Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Mobilezone holding ag
  6. News
  7. Übersicht
    MOZN   CH0276837694

MOBILEZONE HOLDING AG

(MOZN)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30:43 06.02.2023
16.80 CHF   +1.69%
02.02.Mobilezone-CEO tritt 2024 zurück; Deutsche und Schweizer Chefs als gemeinsame Nachfolger benannt
MT
02.02.Chefwechsel bei Mobilezone per Mitte 2024
AW
02.02.Mobilezone Gruppe mit neuer Führungsstruktur
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Mobilezone-Aktien nach Halbjahreszahlen und neuem VR-Präsident im Hoch

21.08.2020 | 09:34

Zürich (awp) - Die Aktien von Mobilezone sind am Freitag mit deutlichen Gewinnen in den Handel gestartet. Der Handyanbieter hat vorbörslich Halbjahreszahlen präsentiert, die besser ausgefallen sind als erwartet. Zudem wurde mit Olaf Swantee ein bekanntes Gesicht als designierter neuer Verwaltungsratspräsident präsentiert. Vor allem letzteres dürfte für die Gewinne verantwortlich sein.

Um 09.25 Uhr verzeichnen Mobilezone bei sehr hohen Volumen ein Plus von 8,5 Prozent auf 8,78 Franken, das bisherige Tageshoch liegt gar bei 8,89 Franken. Im bisherigen Jahresverlauf hat das Papier allerdings schlecht abgeschnitten und lag - Stand gestern Abend - rund ein Viertel im Minus. Der Gesamtmarkt (SPI) ist derweil am Freitag wenig verändert.

Vor allem die Personalie Swantee kommt bei Analysten gut an. "Wir halten die Ernennung des ehemaligen Sunrise-CEO Olaf Swantee zum Chairman für einen sehr guten Schritt, da er sich in der Branche sehr gut auskennt", heisst es dazu in einem Kommentar von Vontobel. Swantee war Anfang Jahr erst bei Sunrise zurückgetreten, weil damals die angestrebte Fusion zwischen Sunrise und UPC nicht zustande gekommen war.

Das Halbjahresergebnis habe derweil seinen eigenen Erwartungen entsprochen, meint der zuständige Analyst weiter. Positiv vermerkt er noch, dass Mobilezone eines der wenigen Unternehmen sei, das in der Corona-Zeit eine klare Orientierung (EBIT-Ziel 2020 zwischen 38 und 43 Mio Fr.) gebe.

Bei Mirabaud ist derweil von einem "soliden" Halbjahresergebnis die Rede. Verwiesen wird allerdings darauf, dass die Spanne beim Konsens - vor allem bei Umsatz - sehr hoch gewesen sei, was auf eine geringe Visibilität hinweise. Die EBIT-Zahlen in der Schweiz und in Österreich hätten sich als "recht widerstandsfähig" erwiesen, meint der zuständige Analyst.

uh/tt


© AWP 2020
Alle Nachrichten zu MOBILEZONE HOLDING AG
02.02.Mobilezone-CEO tritt 2024 zurück; Deutsche und Schweizer Chefs als gemeinsame Nachfolge..
MT
02.02.Chefwechsel bei Mobilezone per Mitte 2024
AW
02.02.Mobilezone Gruppe mit neuer Führungsstruktur
EQ
02.02.Mobilezone Gruppe mit neuer Führungsstruktur
DP
01.02.Umsatz mit Smartphones wächst in Deutschland trotz Absatzrückgangs
AW
24.01.Mobilezone schliesst Shop am Zürcher Bellevue zur Sanierung
AW
24.01.Mobilezone schließt vorübergehend den Laden in Zürich während der Renovierung des Gebäu..
MT
24.01.Mobilezone schliesst vorübergehend Shop am Zürcher Bellevue – Wiedereröffnung im ..
EQ
24.01.Mobilezone schliesst vorübergehend Shop am Zürcher Bellevue - Wiedereröffnung im Sommer..
DP
06.01.Mobilezone schliesst Übernahme von Digital Republic und Siga ab
AW
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu MOBILEZONE HOLDING AG
02.02.Mobilezone CEO to Step Down in 2024; German, Swiss Heads Named Joint Successors
MT
02.02.Mobilezone Group with new management structure
EQ
24.01.Mobilezone to Temporarily Shutter Zurich Shop Amid Building Renovation
MT
06.01.Mobilezone Completes Two Acquisition Deals in Switzerland, Germany
MT
06.01.Acquisition of Digital Republic AG and SIGA exchange GmbH completed
EQ
06.01.Mobilezone holding ag completed the acquisition of SIGA exchange GmbH.
CI
06.01.Mobilezone holding ag completed the acquisition of Digital Republic AG.
CI
2022Mobilezone To Buy Swiss Mobile Internet Provider Digital Republic
MT
2022Mobilezone acquires Digital Republic and strengthens its MVNO business – and ente..
EQ
2022Mobilezone holding ag agreed to acquire Digital Republic.
CI
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu MOBILEZONE HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 006 Mio 1 085 Mio -
Nettoergebnis 2022 57,1 Mio 61,5 Mio -
Nettoverschuldung 2022 80,9 Mio 87,3 Mio -
KGV 2022 12,8x
Dividendenrendite 2022 5,51%
Marktwert 729 Mio 786 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,81x
Marktwert / Umsatz 2023 0,78x
Mitarbeiterzahl 994
Streubesitz 90,8%
Chart MOBILEZONE HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
mobilezone holding ag : Chartanalyse mobilezone holding ag | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MOBILEZONE HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 4
Letzter Schlusskurs 16,80 CHF
Mittleres Kursziel 19,13 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Bernhard Chief Executive Officer
Andreas Fecker Chief Financial Officer
Olaf Meijer Swantee Chairman-Supervisory Board
Gabriela Theus Independent Member-Supervisory Board
Peter K. Neuenschwander Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber