MILACRON HOLDINGS CORP.

(MCRN)
Verzögert Nyse  - 
- USD   -.--%
2019MILACRON : Standortverlagerung der Ferromatik Milacron GmbH erfolgreich abgeschlossen
BU
2019Milacron Holdings Corp. gibt Ergebnisprognose für das zweite Halbjahr und das Jahr 2019 ab
CI
2019MILACRON : Holdings Corp. ernennt Michael „Mac“ Jones als Präsident Advanced Plastics Processing Technologies für Amerika und Europa
BU
ÜbersichtNewsUnternehmen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Milacron Holdings Corp. gibt ungeprüfte konsolidierte Ergebniszahlen für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum 30. Juni 2018 bekannt; revidiert Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2018

26.07.2018 | 12:30

Milacron Holdings Corp. gab ungeprüfte konsolidierte Ergebnisse für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum 30. Juni 2018 bekannt. Für das Quartal meldete das Unternehmen einen Nettoumsatz von 328,1 Millionen US-Dollar gegenüber 309,2 Millionen US-Dollar vor einem Jahr. Das Betriebsergebnis betrug 35,2 Millionen US-Dollar gegenüber 28,9 Millionen US-Dollar vor einem Jahr. Der Gewinn vor Steuern betrug 23,3 Millionen Dollar gegenüber 18,2 Millionen Dollar vor einem Jahr. Der Nettogewinn betrug 14,9 Millionen Dollar gegenüber 10,1 Millionen Dollar vor einem Jahr. Der verwässerte Gewinn pro Aktie betrug 0,21 US-Dollar gegenüber 0,14 US-Dollar im Vorjahr. Der Nettobarmittelzufluss aus dem operativen Geschäft betrug 14,5 Mio. USD gegenüber 7,3 Mio. USD im Vorjahr. Der Erwerb von Eigentum und Ausrüstung belief sich auf 8,6 Millionen US-Dollar gegenüber 12,3 Millionen US-Dollar vor einem Jahr. Das bereinigte EBITDA betrug 62,8 Millionen US-Dollar gegenüber 59,6 Millionen US-Dollar vor einem Jahr. Der bereinigte verwässerte Gewinn pro Aktie betrug 0,48 US-Dollar gegenüber 0,46 US-Dollar im Vorjahr. Der bereinigte Nettogewinn betrug 34,2 Millionen US-Dollar gegenüber 32,6 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Das Wachstum im zweiten Quartal wurde in erster Linie von den Segmenten MDCS und Fluids getragen, da das Unternehmen, wie bereits von Tom erwähnt, mehrere strategische Portfoliomaßnahmen durchführte, die sich auf die APPT-Umsätze und Wachstumsraten des Unternehmens auswirkten. Für den Berichtszeitraum meldete das Unternehmen einen Nettoumsatz von 638,5 Millionen US-Dollar gegenüber 594,6 Millionen US-Dollar vor einem Jahr. Das Betriebsergebnis betrug 58,3 Millionen Dollar gegenüber 48,9 Millionen Dollar im Vorjahr. Der Gewinn vor Steuern betrug 35,1 Mio. $ gegenüber 0,3 Mio. $ im Vorjahr. Der Nettogewinn betrug 20,8 Millionen Dollar gegenüber einem Nettoverlust von 14,5 Millionen Dollar im Vorjahr. Der verwässerte Gewinn pro Aktie betrug 0,29 US-Dollar gegenüber einem verwässerten Verlust pro Aktie von 0,21 US-Dollar vor einem Jahr. Der Nettobarmittelzufluss aus dem operativen Geschäft betrug 22,1 Mio. US-Dollar gegenüber einem Nettobarmittelabfluss aus dem operativen Geschäft von 1,4 Mio. US-Dollar im Vorjahr. Der Erwerb von Eigentum und Ausrüstung belief sich auf 15,9 Millionen US-Dollar gegenüber 25 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Das bereinigte EBITDA betrug 118,2 Mio. US-Dollar gegenüber 109,6 Mio. US-Dollar im Vorjahr. Der bereinigte verwässerte Gewinn pro Aktie betrug 0,87 US-Dollar gegenüber 0,78 US-Dollar vor einem Jahr. Nettoverschuldung von 743,8 Millionen US-Dollar. Der bereinigte Nettogewinn belief sich auf 62,6 Mio. US-Dollar gegenüber 55,2 Mio. US-Dollar vor einem Jahr. Das Unternehmen revidierte die Gewinnprognose für das Gesamtjahr 2018. Für das Gesamtjahr prognostiziert das Unternehmen ein organisches Umsatzwachstum von 2,0 % bis 4,0 % im Jahr 2018, einschließlich eines erwarteten Rückenwinds von 1,0 % aus den Wechselkursen. Das bereinigte EBITDA wird voraussichtlich zwischen 237 und 240 Mio. US-Dollar liegen. Der freie Cashflow wird voraussichtlich zwischen 80 und 90 Millionen US-Dollar liegen. Das Unternehmen rechnet mit Investitionsausgaben in Höhe von 45 Mio. $.


© S&P Capital IQ 2018
Alle Nachrichten zu MILACRON HOLDINGS CORP.
2019MILACRON : Standortverlagerung der Ferromatik Milacron GmbH erfolgreich abgeschlossen
BU
2019Milacron Holdings Corp. gibt Ergebnisprognose für das zweite Halbjahr und das Jahr 2019..
CI
2019MILACRON : Holdings Corp. ernennt Michael „Mac“ Jones als Präsident Advanced P..
BU
2019Milacron Holdings Corp. gibt Umsatzprognose für das Jahr 2019 ab
CI
2018Milacron Holdings Corp. meldet ungeprüfte konsolidierte Ergebniszahlen für das dritte Q..
CI
2018MILACRON : -Marke Mold-Masters stellt ThinPAK vor - neues Heißkanalsystem für dünnwandige ..
BU
2018Milacron Holdings Corp. gibt ungeprüfte konsolidierte Ergebniszahlen für das zweite Qua..
CI
2018Milacron Holdings Corp. gibt ungeprüfte konsolidierte Gewinnzahlen für das erste Quarta..
CI
2017MILACRON : Quick Delivery Program (QDP) für Spritzgießmaschinen von Milacron bietet schnel..
BU
2017Milacron Holdings Corp. meldet ungeprüfte konsolidierte Ergebniszahlen für das dritte Q..
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu MILACRON HOLDINGS CORP.
2020Milacron Announces Sales Results for the Second Quarter of 2020
CI
2019MILACRON HOLDINGS CORP. : Termination of a Material Definitive Agreement, Notice of Delist..
AQ
2019Milacron Holdings Corp. Repays in Full and Terminated the Fourth Amended and Restated C..
CI
2019MILACRON HOLDINGS CORP.(NYSE : MCRN) dropped from S&P TMI Index
CI
2019MILACRON HOLDINGS CORP.(NYSE : MCRN) dropped from S&P Global BMI Index
CI
2019Milacron Holdings Corp.'s Equity Buyback announced on November 14, 2018, has expired.
CI
2019MILACRON HOLDINGS CORP. : Submission of Matters to a Vote of Security Holders, Other Event..
AQ
2019MILACRON : Stockholders Adopt Merger Agreement With Hillenbrand, Inc.
BU
2019MILACRON : Hillenbrand Reports Fourth Quarter and Fiscal Year 2019 Results and Introduces ..
PR
2019Tranche Update on Milacron Holdings Corp.'s Equity Buyback Plan announced on November 1..
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Vorstände und Aufsichtsräte
Joe Anthony Raver Chairman & President
Kristina A. Cerniglia Treasurer, Director & Vice President
Nicholas R. Farrell Director
Glennis A. Williams Director
Michael Jones Vice President-Finance & Investor Relations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MILACRON HOLDINGS CORP.41.30%1 184
ATLAS COPCO AB-39.71%43 775
PARKER-HANNIFIN CORPORATION-24.57%32 491
FANUC CORPORATION-12.57%30 263
SANDVIK AB-33.69%20 749
FORTIVE CORPORATION-26.23%20 173