Die Monash IVF Group Limited gab die Ergebnisse für das am 31. Dezember 2021 endende Halbjahr bekannt. Für das Halbjahr meldete das Unternehmen einen Nettogewinn von 12,09 Mio. AUD im Vergleich zu 14,65 Mio. AUD vor einem Jahr. Das unverwässerte Ergebnis je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 0,031 AUD gegenüber 0,037 AUD vor einem Jahr. Das verwässerte Ergebnis je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 0,031 AUD gegenüber 0,037 AUD im Vorjahr.