Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

MASTERCARD, INC.

(MA)
  Bericht
Verzögert Nyse  -  22:00 30.09.2022
284.34 USD   -0.85%
28.09.Mastercard erweitert Partnerschaft mit TripLink zur Erleichterung neuer grenzüberschreitender Zahlungswege
CI
27.09.JPMorgan Chase und DoorDash starten neue Kreditkarte
MT
27.09.Chase, DoorDash und Mastercard verkünden Partnerschaft zur Einführung einer Kreditkarte
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MasterCard, Inc. : Zurück auf einer langfristigen Unterstützung

22.09.2022 | 17:05
Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 300.41$ | Kursziel  : 325$ | Stop-Loss : 290$ | Potenzial : 8.19%
MasterCard, Inc.-Aktien befinden sich nahe an einer wichtigen Unterstützungszone laut Wochenkursdaten. Diese befindet sich bei 289.34 USD, woraus sich ein gutes Timing für die Eröffnung von Kaufpositionen ergibt.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 325 $ anzuvisieren.
MasterCard, Inc. : MasterCard, Inc. : Zurück auf einer langfristigen Unterstützung
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Laut Refinitiv ist der ESG-Score des Unternehmens für seine Branche gut.

Stärken
  • Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen sind die Margen des Unternehmens besonders hoch.
  • Die Geschäftsaktivität des Unternehmens weist dank hoher Gewinnspannen ein hohes Maß an Rentabilität auf.
  • Die finanzielle Situation des Unternehmens sieht hervorragend aus, was diesem eine beträchtliche Investitionskapazität verleiht.
  • Die Analysten sind im Hinblick auf diese Aktie positiv gestimmt. Der durchschnittliche Konsensus empfiehlt den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten ist relativ weit vom aktuellen Kurs entfernt, was auf eine möglicherweise bedeutende Wertsteigerung schließen lässt.
  • Die Vorhersagbarkeit zur Geschäftsaktivität des Unternehmens ist hervorragend. Die Analysten, die dem Unternehmen folgen, liegen bei den Schätzungen des künftigen Umsatzwachstums sehr nahe zusammen. Diese geringe Streuung der Schätzungen ermöglicht es, sowohl die gute Prognostizierbarkeit des Umsatzes im aktuellen Jahr als auch in den Folgejahren zu bestätigen.
  • Im Allgemeinen veröffentlicht das Unternehmen Ergebnisse, die über den Konsensusschätzungen der Analysten liegen - bei einer Überraschungsrate, die generell positiv ist.

  • Schwächen
    • Bei einem erwarteten KGV von 29.6 und 24 respektive für das laufende und kommende Jahr befindet sich das Unternehmen auf einem sehr hohen Bewertungsniveau.
    • Das Verhältnis von "Unternehmenswert zu Umsatz" siedelt das Unternehmens unter den weltweit teuersten Unternehmen an.
    • Das Unternehmen scheint angesichts der Größe seiner Bilanz hoch bewertet zu sein.
    • Das Bewertungsniveau des Unternehmens ist angesichts des generierten Cashflows besonders hoch.
    • Das Unternehmen schüttet keine oder nur wenig Dividende aus und weist daher nur eine niedrige oder keine Dividendenrendite auf.

    © MarketScreener.com 2022

    Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
    Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

    Finanzkennziffern
    Umsatz 2022 22 248 Mio - 21 835 Mio
    Nettoergebnis 2022 10 037 Mio - 9 851 Mio
    Nettoverschuldung 2022 6 310 Mio - 6 193 Mio
    KGV 2022 27,9x
    Dividendenrendite 2022 0,69%
    Marktwert 277 Mrd. 277 Mrd. 272 Mrd.
    Marktwert / Umsatz 2022 12,7x
    Marktwert / Umsatz 2023 10,8x
    Mitarbeiterzahl 24 000
    Streubesitz 60,8%
    Anstehende Termine für MASTERCARD, INC.
    Ergebnisentwicklung
    Analystenschätzung
    Verkaufen
    Kaufen
    Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
    Anzahl Analysten 37
    Letzter Schlusskurs 286,77 $
    Mittleres Kursziel 420,21 $
    Abstand / Durchschnittliches Kursziel 46,5%
    Verlauf des Gewinns je Aktie
    Vorstände und Aufsichtsräte
    Michael E. Miebach President, Chief Executive Officer & Director
    Sachin J. Mehra Chief Financial Officer
    Merit E. Janow Independent Non-Executive Chairman
    Edward McLaughlin Chief Information Officer
    Timothy H. Murphy Chief Administrative Officer
    Branche und Wettbewerber
    01.01.Wert (M$)
    MASTERCARD, INC.-20.19%277 128
    VISA, INC.-16.91%372 514
    PAYPAL HOLDINGS, INC.-52.96%102 579
    PALO ALTO NETWORKS, INC.-10.78%49 544
    VENUSTECH GROUP INC.-29.16%2 737
    TOPSEC TECHNOLOGIES GROUP INC.-52.01%1 504