Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Mercedes-Benz Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    MBG   DE0007100000   710000

MERCEDES-BENZ GROUP AG

(MBG)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:36:47 06.02.2023
71.85 EUR   -0.21%
06.02.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
06.02.Mercedes darf russisches Finanzdienstleistungs-Geschäft verkaufen
DJ
06.02.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 20. Februar 2023
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Entsprechenserklärung (Stand: 12/2022)

02.12.2022 | 16:14

Erklärung von Vorstand und Aufsichtsrat

der Mercedes-Benz Group AG gemäß § 161 AktG zum Deutschen Corporate Governance Kodex

Die Mercedes-Benz Group AG entspricht den im amtlichen Teil des Bundesanzeigers am

27. Juni 2022 bekannt gemachten Empfehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex in der Fassung vom 28. April 2022 mit Ausnahme der Empfehlungen C.4 und C.5 (Höchstzahl von Aufsichtsratsmandaten). Die Mercedes-Benz Group AG wird den Empfehlungen auch künftig mit den genannten Abweichungen entsprechen.

Seit Abgabe der letzten Entsprechenserklärung im Dezember 2021 hat die Mercedes-Benz Group AG den im amtlichen Teil des Bundesanzeigers am 20. März 2020 bekannt gemachten Empfehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex in der Fassung vom 16. Dezember 2019 mit Ausnahme der Empfehlungen C.4 und C.5 (Höchstzahl von Aufsichtsratsmandaten) entsprochen.

Höchstzahl von Aufsichtsratsmandaten (C. 4 und C. 5). Nach der Empfehlung C.4 soll ein Aufsichtsratsmitglied, das keinem Vorstand einer börsennotierten Gesellschaft angehört, insgesamt nicht mehr als fünf Aufsichtsratsmandate bei konzernexternen börsennotierten Gesellschaften oder vergleichbare Funktionen wahrnehmen, wobei ein Aufsichtsratsvorsitz doppelt zählt. Nach der Empfehlung C.5 sollen Vorstandsmitglieder börsennotierter Gesellschaften insgesamt nicht mehr als zwei Aufsichtsratsmandate in konzernexternen börsennotierten Gesellschaften oder vergleichbare Funktionen und keinen Aufsichtsratsvorsitz in einer konzernexternen börsennotierten Gesellschaft wahrnehmen. Ob die Gesamtzahl der von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern wahrgenommenen Mandate in konzernexternen börsennotierten Gesellschaften und vergleichbaren Funktionen noch angemessen erscheint, ist im Wege der Einzelfallbetrachtung sachgerechter zu bewerten als durch eine starre Obergrenze, zumal die Abgrenzung der in die Betrachtung einzubeziehenden Mandate nicht immer trennscharf möglich ist. Im Übrigen erhöht sich die individuell zu erwartende Arbeitsbelastung durch die Summe der wahrgenommenen Mandate nicht zwingend proportional zu deren Zahl.

Stuttgart, im Dezember 2022

Für den Aufsichtsrat

Für den Vorstand

Dr. Bernd Pischetsrieder

Ola Källenius

Vorsitzender

Vorsitzender

Disclaimer

Mercedes-Benz Group AG published this content on 02 December 2022 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 02 December 2022 15:13:08 UTC.


© Publicnow 2022
Alle Nachrichten zu MERCEDES-BENZ GROUP AG
06.02.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
06.02.Mercedes darf russisches Finanzdienstleistungs-Geschäft verkaufen
DJ
06.02.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 20. Februar 2023
DP
06.02.Schienenbranche lehnt Aus- und Neubau von Autobahnen ab
DP
06.02.Der Verkauf der russischen Finanzdienstleistungssparte von Mercedes-Benz erhält die Zus..
MT
06.02.Verkehrsminister und Autobauer warnen vor zu scharfer EU-Abgasnorm
DP
06.02.Südkoreas importierte Fahrzeugverkäufe sinken im Januar um 6,6% wegen Chipmangels
MT
06.02.VDA erwartet Rückgang des deutschen Elektro-Pkw-Marktes
DJ
06.02.Geplante neue Abgasnorm: Wissing warnt vor zu scharfer EU-Reguli..
DP
05.02.KORREKTUR/VDA: Marktanteil für Elektroautos dürfte auf 28 Prozent sinken
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu MERCEDES-BENZ GROUP AG
06.02.Rail industry rejects expansion and new construction of highways
DP
06.02.Analysis-Renault cuts Nissan stake, shedding conglomerate discount may be tougher
RE
06.02.Mercedes-Benz's Sale of Russian Financial Services Division Wins President's Approval
MT
06.02.Putin approves sale of Mercedes-Benz Russian finance arm
RE
06.02.Transport ministers and carmakers warn against overly stringent EU emissions standard
DP
06.02.Mercedes Benz : Land. Sea. Air. New campaign interprets the sustainability goals of Merced..
PU
06.02.South Korea's Imported Vehicle Sales Decline 6.6% in January on Chip Shortage
MT
06.02.Planned new emissions standard: Wissing warns against ove..
DP
05.02.VDA: Market share for electric cars likely to fall to 28 percent
DP
04.02.Study: More discounts for new cars again
DP
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu MERCEDES-BENZ GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 147 Mrd. 158 Mrd. 146 Mrd.
Nettoergebnis 2022 13 742 Mio 14 754 Mio 13 684 Mio
Nettoliquidität 2022 24 676 Mio 26 494 Mio 24 571 Mio
KGV 2022 5,64x
Dividendenrendite 2022 6,92%
Marktwert 76 868 Mio 82 529 Mio 76 541 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,35x
Marktwert / Umsatz 2023 0,32x
Mitarbeiterzahl 172 425
Streubesitz 71,1%
Chart MERCEDES-BENZ GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Mercedes-Benz Group AG : Chartanalyse Mercedes-Benz Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MERCEDES-BENZ GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 71,85 €
Mittleres Kursziel 86,59 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ola Källenius Chairman-Management Board
Harald Emil Wilhelm Chief Financial Officer
Bernd Pischetsrieder Chairman-Supervisory Board
Markus Schäfer Chief Technology Officer
Sari Maritta Baldauf Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MERCEDES-BENZ GROUP AG17.26%83 590
TOYOTA MOTOR CORPORATION4.36%196 422
VOLKSWAGEN AG13.33%83 371
BMW AG17.03%67 735
GENERAL MOTORS COMPANY22.27%57 361
FORD MOTOR COMPANY13.76%52 737