Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Marubeni Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    8002   JP3877600001

MARUBENI CORPORATION

(8002)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Japans Handelshäuser servieren Buffet mit Rekordergebnissen

05.11.2021 | 11:14

Japans Handelshäuser verbuchten Rekordgewinne und erhöhten ihre Prognosen für das Gesamtjahr. Grund dafür waren die steigenden Rohstoffpreise und die wachsende Nachfrage nach Maschinen, Schiffen und Lebensmitteln, da die Weltwirtschaft die Auswirkungen eines pandemiebedingten Einbruchs abzuschütteln begann.

Wie ihre weltweiten Konkurrenten in den Bereichen Energie und Bergbau haben auch Itochu Corp , Mitsubishi Corp und andere japanische Handelshäuser von der Rallye profitiert, die die Preise für Produkte von Kohle bis Kaffee auf Rekordhöhen oder nahezu historische Werte getrieben hat.

Itochu gab am Freitag bekannt, dass sich sein Nettogewinn in den sechs Monaten bis zum 30. September auf den Rekordwert von 500,6 Mrd. Yen (4,4 Mrd. USD) fast verdoppelt hat, während sich der Gewinn von Mitsubishi auf den Rekordwert von 360,6 Mrd. Yen mehr als vervierfacht hat.

"Ein historischer Anstieg der Eisenerzpreise und eine Erholung unserer Geschäfte in Übersee dank einer Belebung der Wirtschaftstätigkeit in China, Europa und den Vereinigten Staaten trugen zu unserem Gewinn bei", sagte Keita Ishii, der Präsident von Itochu.

Die sogo shosha, wie sie im Japanischen genannt werden, haben auch dem US-Investor Warren Buffett's Berkshire Hathaway ansehnliche Renditen beschert, nachdem er vor etwas mehr als einem Jahr 5 % der Anteile an jedem der fünf Handelshäuser erworben hatte.

Unter Berücksichtigung der reinvestierten Dividenden haben diese Investitionen, die damals mit etwa 6,2 Mrd. USD bewertet wurden, eine Rendite von etwa einem Viertel im Falle von Itochu und mehr als 70 % im Falle von Marubeni erbracht, wie Daten von Refinitiv Eikon zeigen.

Alle fünf Handelsunternehmen erhöhten ihre jährlichen Dividendenprognosen, während Itochu eine neue Politik der Mindestdividenden ankündigte und seine Gesamtjahresprognose auf 750 Mrd. Yen anhob, ein weiterer Rekord.

Mitsubishi verdoppelte seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr fast auf 740 Mrd. Yen, ebenfalls ein Rekordwert, und zahlte für das erste Halbjahr eine Dividende von 71 Yen pro Aktie.

Analysten hatten nach Angaben von Refinitiv für Itochu und Mitsubishi einen um etwa 70 Mrd. Yen geringeren Gesamtjahresgewinn vorausgesagt.

Marubeni Corp, Mitsui & Co und Sumitomo Corp, die anderen drei Unternehmen, meldeten diese Woche ebenfalls Rekordergebnisse.

Die jüngsten Rückgänge bei den Rohstoffen, das sich verlangsamende Wachstum in China und die Engpässe in den globalen Lieferketten werden das künftige Gewinnwachstum wahrscheinlich einschränken, so die Führungskräfte.

Die Prognosen von Mitsubishi spiegeln den erwarteten Rückgang der Kokskohlepreise wider, sagte Finanzvorstand Kazuyuki Masu und fügte hinzu, dass ein solch hohes Niveau nicht tragbar sei.

"Wir schätzen die hohe Volatilität der Rohstoffpreise nicht ... aber es ist wichtig, dass wir in der Lage sind, von ihnen zu profitieren, wenn sie sich erholen", sagte er. ($1=113,7800 Yen)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ITOCHU CORPORATION -0.22%3675 verzögerte Kurse.4.69%
MARUBENI CORPORATION -2.59%1130 verzögerte Kurse.3.62%
MITSUBISHI CORPORATION -1.45%3812 verzögerte Kurse.5.91%
MITSUI & CO., LTD. -1.76%2799 verzögerte Kurse.4.61%
SUMITOMO CORPORATION -1.11%1733 verzögerte Kurse.3.06%
Alle Nachrichten zu MARUBENI CORPORATION
21.01.Weltweit erster Wasserstofftanker nimmt Ladung an Bord
RE
19.01.Electra Battery Materials Corporation unterzeichnet Batterie-Recycling- und Kobalt-Lief..
CI
2021Japans Handelshäuser servieren Buffet mit Rekordergebnissen
MR
2021Sumitomo erzielt dank höherer Rohstoffpreise einen Rekordgewinn und erhöht den Jahresau..
MR
2021Mitsui hebt Gewinnprognose aufgrund solider Nachfrage in der Automobil- und Schifffahrt..
MR
2021Marubeni hebt Jahresgewinnprognose wegen höherer Metallpreise um 52% an
MR
2021Marubeni Corporation kündigt Dividende für das zweite Quartal zum 30. September 2021 an..
CI
2021Marubeni Corporation revidiert Gewinnprognose für das Geschäftsjahr bis zum 31. März 20..
CI
2021MARUBENI CORPORATION : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2021Nikkei 225 verliert 0,7% im Vorfeld der Ergebnisse der US-Notenbanksitzung
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu MARUBENI CORPORATION
24.01.Marubeni Corporation - Memorandum of Understanding Regarding the Development of a Bio-b..
AQ
24.01.Marubeni Corporation - Issuance of Green Project Bond for Sweihan Photovoltaic Independ..
AQ
24.01.MARUBENI : Issuance of Green Project Bond for Sweihan Photovoltaic Independent Power Proje..
PU
24.01.MARUBENI : Memorandum of Understanding Regarding the Development of a Bio-based Products a..
PU
21.01.MARUBENI : Dawn of Australia's Hydrogen Industry
PU
20.01.World's first hydrogen tanker to ship test cargo from Australia to Japan
RE
20.01.MARUBENI : Commencement of an Attractive Regional Development Survey Project utilizing Dro..
PU
19.01.Electra Battery Materials Signs Supply Agreement with Japan's Marubeni Corp
MT
19.01.Electra Battery Materials Corporation Signs Battery Recycling and Cobalt Supply Agreeme..
CI
18.01.MARUBENI : Corporate Governance Report has been updated.
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu MARUBENI CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 7 697 Mrd. 67 601 Mio 62 059 Mio
Nettoergebnis 2022 376 Mrd. 3 300 Mio 3 030 Mio
Nettoverschuldung 2022 1 857 Mrd. 16 309 Mio 14 972 Mio
KGV 2022 5,24x
Dividendenrendite 2022 4,77%
Marktkapitalisierung 1 963 Mrd. 17 232 Mio 15 829 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,50x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,49x
Mitarbeiterzahl 42 882
Streubesitz -
Chart MARUBENI CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Marubeni Corporation : Chartanalyse Marubeni Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MARUBENI CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 1 130,00 JPY
Mittleres Kursziel 1 231,00 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,94%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Masumi Kakinoki President, CEO & Representative Director
Takayuki Furuya Executive Officer & Manager-Corporate Planning
Fumiya Kokubu Chairman
Mutsumi Ishizuki Executive Officer & Head-Metals Division
Takao Kitabata Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MARUBENI CORPORATION3.62%17 695
MITSUBISHI CORPORATION5.91%50 140
ITOCHU CORPORATION4.69%48 033
MITSUI & CO., LTD.4.61%40 438
ADANI ENTERPRISES LIMITED1.86%25 264
SUMITOMO CORPORATION3.06%19 233