Leonardo S.p.A.

Aktien

A0ETQX

IT0003856405

LDO

Raumfahrt / Verteidigung

Markt geschlossen - Borsa Italiana 17:44:59 23.04.2024 Nachbörslich 19:52:27
22.23 EUR +2.21% Intraday Chart für Leonardo S.p.A. 22.31 +0.36%

Dieser Artikel ist Premium-Abonnenten vorbehalten

Bereits Abonnent?

Login

Noch kein Abonnent?

Abo abschließen
Unipol und UnipolSai genehmigen neuen Rückkauf von 100 Mio. EUR AN
Marco Gobbetti zum Vorstandsvorsitzenden von Ferragamo ernannt AN
Leonardo Ferragamo ist Vorsitzender des neuen Verwaltungsrats des Unternehmens AN
Leonardo Ferragamo ist Vorsitzender des neuen Verwaltungsrats des Unternehmens AN
Iveco fällt auf Mib; europäische Börsen im grünen Bereich AN
Nigeria erwirbt 24 Kampfflugzeuge von Leonardo (Italien) RE
Agatos, Vereinbarung mit Skyland; Rückübernahmepfad definiert AN
Marshall Wace setzt auf Leonardo und OVS AN
Rüstungswerte schwach - JPM: Korrektur bei Rheinmetall nutzen DP
Mib im grünen Bereich bei 33.700; Banca Mediolanum optimistisch AN
Terminkontrakte im Aufwärtstrend; Kfz-Zulassungen fallen AN
Mib erholt sich mit Banken im Aufwind AN
Händler ignorieren Powell; Popolare Sondrio bullish AN
Futures bearish; Fokus auf den Nahen Osten AN
Mib besser in Europa; Prysmian gut nach M&A AN
Leonardo und RFI unterzeichnen Vereinbarung über militärische Mobilität AN
Italiens Leonardo steht kurz vor dem Verkauf der U-Boot-Einheit WASS an Fincantieri RE
Mib bullish; Prysmian nach Deal bullish AN
ETF: VanEck Defense trifft den Nerv der Zeit Our Logo
Mib bullish; Leonardo an der Spitze AN
Der Verteidigungs-ETF des Vermögensverwalters VanEck zieht Investoren inmitten globaler Konflikte an RE
Großbritannien will Entwicklung von Laser gegen Drohnen beschleunigen DP
Marshall Wace erhöht Short-Position bei Leonardo und OVS AN
Mailand und Frankfurt mit rosa Trikots; US-Daten erwartet AN
Technologiewerte treiben STOXX 600 nach oben; Barry Callebaut springt RE
Chart Leonardo S.p.A.
Mehr Grafiken
Leonardo S.p.A. ist einer der europäischen Marktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Verteidigungssystemen für die Luft- und Raumfahrt. Der Nettoumsatz teilt sich wie folgt auf die einzelnen Produktfamilien auf: - Verteidigungssysteme (45,5%): Waffen, Radar, usw.; - Hubschrauber (28,7%): für zivile und militärische Zwecke; - Luftfahrtzubehör (17,8%): Flugzeuge usw; - Flugzeugkonstruktionen (3,9%); - Sonstiges (4,6%). Ende 2023 verfügt die Gruppe über 111 Produktionsstandorte in Italien (55), Europa (8), den Vereinigten Staaten (30) und anderen Ländern (18). Der Nettoumsatz verteilt sich geographisch wie folgt: Italien (17,6%), Vereinigtes Königreich (10,8%), Europa (24,4%), Vereinigte Staaten (25,8%) und Sonstige (21,4%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
A
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
15
Letzter Schlusskurs
21.75 EUR
Mittleres Kursziel
22.57 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+3.75%
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

  1. Börse
  2. Aktien
  3. A0ETQX Aktie
  4. Nachrichten Leonardo S.p.A.
  5. Leonardo S.p.A. : Wiedergeburt der europäischen Verteidigung?!