Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MODERNA, INC.

(MRNA)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Dänemark erwägt dritte Dosis für Kreuzgeimpfte - noch kein Beschluss

26.07.2021 | 23:38

KOPENHAGEN (dpa-AFX) - In Dänemark könnte Menschen mit einer Kreuzimpfung zweier verschiedener Corona-Impfstoffe eine dritte Dosis angeboten werden - endgültig entschieden ist darüber aber noch nicht. Das dänische Gesundheitsministerium hatte dem Rundfunksender DR zunächst mitgeteilt, dass den Kreuzgeimpften das Angebot eines dritten Stiches gemacht werde, nachdem die nationale Impfkampagne abgeschlossen sei. Am Montagabend korrigierte sich das Ministerium gegenüber DR: Die Angaben seien ein Fehler gewesen, die gesundheitsfachliche Bewertung noch nicht fertig. Dies sollte sie aber sein, bevor man wisse, ob man eine dritte Impfdosis geben könne.

Wann das soweit sein wird, konnte das Ministerium demnach nicht einschätzen. Zugleich erklärte es dem Bericht zufolge weiterhin, dass das Angebot eines möglichen dritten Stichs für Kreuzgeimpfte kommen könnte, wenn das allgemeine Impfprogramm abgeschlossen sei. Auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur äußerte sich das Ministerium am späten Montagabend zunächst nicht dazu.

DR hatte davon berichtet, dass mehrere Länder außerhalb des EU- und Schengenraums eine Impfung mit unterschiedlichen Präparaten bei der Einreise nicht als vollständige Impfung anerkennen. Das kann Reiseprobleme für jene rund 150 000 dänischen Bürger mit sich bringen, die zwei unterschiedliche Corona-Impfstoffe bekommen haben. Dänische Medien hatten zuletzt von einer in Dänemark lebenden Thailänderin berichtet, die ihre Eltern nicht in Thailand besuchen kann, weil sie mit der Kreuzimpfung nicht quarantänefrei einreisen darf.

151 335 Bürger, darunter vor allem Gesundheits- und Pflegepersonal, hatten im nördlichsten deutschen Nachbarland zunächst das Mittel von Astrazeneca erhalten, das dann aber in Dänemark aus Sorge vor Blutgerinnseln aus dem offiziellen Impfprogramm gestrichen worden war. Darauf hatten sie bei der Zweitimpfung entweder das Präparat von Biontech/Pfizer oder das von Moderna erhalten./trs/DP/he


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu MODERNA, INC.
17.09.CORONA-BLOG/STUDIE : Moderna-Impfung schützt besser vor schwerer Corona-Erkranku..
DJ
17.09.Moderna fällt vor der Entscheidung des FDA-Ausschusses zum COVID-19-Booster z..
MT
17.09.Aktien fallen am Mittag bei steigenden Anleiherenditen, während die schlechte..
MT
17.09.MITTAGSBERICHT : US-Aktien fallen bei steigenden Anleiherenditen, während die sc..
MT
17.09.Gehäufte Impfdurchbrüche bei Johnson & Johnson - was steckt dahinter?
AW
17.09.ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
16.09.CORONA-BLOG/Italien macht Gesundheitspass für Arbeitnehmer zur Pflicht
DJ
16.09.Moderna, Pfizer und Biontech erhalten von Health Canada die Zulassung für COV..
MT
16.09.FDA sieht aktuelles COVID-19-Impfstoffprotokoll im Vorfeld des Treffens mit P..
MT
16.09.Goldman belässt Moderna auf 'Buy' - Ziel 461 Dollar
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MODERNA, INC.
18.09.MODERNA : U.S. administers about 384.9 mln doses of COVID-19 vaccines -CDC
RE
18.09.MODERNA : U.S. CDC Says Administered 384,911,290 Doses Of COVID-19 Vaccine As Of..
RE
17.09.Wall Street ends rollercoaster week sharply lower
RE
17.09.MODERNA : Torrid Moderna stock rally cools over booster shot doubts
RE
17.09.Healthcare Shares Finish Up Slightly, Beating Broader Market -- Healthcare Ro..
DJ
17.09.The case for, and against, COVID-19 vaccine boosters
RE
17.09.US Stocks Drop as Large-Cap Techs Lose Luster; Consumer Sentiment Disappoints..
MT
17.09.MODERNA : U.S. FDA vaccine advisers vote in favor of COVID-19 booster shot for t..
RE
17.09.MODERNA : U.S. administers about 384 mln doses of COVID-19 vaccines - CDC
RE
17.09.MODERNA : U.S. CDC Says Delivered 464,315,725 Doses Of Covid-19 Vaccine As Of Se..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu MODERNA, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 20 348 Mio - 18 952 Mio
Nettoergebnis 2021 12 529 Mio - 11 669 Mio
Nettoliquidität 2021 12 947 Mio - 12 058 Mio
KGV 2021 14,5x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 174 Mrd. 174 Mrd. 162 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 7,89x
Marktkap. / Umsatz 2022 7,29x
Mitarbeiterzahl 1 300
Streubesitz 90,3%
Chart MODERNA, INC.
Dauer : Zeitraum :
Moderna, Inc. : Chartanalyse Moderna, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MODERNA, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 430,05 $
Mittleres Kursziel 306,23 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -28,8%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Stéphane Bancel Chief Executive Officer & Director
Stephen Hoge President
David W. Meline Chief Financial Officer
Noubar B. Afeyan Chairman
Juan Andres Chief Technical Operations & Quality Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MODERNA, INC.311.65%173 588
LONZA GROUP AG32.35%60 074
IQVIA HOLDINGS INC.43.07%49 116
CELLTRION, INC.-23.26%31 904
SEAGEN INC.-10.81%28 420
PHARMARON BEIJING CO., LTD.83.56%25 755