1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Logitech International S.A.
  6. News
  7. Übersicht
    LOGN   CH0025751329

LOGITECH INTERNATIONAL S.A.

(LOGN)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  18/05 17:30:16
58.32 CHF   -0.92%
18.05.Aktien Schweiz Schluss: Klar im Minus wegen Zins- und Konjunktursorgen
AW
18.05.Aktien Schweiz schließen mit Gewinnmitnahmen schwach
DJ
18.05.Europäische ADRs geben im Mittwochshandel nach
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Logitech strebt langfristig jährlich zweistelliges Wachstum an

13.05.2022 | 09:14

Apples (awp) - Logitech-Chef Bracken Darrell blickt zuversichtlich in die Zukunft. "Heutzutage ist es viel einfacher zu sehen, was uns zehnmal grösser machen könnte, als noch vor Jahren", sagte der CEO des Computerzubehör-Herstellers am Freitag in einem Interview mit dem Finanzportal "The Market".

Das laufende Geschäftsjahr 2022/23 wird aber mit einem erwarteten Umsatzwachstum von 2 bis 4 Prozent wohl ein relativ langsames. Man sei im Spitzenjahr der Pandemie aber auch um 74 Prozent gewachsen und viele seien verblüfft, dass Logitech von diesem Niveau aus überhaupt noch wachse, sagte Darell.

Wenig Sorgen wegen China

Zudem sei das laufende Geschäftsjahr ungewöhnlich: Der Ukraine-Krieg allein koste 2 Prozent des Umsatzes. Langfristig erwartet der CEO aber ein Wachstum von 8 bis 10 Prozent oder gar mehr. Seine Mission sei es, jedes Jahr zweistellig zu wachsen.

Wenige Sorgen bereiten dem CEO derweil die Lockdowns in China, dem zweitgrössten Absatzmarkt von Logitech. Mit der Pandemie sei der chinesische Markt zu einer riesigen Chance geworden - "die Menschen kauften mehr Produkte, weil sie eingeschlossen waren." Auch seien die Produktionsstätten trotz Lockdown weiter in Betrieb. Vom langfristigen Potenzial Chinas zeigte sich Darrell gar "stärker begeistert denn je".

Keinerlei Amtsmüdigkeit

Der Logitech-Chef spürt denn auch keinerlei Amtsmüdigkeit: "Ich bin überhaupt nicht bereit, etwas anderes zu tun." Er sei von dem, was er tue, absolut begeistert und noch nie so glücklich gewesen in seinem Job. Logitech habe sich in den letzten drei bis vier Jahren so stark verändert, dass er das Gefühl habe, am Anfang von etwas Aufregendem und Neuem zu stehen.

"Wir hatten grossartige zehn Jahre, aber die Zeit, die vor uns liegt, wird noch viel besser und aufregender sein", so der CEO weiter. Er stützt sich dabei auf die beiden "Megatrends" Metaverse und Cloud Gaming. Diese gingen weiter über alles hinaus. Auch bei Videokonferenzen sieht er weiter grosses Potenzial.

Dass der Boom mit der Pandemie endet, glaubt er nicht. Über 90 Prozent der Räume weltweit seien nicht videofähig und das Geschäft mit Kameras in Konferenzräumen wachse weiter zweistellig. Auch den Unternehmensmarkt will Logitech zunehmend erschliessen. Dort seien die Gewinnmargen "tendenziell höher".

Skepsis bei Grossübernahmen

Grossübernahmen steht der CEO derweil skeptisch gegenüber. Man sei an solchen zwar grundsätzlich interessiert. Angesichts der Nettobarmittel von 1,3 Milliarden US-Dollar fehlt es Logitech auch nicht am nötigen Kapital. Grosse Übernahmen seien aber komplex und schwer zu realisieren und müssten daher gut durchdacht sein. Die Zukunft des Unternehmens wolle er dafür nicht aufs Spiel setzen, sagte Darrell.

Grundsätzlich sei man aber "sehr aggressiv" auf der Suche nach Übernahmen und akquiriere laufend neue Technologien. Ein weiterer kleiner Zukauf soll demnächst publik werden.

jl/jb


© AWP 2022
Alle Nachrichten zu LOGITECH INTERNATIONAL S.A.
18.05.Aktien Schweiz Schluss: Klar im Minus wegen Zins- und Konjunktursorgen
AW
18.05.Aktien Schweiz schließen mit Gewinnmitnahmen schwach
DJ
18.05.Europäische ADRs geben im Mittwochshandel nach
MT
18.05.Aktien Schweiz: Kursgewinne setzen sich in uneinheitlichem Markt durch
AW
18.05.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI zieht im frühen Handel leicht an
AW
18.05.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI mit knapp freundlicher Eröffnung erwartet
AW
17.05.Aktien Schweiz Vorbörse: Etwas höher erwartet - Konjunktursorgen nehmen zu
AW
17.05.Logitech erhöht Dividende um 10 Prozent
AW
17.05.Logitech International S.A. schlägt Dividende für das Geschäftsjahr 2022 vor
CI
16.05.Aktien Schweiz Schluss: Etwas höher - Schwergewichte verhelfen SMI zu Gewinn
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu LOGITECH INTERNATIONAL S.A.
18.05.Logitech Files Annual Report on Form 10-K
BU
18.05.LOGITECH INTERNATIONAL S.A. MANAGEMENT'S DISCUSSION AND ANALYSIS OF FINANCIAL CONDITIO..
AQ
18.05.European ADRs Move Lower in Wednesday Trading
MT
17.05.Logitech To Participate at Upcoming Investor Conferences
BU
17.05.Logitech International Board Okays FY2022 Dividend Boost to 10%, Subject to September S..
MT
17.05.Logitech Announces Proposed Fiscal Year 2022 Dividend
BU
17.05.Logitech International S.A. Proposes Dividend for Fiscal Year 2022
CI
03.05.GLOBAL MARKETS LIVE : BP, Pfizer, Expedia, Citigroup, Amazon...
03.05.European ADRs Climb Higher in Tuesday Trading
MT
03.05.Logitech CEO sees growth potential as people return to office
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu LOGITECH INTERNATIONAL S.A.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 470 Mio - 5 405 Mio
Nettoergebnis 2022 632 Mio - 625 Mio
Nettoliquidität 2022 1 718 Mio - 1 698 Mio
KGV 2022 15,8x
Dividendenrendite 2022 1,58%
Thesaurierung 9 753 Mio 9 753 Mio 9 637 Mio
Thesaurierung / Umsatz 2022 1,47x
Thesaurierung / Umsatz 2023 1,45x
Mitarbeiterzahl 9 000
Streubesitz 94,5%
Chart LOGITECH INTERNATIONAL S.A.
Dauer : Zeitraum :
Logitech International S.A. : Chartanalyse Logitech International S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends LOGITECH INTERNATIONAL S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 59,02 $
Mittleres Kursziel 93,42 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 58,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bracken P. Darrell President, Chief Executive Officer & Director
Nate Olmstead Chief Financial Officer
Wendy Becker Chairman
Prakash Arunkundrum VP-New Product Introductions
Neil D. Hunt Lead Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
LOGITECH INTERNATIONAL S.A.-23.44%9 798
HP INC.5.18%41 734
DELL TECHNOLOGIES INC.-17.02%34 871
HEWLETT PACKARD ENTERPRISE COMPANY6.21%21 777
SEAGATE TECHNOLOGY HOLDINGS PLC-22.91%18 713
LENOVO GROUP LIMITED-8.04%12 640