Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Hong Kong Stock Exchange  >  Madison Holdings Group Limited    8057   KYG5747Y1052

MADISON HOLDINGS GROUP LIMITED

(8057)
  Report
ÜbersichtChartsNewsTermineUnternehmenFinanzen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Weiterer Rückschlag für Trump vor Gericht in Wisconsin

03.12.2020 | 20:04

MADISON (dpa-AFX) - Der amtierende US-Präsident Donald Trump hat beim Anfechten der Wahlergebnisse einen weiteren Rückschlag erlitten. Das Oberste Gericht in Wisconsin lehnte am Donnerstag ab, eine Klage zu verhandeln, mit der Trumps Anwälte unter anderem erreichen wollten, dass mehr als 220 000 per Post eingeschickte Stimmzettel nicht berücksichtigt werden. Auch wenn das Gericht befugt sei, sich der Klage anzunehmen, handele es sich um Streitfragen, die von Gerichten unterer Instanzen verhandelt werden sollten, erklärte einer der Richter in der Entscheidung. Ein Anwalt Trumps kündigte im Anschluss an, entsprechende Klagen vor Bezirksgerichten in Dane und Milwaukee einreichen zu wollen.

Wisconsin hat bereits die Ergebnisse der Präsidentenwahl mit dem Sieg von Trumps Herausforderer Joe Biden in dem Bundesstaat offiziell bestätigt. Von den rund drei Millionen abgegebenen Stimmen erhielt Biden dort gut 20 000 mehr als der republikanische Amtsinhaber.

Trump erkennt seine Wahlniederlage nicht an und versucht in mehreren Bundesstaaten, die Ergebnisse zu seinen Gunsten zu kippen. Trump wiederholte am Donnerstag seinen Vorwurf, dass es sich bei der Wahl um die "wahrscheinlich betrügerischste" jemals gehandelt habe. Dafür gibt es allerdings keine Belege.

Die Ergebnisse in einzelnen Bundesstaaten sind in den USA der Schlüssel zum Sieg bei einer Präsidentenwahl. Das Staatsoberhaupt wird nicht vom Volk direkt gewählt, sondern von Wahlleuten, die ihre Stimmen gemäß den Ergebnissen in ihrem Bundesstaat abgeben. Der Demokrat Biden hat nach Berechnungen von US-Medien 306 Wahlleute hinter sich, für die Wahl zum Präsidenten benötigt er 270. Trump kommt auf 232 Wahlleute. Wisconsin bringt 10 Stimmen von Wahlleuten./lkl/DP/he


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf MADISON HOLDINGS GROUP LIMITED
2020Weiterer Rückschlag für Trump vor Gericht in Wisconsin
DP
2020Trump reicht weitere Klage gegen Wahlergebnis in Wisconsin ein
DP
2020US-WAHL/NEW YORK :  Schlangen bei früher Stimmabgabe - Verbesserungen gefordert
DP
2020Nationalgarde steht zum Schutz von Monumenten in Washington bereit
DP
2020MADISON HOLDINGS GROUP LIMITED : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MADISON HOLDINGS GROUP LIMITED
25.01.DGAP-ADHOC : voxeljet AG: voxeljet AG Completes USD10 Million Registered Direct ..
DJ
25.01.FIRST SOLAR : to Sell 10-GW In Solar Projects to Leeward Renewable Energy for Un..
MT
25.01.STHREE : Final Results -10-
DJ
15.01.PRESS RELEASE : Affimed Announces Closing of Public Offering of Common Shares an..
DJ
15.01.DGAP-ADHOC : voxeljet AG Announced Pricing of USD10 Million Registered Direct Of..
DJ
14.01.DGAP-ADHOC : voxeljet AG Announces Proposed Offering of Ordinary Shares
DJ
14.01.MADISON STRATEGIC SECTOR PREMIUM FUN : Datto Holding Named to Ransomware Task Fo..
MT
13.01.PRESS RELEASE : Affimed Announces Pricing of $100,000,000 Public Offering of Com..
DJ
12.01.PRESS RELEASE : Affimed Announces Proposed Public Offering of Common Shares
DJ
04.01.Covid-19 Vaccines Are in High Demand, but Thousands More Workers Are Needed t..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 201 Mio 26,0 Mio 23,1 Mio
Nettoergebnis 2020 -279 Mio -36,0 Mio -32,0 Mio
Nettoverschuldung 2020 466 Mio 60,1 Mio 53,4 Mio
KGV 2020 -3,47x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 629 Mio 81,2 Mio 72,2 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 15,8x
Marktkap. / Umsatz 2020 7,13x
Mitarbeiterzahl 143
Streubesitz 47,0%
Chart MADISON HOLDINGS GROUP LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Madison Holdings Group Limited : Chartanalyse Madison Holdings Group Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MADISON HOLDINGS GROUP LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Zu Guang Ji Chairman
Wei Fan Independent Non-Executive Director
Kin Wang Chu Independent Non-Executive Director
Cho Yin Ip Non-Executive Director
Kwan Kuo Executive Director & Compliance Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MADISON HOLDINGS GROUP LIMITED-69.14%84
WALMART INC.2.33%417 348
WOOLWORTHS GROUP LIMITED4.83%40 213
SYSCO CORPORATION-0.12%37 779
SEVEN & I HOLDINGS CO., LTD.9.46%34 401
ALIMENTATION COUCHE-TARD INC.-10.49%33 946