Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. MorphoSys AG
  6. News
  7. Übersicht
    MOR   DE0006632003   663200

MORPHOSYS AG

(MOR)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 15.10. 17:35:03
39.22 EUR   -1.66%
15.10.Europäische ADRs legen im Freitagshandel zu
MT
14.10.Europäische ADRs klettern im Donnerstagshandel höher
MT
13.10.Europäische ADRs legen im Mittwochshandel zu
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Morphosys erhält EU-Zulassung für Krebsmedikament - Aktie legt zu

27.08.2021 | 09:41

PLANEGG/MÜNCHEN/WILMINGTON (dpa-AFX) - Das Biotechunternehmen Morphosys hat in der EU die bedingte Zulassung für sein Blutkrebsmedikament Tafasitamab (Minjuvi) in Kombination mit dem Mittel Lenalidomid bei einer speziellen Krebsproblematik erhalten. Die Europäische Kommission habe eine entsprechende Entscheidung getroffen, teilte das Unternehmen am späten Donnerstagabend zusammen mit seinem US-Partner Incyte mit. Dabei gehe es um die Behandlung Erwachsener mit rezidiviertem oder refraktärem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom, für die eine autologe - also körpereigene - Stammzelltransplantation (ASZT) nicht infrage kommt. Die Aktien gewannen am Freitag im frühen Handel mehr als 2 Prozent auf 49,28 Euro.

Das diffus großzellige B-Zell-Lymphom (DLBCL) ist eine bösartige Erkrankung des lymphatischen Systems - also jener Gefäße, Organe und Zellen, die für die spezifische Abwehr von Krankheitserregern zuständig sind. Charakteristisch sind den Angaben zufolge die schnell wachsenden malignen B-Zellen in den Lymphknoten, der Milz, der Leber, dem Knochenmark oder anderen Organen. Es handele sich um eine aggressive Krankheit, bei der jeder dritte Patient nicht auf die initiale Therapie anspreche oder die Krankheit danach zurückkomme. In Europa werde jedes Jahr bei etwa 16 000 Patienten ein rezidiviertes oder refraktäres DLBCL diagnostiziert.

Bereits Ende Juni hatte der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA die bedingte Marktzulassung von Tafasitamab in Kombination mit dem Mittel Lenalidomid gefolgt von einer Monotherapie mit Tafasitamab empfohlen.

Erst jüngst erhielt Morphosys mit seinem Partner die Zulassung für die Minjuvi-Kombination in Kanada. Tafasitamab ist in den USA unter dem Handelsnamen Monjuvi zugelassen. In Europa und Kanada soll das Mittel unter dem Namen Minjuvi vermarktet werden. Außerhalb der USA besitzen allerdings nicht die Münchener, sondern Incyte die exklusiven Vermarktungsrechte für das Mittel.

Das Mittel Minjuvi ist der große Hoffnungsträger des nahe München angesiedelten Antikörperspezialisten und wurde 2020 deshalb ein wichtiger Meilenstein in der Firmengeschichte. Lange hatte Morphosys anderen Firmen zugearbeitet, sich dann aber entschieden, den Fokus verstärkt auch auf eigene Medikamente zu richten. Im Herbst 2017 hatte die US-Arzneimittelbehörde FDA sich positiv zu dem damaligen Prüfmedikament geäußert und eine beschleunigte Prüfung der Zulassung versprochen. Morphosys hatte daraufhin zügig eine eigene Vertriebsgesellschaft in den USA aufgebaut, die den Marktstart vorbereitete.

Im Sommer 2020 bekam Monjuvi in den USA die lang ersehnte Zulassung in Kombination mit dem Medikament Lenalidomid als sogenannte Zweitlinientherapie bei einem speziellen Blutkrebs. Allerdings hinkten die Umsätze mit dem wichtigen Krebsmedikament den Markterwartungen zuletzt hinterher - einer von verschiedenen Gründen für die schwache Kursentwicklung der letzten Monate. So haben die Aktien allein 2021 rund die Hälfte an Wert verloren. Vom Mehrhahreshoch von 146,30 Euro Anfang 2020 aus gerechnet, ging es um rund zwei Drittel nach unten./mne/niw/mis


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
INCYTE CORPORATION -0.33%65.56 verzögerte Kurse.-24.37%
MORPHOSYS AG -1.66%39.22 verzögerte Kurse.-58.20%
Alle Nachrichten zu MORPHOSYS AG
15.10.Europäische ADRs legen im Freitagshandel zu
MT
14.10.Europäische ADRs klettern im Donnerstagshandel höher
MT
13.10.Europäische ADRs legen im Mittwochshandel zu
MT
13.10.MORPHOSYS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbr..
DJ
11.10.MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert - Inflationsgespenst geht weiter um
DJ
11.10.Europäische ADRs legen im Montagshandel zu
MT
11.10.XETRA-SCHLUSS/Verhaltener Wochenstart - Teamviewer brechen ein
DJ
11.10.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Astrazeneca gesucht
DJ
11.10.MÄRKTE EUROPA/Zurückhaltender Handel setzt sich fort
DJ
11.10.FDA gibt Morphosys-Alzheimerantikörper den Status Therapiedurchbruch
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MORPHOSYS AG
15.10.European ADRs Move Higher in Friday Trading
MT
14.10.European ADRs Climb Higher in Thursday Trading
MT
13.10.European ADRs Move Higher in Wednesday Trading
MT
13.10.MORPHOSYS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securiti..
DJ
12.10.MORPHOSYS' : Licensing Partner Roche Received Breakthrough Therapy Designation for Gantene..
PU
11.10.European ADRs Move Higher in Monday Trading
MT
11.10.MORPHOSYS' : Licensing Partner Roche Received Breakthrough Therapy Designation for Gantene..
PU
11.10.MORPHOSYS' : Licensing Partner Roche Received Breakthrough Therapy Designation for Gantene..
EQ
11.10.PRESS RELEASE : MorphoSys' Licensing Partner Roche Received Breakthrough Therapy Designati..
DJ
07.10.European ADRs Climb Higher in Thursday Trading
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu MORPHOSYS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 174 Mio 201 Mio 186 Mio
Nettoergebnis 2021 -192 Mio -222 Mio -205 Mio
Nettoliquidität 2021 601 Mio 697 Mio 643 Mio
KGV 2021 -9,17x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 1 339 Mio 1 553 Mio 1 434 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 4,25x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,17x
Mitarbeiterzahl 607
Streubesitz 96,9%
Chart MORPHOSYS AG
Dauer : Zeitraum :
MorphoSys AG : Chartanalyse MorphoSys AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MORPHOSYS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 14
Letzter Schlusskurs 39,22 €
Mittleres Kursziel 82,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 109%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jean-Paul Kress CEO & Chairman-Management Board
Sung H. Lee Chief Financial Officer
Marc Cluzel Chairman-Supervisory Board
Malte Peters Chief Research & Development Officer
Roland Wandeler Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MORPHOSYS AG-58.20%1 553
MODERNA, INC.210.34%130 866
LONZA GROUP AG26.90%58 060
IQVIA HOLDINGS INC.38.89%47 683
SEAGEN INC.-1.38%31 426
CELLTRION, INC.-38.72%25 414