Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Lonza Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    LONN   CH0013841017

LONZA GROUP AG

(LONN)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30:28 02.02.2023
546.60 CHF   +4.91%
31.01.Aktien Schweiz leichter - Weiter Zurückhaltung vor Notenbanken
DJ
27.01.Aktien Schweiz gut behauptet - Analystenkommentar stützt Geberit
DJ
27.01.Lonza Group AG : International Strategy & Investment Group bleibt neutral
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Ausblick Lonza: Jahresumsatz von 6,21 Milliarden Franken erwartet

24.01.2023 | 14:01

Basel (awp) - Das Lifescienceunternehmen Lonza gibt am Mittwoch, 25. Januar, die Resultate zum Geschäftsjahr 2022 bekannt. Zum AWP-Konsens haben insgesamt 14 Analysten beigetragen.

2022E
(in Mio Fr.)           AWP-Konsens     2021A

Umsatz                     6211         5409
- Wachstum* (%)            14,6         20,0
Kern-EBITDA                1964         1665
- Marge (%)                31,6         30,8

(in Fr.)
Dividende je Aktie         3,34         3,00

* zu konstanten Währungen

FOKUS: Die Pharmaauftragsfertigerin wird im Urteil der Analysten abliefern: Umsatz und EBITDA-Marge würden wie versprochen steigen. Einen Sprung nach oben wird der Reingewinn machen, hatte doch eine "Altlast" den Gewinn in 2021 getrübt. Gemeint ist die Sanierung einer Giftmülldeponie, für die 284 Millionen Franken zurückgestellt wurden.

Als wichtigste Umsatztreiber in 2022 sehen Experten vor allen die beiden Sparten Biologics und Zell-/Gentherapien. Einzig die Produktion von Kapseln und Gesundheitsingredienzen dürfte unter dem eingetrübten Konsumklima gelitten haben.

Anleger interessieren sich aber vor allem für die zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens. Gefragt sind Erklärungen zum erwarteten Rückgang der Covid-19-Verkäufe sowie zum Verbrauchergeschäft.

ZIELE: Lonza soll ohne die Mitte 2021 verkaufte Chemiesparte (LSI) deutlich schneller wachsen und mehr Gewinn abwerfen als die frühere Firma. Bis 2024 stellt das Unternehmen eine Betriebsgewinnmarge von 33 bis 35 Prozent in Aussicht.

Auf dem Weg dorthin stellte Lonza für das Jahr 2022 ein Umsatzwachstum zu konstanten Wechselkursen im unteren bis mittleren Zehnerbereich in Aussicht. Im ersten Semester war Lonza um mehr als 17 Prozent gewachsen. Die Core-EBITDA-Marge werde "im Einklang mit der mittelfristigen Prognose für 2024" steigen.

Analysten denken, dass die Guidance für 2023 ähnlich klingen wird. Getrieben durch die aktuell hohen Investitionen sei dann ab 2024 und vor allem ab 2025 wieder eine Beschleunigung des Umsatzwachstums zu erwarten.

PRO MEMORIA: Lonza wurde mit dem LSI-Verkauf neu in vier Divisionen aufgeteilt. Es sind dies Biologics (Umsatzanteil 47%), Kapseln und Inhaltsstoffe für die Gesundheit (27%), kleine Moleküle (16%) sowie Zell- und Gentherapie und Biowissenschaften (10%).

Der Verkauf des hat Lonza 4,2 Milliarden Franken in die Kasse gespült. Das Geld steckt Lonza ins eigene Geschäft.

Lonza ist seit der Coronakrise auch einer breiteren Öffentlichkeit ein Begriff. Denn Lonza stellt unter anderem am Stammwerk in Visp den Wirkstoff für die begehrte Impfung der US-Firma Moderna her.

AKTIENKURS: Die Lonza-Aktien haben im laufenden Jahr knapp 7 Prozent an Wert gewonnen und haben sich damit in etwa im Rahmen des Gesamtmarktes entwickelt. Innerhalb der letzten 12 Monaten haben die Titel damit aber immer noch rund ein Viertel an Wert verloren.

jg/ra/an


© AWP 2023
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
LONZA GROUP AG 4.91%546.6 verzögerte Kurse.20.64%
MODERNA, INC. 1.18%176.35 verzögerte Kurse.-2.96%
Alle Nachrichten zu LONZA GROUP AG
31.01.Aktien Schweiz leichter - Weiter Zurückhaltung vor Notenbanken
DJ
27.01.Aktien Schweiz gut behauptet - Analystenkommentar stützt Geberit
DJ
27.01.Lonza Group AG : International Strategy & Investment Group bleibt neutral
MM
26.01.Aktien Schweiz leichter - Novartis nach Abstufung unter Druck
DJ
25.01.Aktien Schweiz kaum verändert - Lonza mit Kurssprung nach Zahlen
DJ
25.01.Lonza stellt sich nach Corona auf geringeres Wachstum ein
AW
25.01.Lonza Group AG gibt Ergebnisprognose für das Jahr 2023 ab
CI
25.01.Lonza Group strebt Fusionen und Übernahmen an
CI
25.01.Transcript : Lonza Group AG, 2022 Earnings Call, Jan 25, 2023
CI
25.01.Sinkende Covid-Umsätze bremsen Pharma-Auftragsfirma Lonza 2023
RE
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu LONZA GROUP AG
25.01.Lonza Group AG Provides Earnings Guidance for the Year 2023
CI
25.01.Lonza Group Seeks Mergers and Acquisitions
CI
25.01.Lonza Sweetens Shareholder Returns After COVID-19-related Sales Peak Drives 2022 Result..
MT
25.01.Lonza Shares Fall But Regain Ground Following 2022 Result
DJ
25.01.European shares slip as investors weigh earnings reports
RE
25.01.Lonza's 2022 Core Earnings and Sales Increased; Plans a Share Buyback
DJ
25.01.Lonza Group Profit Balloons 80% in 2022 Amid 15% Increase in Sales
MT
25.01.Lonza underscores growth prospects with share buy-back, dividend hike
RE
25.01.Swiss Manufacturer Lonza Plans CHF2 Billion Buyback On SIX Swiss Exchange
MT
25.01.Switzerland's Lonza Affirms Mid-term FY24 Outlook As 2022 Sales Climb 15%
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu LONZA GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 6 763 Mio 7 428 Mio -
Nettoergebnis 2023 1 106 Mio 1 215 Mio -
Nettoverschuldung 2023 977 Mio 1 073 Mio -
KGV 2023 35,7x
Dividendenrendite 2023 0,65%
Marktwert 40 552 Mio 44 536 Mio -
Marktwert / Umsatz 2023 6,14x
Marktwert / Umsatz 2024 5,48x
Mitarbeiterzahl 17 154
Streubesitz 99,6%
Chart LONZA GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Lonza Group AG : Chartanalyse Lonza Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends LONZA GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 546,60 CHF
Mittleres Kursziel 659,65 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Pierre-Alain Ruffieux Chief Executive Officer
Philippe Deecke Chief Financial Officer
Albert M. Baehny Chairman
Maria Soler Nunez Head-Group Operations
Barbara May Richmond Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
LONZA GROUP AG20.64%44 536
MODERNA, INC.-2.96%66 963
IQVIA HOLDINGS INC.13.96%43 368
ALNYLAM PHARMACEUTICALS, INC.-5.36%27 670
SEAGEN INC.8.50%25 813
CELLTRION, INC.5.79%19 820