Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo Stock Exchange  >  Mitsubishi Heavy Industries, Ltd.    7011   JP3900000005

MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.

(7011)
  Report
Schlusskurs. Schlusskurs Tokyo Stock Exchange - 26.11
2550 JPY   -2.00%
10.11.Siemens Energy leitet Kohleausstieg ein
RE
02.11.JPMorgan belässt Vestas auf 'Underweight' - Ziel 570 Kronen
DP
02.11.JPMorgan belässt Siemens Gamesa auf 'Overweight' - Ziel 25 Euro
DP
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Bombardier verkauft Geschäft mit Regionaljets an Japaner

25.06.2019 | 15:46
A Horizon Air Bombardier Dash 8 Q400 lands at Calgary airport

München/Montreal (Reuters) - Der kanadische Eisenbahn- und Flugzeugbauer Bombardier trennt sich vom letzten Teil seines Geschäfts mit großen Verkehrsflugzeugen.

Die CRJ-Baureihe von Regionaljets wird für 930 Millionen Dollar einschließlich Schulden an den japanischen Mischkonzern Mitsubishi Heavy Industries verkauft, der in diesen Markt einsteigen will, teilte Bombardier am Dienstag mit. 550 Millionen Dollar bekommen die Kanadier in bar. Die Aufträge für das verlustträchtige CRJ-Programm reichen nur noch bis Ende des kommenden Jahres. Zu den wichtigsten Konkurrenten in diesem Segment zählt die brasilianische Embraer, die vor der Übernahme durch Boeing steht. Bombardier will sich in der Luftfahrtsparte auf kleine Privat- und Geschäftsflugzeuge konzentrieren.

Im vergangenen Jahr hatte der Traditionskonzern aus Montreal bereits die Mehrheit an der defizitären und unter einem Mangel an Neu-Aufträgen leidenden "C-Series"-Baureihe an Airbus abgegeben. Unter der Ägide des europäischen Flugzeugherstellers floriert die in A220 umbenannte Baureihe. Zuletzt verkauften die Kanadier auch die Turboprop-Regionalflugzeug-Baureihe Q400 für 300 Millionen Dollar an den Finanzinvestor Longview Capital. Mit dem Verkauf der CRJ-Baureihe sei der Umbau des Flugzeuggeschäfts abgeschlossen, sagte Bombardier-Chef Alain Bellemare.

Die beiden Unternehmen hatten Anfang Juni Gespräche über die Regionalflugzeuge bestätigt. Mitsubishi versucht seit Jahren, ein eigenes Regionalflugzeug zu entwickeln. Doch das MRJ, die eigentlich 2013 auf den Markt kommen sollte, wurde zuletzt erst für 2020 erwartet. Es soll unter dem Namen "SpaceJet" verkauft werden. Bombardier hatte Mitsubishi sogar vor Gericht gezerrt, weil Ex-Mitarbeiter den Japanern bei der Entwicklung des MRJ geholfen und dabei Betriebsgeheimnisse verraten haben sollen.

Die CRJ-Fabrik in Mirabel im kanadischen Bundesstaat Quebec bleibt bei Bombardier. Bis Ende 2020 sollen dort die restlichen Aufträge abgearbeitet werden.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE -1.86%89.8 Realtime Kurse.-29.87%
BOMBARDIER INC. 4.88%0.43 verzögerte Kurse.-78.76%
EMBRAER S.A. 0.36%8.34 Schlusskurs.-57.73%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.04%1.1912 verzögerte Kurse.6.28%
MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD. -2.00%2550 Schlusskurs.-39.97%
THE BOEING COMPANY -0.40%217.61 verzögerte Kurse.-32.93%
Alle Nachrichten auf MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
10.11.Siemens Energy leitet Kohleausstieg ein
RE
02.11.JPMorgan belässt Vestas auf 'Underweight' - Ziel 570 Kronen
DP
02.11.JPMorgan belässt Siemens Gamesa auf 'Overweight' - Ziel 25 Euro
DP
30.10.Börse Frankfurt-News: Wasserstoff wird zum Öl der Zukunft (Auslandsaktien)
DP
29.10.Aktien Europa Schluss: Stabilisierungsversuch nach Talfahrt
DP
29.10.Goldman belässt Vestas auf 'Buy' - Ziel 1152 Kronen
DP
29.10.AKTIE IM FOKUS : Vestas springen nach MHI-Deal an - Goldman: strategisch positiv
DP
29.07.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
20.07.'HOFFNUNG' IM ALL : Vereinigte Arabische Emirate starten Mars-Mission
DP
20.07.Vereinigte Arabische Emirate schicken Sonde Richtung Mars
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
03:52MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : MHI to Invest in Green Hydrogen & Green Ammonia in..
AQ
20.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : Engineering to Establish "Decarbonation Business D..
AQ
17.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : U.S. warship successfully destroys ICBM target in ..
RE
16.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : MHI Included in Dow Jones Sustainability Asia Paci..
BU
16.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : MHI Included in Dow Jones Sustainability Asia Paci..
AQ
11.11.MITSUBISHI SHIPBUILDING PARTICIPATIN : PoC in Tokyo 2020" Exploring the Future o..
AQ
10.11.Siemens Energy drops most coal business following spin-off
RE
06.11.Canada's Bombardier faces UK bribery probe over plane sales
RE
05.11.Canada's Bombardier faces UK bribery probe over plane sales
RE
04.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : New MHIAEL Nagasaki Plant for Aero Engine Componen..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 696 Mrd. 35 442 Mio 32 123 Mio
Nettoergebnis 2021 9 975 Mio 95,7 Mio 86,7 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 335 Mrd. 12 799 Mio 11 601 Mio
KGV 2021 60,6x
Dividendenrendite 2021 2,94%
Marktkapitalisierung 857 Mrd. 8 218 Mio 7 448 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,59x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,57x
Mitarbeiterzahl 81 631
Streubesitz 91,4%
Chart MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
Dauer : Zeitraum :
Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. : Chartanalyse Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 2 895,00 JPY
Letzter Schlusskurs 2 550,00 JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 96,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -21,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Seiji Izumisawa President, CEO, Director & Chief Strategy Officer
Shunichi Miyanaga Chairman
Hisato Kozawa CFO, Representative Director & Executive Officer
Michisuke Nayama Chief Technology Officer & Executive VP
Eisaku Ito CTO, Executive Officer & GM-ICT Solutions
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.-39.97%8 376
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.17.33%145 726
SIEMENS AG-3.59%106 308
3M COMPANY0.40%102 167
GENERAL ELECTRIC COMPANY-5.91%91 979
ILLINOIS TOOL WORKS INC.17.52%66 817