Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Marks & Spencer Group plc    MKS   GB0031274896

MARKS & SPENCER GROUP PLC

(MKS)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Marks & Spencer streicht 7000 Stellen

18.08.2020 | 13:10
FILE PHOTO: A woman walks past a M&S store at Oxford Street in London, Britain

Die wegen der Corona-Pandemie unter Druck geratene britische Warenhauskette Marks & Spencer (M&S) verschärft ihren Sparkurs.

So sollen weitere 7000 Arbeitsplätze im Kundenservice, regionalen Management und in Filialen in Großbritannien wegfallen, wie M&S am Dienstag mitteilte. Infolge der Geschäftsschließungen zur Eindämmung der Pandemie habe es eine Verschiebung der Kaufgewohnheiten im Handel gegeben. "Diese Vorschläge sind ein wichtiger Schritt, um ein schlankeres und schnelleres Unternehmen zu werden, das auf sich ändernde Kundenbedürfnisse ausgerichtet ist", sagte Konzernchef Steve Rowe.

Ein Großteil des Stellenabbaus, M&S beschäftigt in Großbritannien etwa 78.000 Mitarbeiter, solle durch freiwillige Abgänge und Frühpensionierungen erreicht werden. Im Juli hatte M&S bereits den Wegfall von 950 Jobs angekündigt. Das 136-jährige Traditionsunternehmen will sich nach Jahrzehnten fehlgeschlagener Versuche neu erfinden.

In den vergangenen 19 Wochen bis zum 20. August sank der Konzernumsatz um 19,2 Prozent. Der Verkauf von Kleidung und Haushaltswaren brach um fast die Hälfte ein, der Umsatz mit Lebensmitteln ging um 1,1 Prozent zurück.

Neben M&S hatten auch die Wettbewerber darunter Boots, John Lewis, Dixons Carphone und WH Smith den Abbau tausender Stellen angekündigt. Der britische Handel ächzt unter dem beschleunigten Trend zum Onlineeinkauf infolge der Corona-Krise mit ihren wochenlangen Filialschließungen.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DIXONS CARPHONE 1.69%114 verzögerte Kurse.-22.26%
FLAGSTAR BANCORP, INC. 1.19%35.09 verzögerte Kurse.-9.59%
MARKS & SPENCER GROUP PLC 1.96%135.05 verzögerte Kurse.-37.89%
OCADO GROUP PLC -2.52%2244 verzögerte Kurse.79.98%
WH SMITH PLC 0.20%1473 verzögerte Kurse.-43.46%
Alle Nachrichten auf MARKS & SPENCER GROUP PLC
04.11.Rege Geschäfte für Online-Händler Zalando in der Corona-Krise
RE
17.09.MARKS & SPENCER : Gewächshäuser-Startup Infarm sammelt 170 Millionen Dollar ein
RE
03.09.Amazon schafft weitere 7000 Stellen in Großbritannien
RE
18.08.Marks & Spencer streicht 7000 Stellen
RE
18.08.Marks & Spencer streicht Tausende Stellen
AW
20.05.AKTIEN EUROPA : Anleger bleiben in der Defensive
AW
2019MARKS & SPENCER GROUP PLC : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2019INDEX-MONITOR : Polymetal, Hikma und Meggitt im FTSE 100
DP
2019INDEX-MONITOR : Polymetal, Hikma und Meggitt ab 23. September im FTSE 100
DP
2019MARKS & SPENCER GROUP : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MARKS & SPENCER GROUP PLC
18.11.MARKS & SPENCER : M&s food to supercharge disruptive innovation with the launch ..
PU
05.11.MARKS AND SPENCER : Half year results for 26 weeks ended 26 september 2020 'robu..
AQ
04.11.EUROPA : European stocks jump at close with eyes on tight U.S. election race
RE
04.11.GLOBAL MARKETS LIVE: Uber and Lyft win vote in California, Hilton posts heavy..
04.11.M&S slides to first loss as coronavirus hammers clothing sales
RE
04.11.Weaker pound lifts FTSE 100 as U.S. election race goes to the wire
RE
04.11.MARKS & SPENCER : Presentation Slides
PU
04.11.M&S lobbying UK government for extended trading hours in December
RE
04.11.European stocks jump at close with eyes on tight U.S. election race
RE
04.11.MARKS & SPENCER : HALF YEAR RESULTS FOR 26 WEEKS ENDED 26 SEPTEMBER 2020 “..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 9 021 Mio 12 025 Mio 10 977 Mio
Nettoergebnis 2021 67,8 Mio 90,4 Mio 82,5 Mio
Nettoverschuldung 2021 3 951 Mio 5 266 Mio 4 807 Mio
KGV 2021 32,4x
Dividendenrendite 2021 0,37%
Marktkapitalisierung 2 588 Mio 3 440 Mio 3 149 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,72x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,64x
Mitarbeiterzahl 75 505
Streubesitz 99,5%
Chart MARKS & SPENCER GROUP PLC
Dauer : Zeitraum :
Marks & Spencer Group plc : Chartanalyse Marks & Spencer Group plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MARKS & SPENCER GROUP PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 132,55 GBX
Letzter Schlusskurs 132,60 GBX
Abstand / Höchstes Kursziel 32,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -0,04%
Abstand / Niedrigstes Ziel -24,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Steve Rowe Chief Executive Officer & Executive Director
Archie J. Norman Chairman
Eoin Philip Tonge Chief Financial Officer & Director
Carl Dawson Director-Information Technology
Andrew Nigel Halford Senior Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MARKS & SPENCER GROUP PLC-37.89%3 440
TRACTOR SUPPLY COMPANY38.81%15 110
NEXT PLC-5.07%11 292
JARIR MARKETING COMPANY5.68%5 599
DUFRY AG-45.55%4 348
RENT-A-CENTER, INC.17.72%1 839