Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  LEONI AG    LEO   DE0005408884

LEONI AG

(LEO)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 22.01. 17:36:27
9.475 EUR   -1.86%
21.01.Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für Leoni auf 9 Euro - 'Hold'
DP
2020ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
2020MÄRKTE EUROPA/Besserer ifo-Index stützt nur kurz
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Leoni : passt Prognose für 2018 an

22.10.2018 | 10:24

Nürnberg - Leoni, globaler Lösungsanbieter für das Energie- und Datenmanagement in der Automobilbranche und weiteren Industrien, passt seine Jahresprognose 2018 an aktuelle Markt- und Unternehmensentwicklungen an. Die Neueinschätzung von Umsatz und EBIT erfolgt im Wesentlichen aufgrund eines volatilen Marktumfeldes, das unter anderem auf eine schwächere Entwicklung des Automobilmarktes in China, internationale Handelskonflikte und die Auswirkungen des neuen WLTP-Prüfzyklus zurückzuführen ist.

Trotz eines schwierigen Marktumfelds konnte das Unternehmen im Neun-Monatszeitraum 2018 mit einem organischen Umsatzanstieg von 7,7 Prozent stärker als der Markt wachsen. Zudem erzielte der Bordnetzbereich (WSD) im dritten Quartal einen Auftragseingang von rund einer Milliarde Euro, davon circa ein Drittel im Bereich der Elektromobilität.

Dennoch führten von Juli bis September der begonnene Produktionsauslauf eines umfangreich belieferten Fahrzeugmodells sowie reduzierte Abrufe der europäischen Automobilhersteller zum Ende des dritten Quartals zu einem abflachenden Umsatzwachstum und Ergebnisbelastungen. Weiterhin haben sich Vorleistungen in das Produktionsnetzwerk zur Absicherung künftigen Wachstums mit neuen Bordnetz-Projekten sowie höhere Rohstoffpreise stärker als erwartet negativ auf das Ergebnis ausgewirkt. Auf Basis vorläufiger Zahlen zum dritten Quartal 2018 lagen der durch einen hohen Kupferpreis gestützte Umsatz mit 1,2 Mrd. Euro (Q3/2017: 1,2 Mrd. Euro) und das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) mit 38 Mio. Euro (Q3/2017: 45 Mio. Euro) unter den Erwartungen. Der Free Cashflow belief sich im selben Zeitraum aufgrund anhaltend hoher Investitionen in neue Kapazitäten und Modernisierungen sowie einer Ausweitung des Working Capitals auf -141 Mio. Euro (Q3/2017: -35 Mio. Euro). Der Anstieg gegenüber dem Vorquartal basierte im Wesentlichen auf höheren Vorräten aus Projektanläufen sowie dem Aufbau von Sicherheitsbeständen bei kritischen Materialien. Eingeleitete Maßnahmen zur Cash-Optimierung haben noch nicht die gewünschte Wirkung gezeigt und werden ausgeweitet.

Zum heutigen Zeitpunkt ist davon auszugehen, dass sich aus dem volatilen Marktumfeld und anhaltenden Vorleistungen zur Umsetzung des künftigen Wachstums weitere Belastungen bis Jahresende ergeben. Der Vorstand geht deswegen nun davon aus, dass der Konzernumsatz nur noch leicht auf rund 5,0 Mrd. Euro statt auf mindestens 5,1 Mrd. Euro (2017: 4,9 Mrd. Euro) steigen wird. Das EBIT wird sich aus heutiger Sicht etwa auf dem Niveau des um die positiven Einmaleffekte von circa 30 Mio. Euro bereinigten Ergebnisses des Vorjahres von 196 Mio. Euro bewegen. Zuletzt wurde für 2018 ein EBIT in der unteren Hälfte der Bandbreite von 215 bis 235 Mio. Euro erwartet.

Das anspruchsvolle Ziel, im laufenden Geschäftsjahr einen ausgeglichenen Free Cashflow vor Dividende zu erreichen, wird Leoni nicht realisieren. Das Unternehmen erwartet nunmehr einen negativen Wert von bis zu 150 Mio. Euro vor Dividende. Die Investitionsquote wird unverändert mit 5 Prozent vom Umsatz (ohne Investitionen in die Fabrik der Zukunft) prognostiziert. Damit schafft Leoni die Voraussetzung dafür, auch künftig stärker als der Markt zu wachsen.

Eine vollständige Berichterstattung zu den finalen Ergebnissen des dritten Quartals wird wie geplant mit der Vorlage der Quartalsmitteilung am 14. November 2018 erfolgen.

Leoni AG veröffentlichte diesen Inhalt am 22 Oktober 2018 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 22 Oktober 2018 08:23:04 UTC.


© Publicnow 2018
Alle Nachrichten auf LEONI AG
21.01.Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für Leoni auf 9 Euro - 'Hold'
DP
2020ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
2020MÄRKTE EUROPA/Besserer ifo-Index stützt nur kurz
DJ
2020MÄRKTE EUROPA/DAX startet zum Großen Verfall wenig verändert
DJ
2020MÄRKTE EUROPA/Knapp behauptet - Verfalltag und Ifo-Index im Blick
DJ
2020ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
2020AKTIEN IM FOKUS : Conti-Optimismus strahlt auf manche Zulieferwerte stark aus
DP
2020ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
2020ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
2020ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu LEONI AG
2020NEW ELECTRONICS SOLUTIONS FROM LEONI : Intelligent Power Distribution in future ..
PU
2020LEONI : stabilises business performance in the third quarter – gross cost ..
PU
2020LEONI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Se..
EQ
2020Ford applies for German COVID-19 loan guarantees - Handelsblatt
RE
2020LEONI : Ford applies for German COVID-19 loan guarantees - Handelsblatt
RE
2020LEONI AG : Correction of a release from 23/09/2020 according to Article 40, Sect..
EQ
2020LEONI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Se..
EQ
2020LEONI AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
2020LEONI AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
2020LEONI : sales and earnings substantially impacted by Covid-19 pandemic – i..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 4 072 Mio 4 955 Mio 4 385 Mio
Nettoergebnis 2020 -218 Mio -266 Mio -235 Mio
Nettoverschuldung 2020 1 419 Mio 1 726 Mio 1 528 Mio
KGV 2020 -1,49x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 310 Mio 377 Mio 333 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,42x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,39x
Mitarbeiterzahl 95 222
Streubesitz 88,5%
Chart LEONI AG
Dauer : Zeitraum :
LEONI AG : Chartanalyse LEONI AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse LEONI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 8
Mittleres Kursziel 6,43 €
Letzter Schlusskurs 9,48 €
Abstand / Höchstes Kursziel -5,01%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -32,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -57,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Aldo Kamper President & Chief Executive Officer
Klaus Probst Chairman-Supervisory Board
Ingrid Jägering Chief Financial Officer
Franz Spieß First Deputy Chairman-Supervisory Board
Karl-Heinz Lach Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
LEONI AG42.48%377
PRYSMIAN S.P.A.-3.71%8 973
JIANGSU ZHONGTIAN TECHNOLOGY CO., LTD.0.28%5 059
HENGTONG OPTIC-ELECTRIC CO., LTD.-4.15%4 001
INFORE ENVIRONMENT TECHNOLOGY GROUP CO., LTD.0.12%3 976
NEXANS11.90%3 523