Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Medios AG    ILM1   DE000A1MMCC8

MEDIOS AG

(ILM1)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Pharmafirma Medios will Großhändler Cranach schlucken - Aktie zieht an

27.11.2020 | 10:08

BERLIN (dpa-AFX) - Das Spezialpharmaunternehmen Medios will den Großhändler Cranach Pharma übernehmen. Mit dem Zukauf will sich das SDax-Unternehmen stärker als Komplettanbieter bei Spezialmedikamenten positionieren. Von dem Schritt verspricht sich Medios viel, auch weil zwischen beiden Unternehmen bereits eine langjährige Geschäftsbeziehung besteht. Und auch die Anleger hießen die Übernahme gut: An der Börse legte der Medios-Kurs am Freitag deutlich zu.

Mit 35,80 Euro und einem Plus von über einem Fünftel war ein Medios-Papier zeitweise so teuer wie seit Monaten nicht mehr. Zuletzt kostete es 33,70 Euro. Ähnlich viel wert war die Aktie zuletzt Anfang August. Da war der Kurs stark eingebrochen, nachdem Medios seine Jahresprognose gekappt hatte. Grund für die Anpassung waren schlechtere Geschäfte, bei denen Medios nur geringere Margen kassieren konnte. Innerhalb eines Tages hatte der Kurs damals 23 Prozent verloren.

An Donnerstagabend nun teilte Medios in Berlin mit, für etwa 120,8 Millionen Euro Cranach Pharma kaufen zu wollen. Dazu gibt Medios über eine Kapitalerhöhung rund 4,2 Millionen neue Aktien aus, was etwa 20,6 Prozent des Grundkapitals entspricht. Medios werde im Zuge der Akquisition Cranach Finanzmittel von rund 30 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Verkäufer von Cranach ist das Unternehmen BMSH, welches auch an Medios beteiligt ist.

Angesichts der Übernahme hob das Analysehaus Warburg Research das Kursziel für Medios um 3 Euro auf 41 Euro an. Der Zukauf bringe erhebliches Potenzial für den Vertrieb zusätzlicher Produkte mit sich und erfolge zu einem angemessenen Preis, schrieb Analyst Michael Heider in einer am Freitag vorliegenden Studie. Jefferies-Analyst Alexander Thiel kommentierte, die Akquisition erscheine wertsteigernd. Er beließ das Kursziel bei 38 Euro.

Cranach ist auf Pharmazeutika in den Gebieten Nervenerkrankungen, Blutgerinnung, Hormonpräparate, Augenheilkunde, Rheuma und Krebsbehandlung fokussiert. Durch den Zukauf soll der Konzernumsatz von Medios 2021 deutlich auf über eine Milliarde Euro steigen.

Das um Sonderaufwendungen bereinigte Konzernergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) werde sich voraussichtlich auf rund 36 Millionen und das bereinigte Konzernergebnis auf rund 30 Millionen Euro erhöhen. 2019 erzielte Cranach einen Umsatz von rund 503 Millionen Euro und ein Vorsteuerergebnis von rund 15,3 Millionen Euro./ngu/men/mis


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MEDIOS AG 2.50%37 verzögerte Kurse.-3.74%
SDAX -0.50%15107.75 verzögerte Kurse.2.85%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.77%15107.75 verzögerte Kurse.3.14%
Alle Nachrichten auf MEDIOS AG
26.01.Berenberg hebt Ziel für Medios auf 46 Euro - 'Buy'
DP
25.01.MEDIOS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweite..
EQ
25.01.DGAP-PVR : Medios AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der e..
DJ
22.01.DGAP-PVR : Medios AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der e..
DJ
21.01.DGAP-NVR : Medios AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 ..
DJ
21.01.DGAP-NEWS : Medios AG: Erfolgreicher Abschluss der Akquisition von Cranach Pharm..
DJ
21.01.MEDIOS AG : Erfolgreicher Abschluss der Akquisition von Cranach Pharma - Deutlic..
DP
2020MEDIOS AG : Kartellfreigabe für die geplante Übernahme der Cranach Pharma GmbH
DP
2020MEDIOS AG : Kartellfreigabe für die geplante Übernahme der Cranach Pharma GmbH
EQ
2020Warburg Research hebt Ziel für Medios auf 49 Euro - 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MEDIOS AG
25.01.MEDIOS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
22.01.MEDIOS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
21.01.MEDIOS AG : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities T..
EQ
21.01.PRESS RELEASE : Medios AG: Successful completion of the Cranach Pharma acquisiti..
DJ
21.01.MEDIOS AG : Successful completion of the Cranach Pharma acquisition - Market pos..
EQ
2020PRESS RELEASE : Medios AG: Planned takeover of Cranach Pharma GmbH approved by C..
DJ
2020MEDIOS AG : Planned takeover of Cranach Pharma GmbH approved by Cartel Office
EQ
2020DGAP-AFR : Medios AG: Preliminary announcement of the publication of financial r..
DJ
2020MEDIOS AG : Sales increase to more than ?1 billion through acquisition of Cranac..
EQ
2020PRESS RELEASE : Medios AG: Sales increase to more than ?1 billion through acquis..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 620 Mio 751 Mio 668 Mio
Nettoergebnis 2020 8,00 Mio 9,69 Mio 8,62 Mio
Nettoliquidität 2020 57,8 Mio 70,0 Mio 62,2 Mio
KGV 2020 84,4x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 579 Mio 700 Mio 624 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,84x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,45x
Mitarbeiterzahl 276
Streubesitz 71,1%
Chart MEDIOS AG
Dauer : Zeitraum :
Medios AG : Chartanalyse Medios AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MEDIOS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 48,33 €
Letzter Schlusskurs 36,00 €
Abstand / Höchstes Kursziel 38,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel 27,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Matthias A. Gärtner Chief Executive Officer
Yann Samson Chairman-Supervisory Board
Mi Young Miehler Chief Operating Officer
Klaus Buß Member-Supervisory Board
Joachim Messner Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MEDIOS AG-3.74%700
WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.23.35%44 222
MCKESSON CORPORATION2.46%28 611
CARDINAL HEALTH, INC.3.58%16 223
DASHENLIN PHARMACEUTICAL GROUP CO., LTD.34.10%10 236
YIFENG PHARMACY CHAIN CO., LTD.13.80%8 528