Lenovo hat die neue ThinkSmart? Bar 180 für kleine und mittelgroße Konferenzräume vor. Das integrierte Raumsystem, das in Zusammenarbeit mit Jabra angeboten wird, kombiniert eine intelligente Videoleiste mit dem Lenovo ThinkSmart Core und Controller zu einem kompletten, intelligenten Raumsystem.

Mit Hilfe von KI-fähigen Video- und Audiostreams sorgt die neue ThinkSmart Bar 180 für eine nahtlose, integrative und hochwertige Zusammenarbeit. Lenovo kündigte außerdem die Unterstützung von Windows Autopilot für das gesamte Portfolio der Lenovo ThinkSmart Collaboration-Geräte an. KI-aktiviertes Audio/Video für kleine und mittlere Räume: Der kleine, einfach zu handhabende Formfaktor der ThinkSmart Bar 180 bietet ein 180-Grad-Sichtfeld, das durch ein innovatives Drei-Kamera-System erreicht wird, das unter den Front-of-Room-Lösungen einzigartig ist.

Die Kamera bietet eine vollständige Raumabdeckung in 4K-Panorama-Auflösung durch nahtloses Video-Stitching in Echtzeit und schafft so ein natürlicheres visuelles Erlebnis für die Teilnehmer von Konferenzen. Das breite Sichtfeld, kombiniert mit erstklassigen Audiofunktionen und integrierter Intelligenz, ermöglicht drei konfigurierbare Videomodi? Intelligent Zoom, Virtual Director und Dynamic Composition.

Mit Intelligent Zoom wird den Konferenzteilnehmern immer eine optimale Sicht geboten, da die intelligente Kamera alle anwesenden Personen innerhalb des 180-Grad-Sichtfelds einrahmt und sich dynamisch anpasst, wenn Personen den Raum betreten, verlassen oder sich bewegen. Virtual Director bietet eine andere Perspektive, die sich auf den aktiven Sprecher konzentriert und den Fokus von Person zu Person ändert, wenn das Gespräch natürlich verläuft. Und mit Dynamic Composition haben die Teilnehmer eines Meetings einen besseren Überblick über das Geschehen im Raum, sowohl akustisch als auch visuell, da die Personen im Raum automatisch erkannt werden und die letzten Sprecher priorisiert werden.

Das intelligente Kollaborationssystem verfügt außerdem über intelligente Mikrofone, die die Stimmen von bis zu zehn Konferenzteilnehmern in einem Raum für Anwendungen wie die Live-Transkription identifizieren. Und das Dual-Stream-Whiteboard erleichtert die Zusammenarbeit, indem es sowohl Whiteboard-Inhalte als auch die Teilnehmer im Raum gleichzeitig anzeigt, ohne dass eine spezielle Inhaltskamera erforderlich ist. Die intelligente ThinkSmart Bar 180 Videobar lässt sich nahtlos in den Lenovo ThinkSmart Core und Controller integrieren ?

Geräte, die für kleine und mittlere Besprechungsräume entwickelt wurden und auf Teamarbeit ausgelegt sind. Der ThinkSmart Core ist mit Intel Core vPro Prozessoren der 11. Generation ausgestattet und läuft unter Windows 10 IOT Enterprise. Er ist auf Leistung und eine lange Lebensdauer ausgelegt und bietet hardwarebasierte Sicherheitsfunktionen durch Lenovo ThinkShield. Die ThinkSmart Bar 180 ist auch als Standalone-Gerät für eine intelligente, flexible Bring-your-own-Meeting (BYOM)-Lösung erhältlich.

Die ThinkSmart Bar 180 ist sowohl für Microsoft Teams Rooms als auch für Zoom Rooms zertifiziert und kann mit der Plattform Ihrer Wahl verwendet werden, so dass Teams sich einfach und sicher verbinden, austauschen und zusammenarbeiten können. Globale Services, die die Zusammenarbeit vereinfachen: Lenovos ThinkSmart Portfolio an Geräten für die Zusammenarbeit wird jetzt von Windows Autopilot unterstützt, einer Sammlung von Technologien, die die Einrichtung und Vorkonfiguration neuer Geräte beschleunigen und sie für den produktiven Einsatz bereit machen. Mit Hilfe von Cloud-basierten Diensten reduziert Windows Autopilot die Zeit, die IT-Teams für die Bereitstellung, Verwaltung und Außerbetriebnahme von Geräten aufwenden müssen, sowie die Infrastruktur, die für die Wartung der Geräte erforderlich ist... und sorgt so für eine maximale Benutzerfreundlichkeit für alle Arten von Endbenutzern.

Durch die Kombination von Lenovo Services und Windows Autopilot können IT-Abteilungen mühsame manuelle Konfigurationen reduzieren und Installateure in die Lage versetzen, Systeme konsequent aus der Cloud bereitzustellen. Preise & Verfügbarkeit: Die ThinkSmart Bar 180 wird ab dem ersten Quartal 2024 in ausgewählten Märkten weltweit erhältlich sein, und zwar ab 1.605 US-Dollar für das Standalone-Gerät und ab 4.099 US-Dollar für ein komplettes Raumkit.