Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Lonza Group AG    LONN   CH0013841017

LONZA GROUP AG

(LONN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Lonza-Aktien notieren nach Jahreszahlen fester

21.01.2020 | 09:31

Zürich (awp) - Die Papiere des Basler Pharmazulieferers Lonza stechen am Dienstag mit steigenden Kursen aus einem schwachen Gesamtmarkt hervor. Die am Morgen publizierten Jahreszahlen 2019 lagen ziemlich genau in den Erwartungen der Analysten. Nur die Dividende hätte nach dem Geschmack der Experten noch etwas höher ausfallen können.

Um 9.25 Uhr notieren Lonza Namen um 3,2 Prozent höher bei 379,30 Franken. Der Gesamtmarkt (SMI) steht hingegen 0,55 Prozent tiefer.

Alles in allem habe das Geschäftsresultat 2019 den Erwartungen entsprochen, so lautet der Tenor der Analysten. Dennoch sprechen die Analysten von Baader Helvea diesen das Prädikat "herausragend" zu. Und Falko Friedrichs von der Deutschen Bank weist darauf hin, dass sich im zweiten Halbjahr 2019 erste Zeichen einer Erholung gezeigt hätten.

Dabei habe das starke Pharma-Biotech-Geschäft das schwächere Chemie-Geschäft kompensiert, resümiert Peter Welford von Jefferies. Das sei so erwartet worden, heisst es auch bei der Credit Suisse.

Wie üblich, hat Lonza im Urteil der Analysten wider eine eher konservative Guidance für das laufende Jahr herausgegeben. Das Unternehmen hat sich "nur" vorgenommen, die operative Gewinnmarge stabil zu halten, was für die ZKB als enttäuschend beurteilt wird. Dies könnte eine Kürzung der Gewinnschätzungen im Bereich von 1 bis 2 Prozent nach sich ziehen, denkt Welford. Die Kollegen von JPMorgen erwarten bei den Konsensschätzungen gar eine Reduktion von 2 bis 3 Prozent. Das beunruhige ihn aber nicht weiter, da dies von vielen Marktteilnehmern erwartet worden sei, ergänzt Friedrichs von der Deutschen Bank.

Als leicht negativ bezeichnen die Experten der UBS die Guidance zu den Kapitalausgaben, die 2020 gleich wie 2019 ausfallen dürften sowie das Fehlen eine strategischen Updates.

sig/rw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG -0.16%12.235 verzögerte Kurse.7.50%
LONZA GROUP AG 0.30%595.2 verzögerte Kurse.4.32%
SMI -0.30%10913.11 verzögerte Kurse.2.26%
UBS GROUP AG -0.41%13.24 verzögerte Kurse.6.62%
Alle Nachrichten auf LONZA GROUP AG
19.01.Lonza will zwei Fabriken in Frankreich und Schottland an NextPharma verkaufen
AW
18.01.Lonza übernimmt klinische Fertigung für Aruvant Sciences
AW
14.01.Lonza-Produktionsstätte in China fertiggestellt
AW
12.01.Moderna-Impfstoff auch in der Schweiz zugelassen
DP
08.01.Aktien Schweiz schließen gut behauptet - Credit Suisse unter Druck
DJ
05.01.Aktien Schweiz schließen etwas leichter - Corona-Sorgen dominieren
DJ
2020Aktien Schweiz beenden turbulentes Jahr gut behauptet
DJ
2020Aktien Schweiz schließen deutlich im Plus
DJ
2020Lonza schliesst Lizenzvertrag mit Arbor Biotechnologies ab
AW
2020Lonza erweitert Produktion von Biokonjugaten in Visp
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu LONZA GROUP AG
20.01.LONZA : NextPharma Set to Acquire Two Lonza Sites Specialized in Lipid Oral Dosa..
AQ
19.01.LONZA : Aruvant chooses Lonza to Manufacture ARU-1801 a Potentially curative Tre..
AQ
19.01.LONZA : Signs Agreement to Sell Two Sites to NextPharma
DJ
19.01.LONZA : to Divest Two Lipid Oral Dosage Producing Sites in France, UK, to NextPh..
MT
19.01.LONZA : to Manufacture Sickle Cell Disease Therapy for Aruvant Sciences
MT
18.01.LONZA : Aruvant chooses Lonza to Manufacture ARU-1801, a Potentially curative Tr..
PU
18.01.LONZA : Partner Moderna to Deliver 7.5 Million COVID-19 Shots to Switzerland By ..
MT
15.01.GLOBAL MARKETS LIVE: Citigroup, Wells Fargo, SAP…
15.01.LONZA : Invitation to Lonza's Full-Year Results 2020 Conference Call and Webcast
PU
14.01.Lonza Group Awaits Swiss Regulator Licensing For Moderna Vaccine Ingredients
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 6 161 Mio 6 956 Mio -
Nettoergebnis 2020 844 Mio 953 Mio -
Nettoverschuldung 2020 2 915 Mio 3 291 Mio -
KGV 2020 51,5x
Dividendenrendite 2020 0,49%
Marktkapitalisierung 44 217 Mio 49 880 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 7,65x
Marktkap. / Umsatz 2021 7,13x
Mitarbeiterzahl 15 913
Streubesitz 99,6%
Chart LONZA GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Lonza Group AG : Chartanalyse Lonza Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse LONZA GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 610,79 CHF
Letzter Schlusskurs 595,20 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 30,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,62%
Abstand / Niedrigstes Ziel -31,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Pierre-Alain Ruffieux Chief Executive Officer
Albert M. Baehny Chairman
Rodolfo Savitzky Chief Financial Officer
Werner J. Bauer Independent Director
Barbara May Richmond No-Executive Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
LONZA GROUP AG4.32%49 499
MODERNA, INC.19.79%49 519
CELLTRION, INC.-13.09%38 562
IQVIA HOLDINGS INC.6.35%36 531
SEAGEN INC.8.94%34 515
HANGZHOU TIGERMED CONSULTING CO.,LTD8.93%23 172