der klinischen Phase ..
CI
18.01.LAVA Therapeutics N.V. präsentiert präklinische Daten zu seiner Gammabody T Cell Engage..
CI
2021LAVA THERAPEUTICS B.V. : erhält Kaufen-Rating von SVB Leerink
MM
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu LAVA THERAPEUTICS N.V.
13:04LAVA Therapeutics Provides Business Update and Reports First Quarter Financial Results
GL
13:01LAVA Therapeutics Provides Business Update and Reports First Quarter Financial Results
AQ
12.05.Lava Therapeutics Says FDA Clears IND Application for Lava-051 to Treat Leukemia, Other..
MT
12.05.LAVA Therapeutics Announces FDA IND Clearance for LAVA-051 for the Treatment of Hematol..
GL
12.05.LAVA Therapeutics Announces FDA IND Clearance for LAVA-051 for the Treatment of Hematol..
AQ
12.05.Lava Therapeutics N.V. Announces FDA IND Clearance for Lava-051 for the Treatment of He..
CI
05.05.LAVA Therapeutics to Participate at the UBS Global Healthcare Conference
GL
05.05.LAVA Therapeutics to Participate at the UBS Global Healthcare Conference
GL
27.04.LAVA Therapeutics to Present Updated LAVA-051 Clinical Data at the 2022 American Societ..
AQ
27.04.LAVA Therapeutics to Present Updated LAVA-051 Clinical Data at the 2022 American Societ..
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu LAVA THERAPEUTICS N.V.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 0,51 Mio 0,53 Mio 0,53 Mio
Nettoergebnis 2022 -74,0 Mio -77,0 Mio -77,3 Mio
Nettoliquidität 2022 99,6 Mio 104 Mio 104 Mio
KGV 2022 -1,74x
Dividendenrendite 2022 -
Thesaurierung 94,4 Mio 98,2 Mio 98,6 Mio
Thesaurierung / Umsatz 2022 -10,3x
Thesaurierung / Umsatz 2023 -
Mitarbeiterzahl 57
Streubesitz 70,7%
Chart LAVA THERAPEUTICS N.V.
Dauer : Zeitraum :
LAVA Therapeutics N.V. : Chartanalyse LAVA Therapeutics N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends LAVA THERAPEUTICS N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 3,66 €
Mittleres Kursziel 20,51 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 460%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Stephen Allen Hurly President, Chief Executive Officer & MD
Edward F. Smith Chief Financial Officer
Kapil Dhingra Non-Executive Chairman
Benjamin Winograd Chief Medical Officer
Hans van der Vliet Chief Scientific Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
LAVA THERAPEUTICS N.V.-30.73%98