Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  MorphoSys AG    MOR   DE0006632003

MORPHOSYS AG

(MOR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Morphosys hebt Jahresprognosen an - Aktie legt deutlich zu

28.10.2020 | 10:19

PLANEGG (dpa-AFX) - Das Biotechunternehmen Morphosys hebt seine Jahresprognose deutlich an. Nach Verlusten in den vergangenen Jahren schließt der Konzern für 2020 nunmehr rote Zahlen für das operative Ergebnis aus. Grund ist der Marktstart des Krebsmittels Monjuvi in den USA, wie das Unternehmen am Vorabend in Planegg bei München mitteilte. Zudem erwartet die MDax-Firma höhere Einnahmen aus Partnerschaften und Kooperationen als zuvor gedacht, und auch die Umsatzbeteiligung am Schuppenflechtemittel Tremfya des Partners Janssen fällt voraussichtlich am oberen Ende der ursprünglichen Erwartungen von Morphosys aus.

Am Markt kamen die neuen Ziele gut an. Die Aktien kletterten am Mittwochmorgen in einem sehr schwachen Umfeld zeitweise um fast sieben Prozent. Damit stoppten sie ihre jüngste Abwärtsbewegung, die ihnen seit Mitte September einen Kursverlust von gut einem Viertel gebracht hatte. Zuletzt lagen die Papiere noch mit dreieinhalb Prozent im Plus.

Ein Händler merkte dazu an, dass die neue Prognose des Biotech-Unternehmens für das operative Ergebnis zwar noch immer unter den Marktschätzungen liege, die Papiere nach ihrem Rückfall in den vergangenen Wochen nun aber reif für eine Erholung seien. Seit Jahresbeginn stehen trotz der aktuellen Gewinne noch immer mehr als 30 Prozent Kursverlust zu Buche.

Morphosys peilt nun für 2020 einen Umsatz von 317 bis 327 Millionen Euro an, nachdem zuvor noch 280 bis 290 Millionen als Ziel anvisiert worden waren. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) soll bei 10 bis 20 Millionen Euro herauskommen, zuvor hatte das Management eine Spanne zwischen 15 Millionen Euro Verlust und einem Gewinn von bis zu 5 Millionen Euro als Ziel angegeben.

Allerdings waren in den ursprünglichen Prognosen die Tantiemen aus dem Verkauf den Janssen-Mittels Tremfya nicht enthalten, das auf einem Antikörper von Morphosys basiert. Auch Monjuvi war nicht berücksichtigt. Die Aufwendungen für Forschung und Entwicklung sieht der Vorstand auch in seinem überarbeiteten Konzernausblick unverändert bei 130 bis 140 Millionen Euro.

Das Mittel Monjuvi ist das erste eigene Medikament von Morphosys. Anfang August hatten die Bayern in den USA die bereits lang ersehnte Zulassung für Monjuvi als sogenannte Zweitlinientherapie bei Lymphdrüsenkrebs bekommen. In den Vereinigten Staaten vermarktet die Firma das Mittel mit dem US-Partner Incyte, der außerhalb der USA die alleinigen Vermarktungsrechte hat. Analysten rechnen bereits für dieses Jahr mit zweistelligen Millionenumsätzen.

In den ersten neun Monaten hatte Morphosys vorläufigen Berechnungen zufolge einen Konzernerlös in Höhe von 291,7 Millionen Euro und einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 101,8 Millionen Euro erzielt. Dies ist ein deutlicher Sprung im Vergleich zum Vorjahr: 2019 hatte der Konzern rund 61 Millionen Euro Umsatz ausgewiesen und dabei einen Ebit-Verlust von etwa 56 Millionen Euro gemacht.

Morphosys habe für die ersten neun Monate des Jahres starke Zahlen präsentiert, hieß es in einer ersten Reaktion von den Analysten der RBC. Seine endgültigen Zahlen für das dritte Quartal will Morphosys am 11. November vorlegen./tav/men/jha/


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
INCYTE CORPORATION -1.61%90.56 verzögerte Kurse.5.82%
MDAX -1.70%31035.92 verzögerte Kurse.0.78%
MORPHOSYS AG -2.08%92.14 verzögerte Kurse.-1.79%
Alle Nachrichten auf MORPHOSYS AG
13.01.AKTIE IM FOKUS : Morphosys erholt vom Vortagsminus - Zulassung in Kanada
DP
12.01.NACHBÖRSE/XDAX +0,0% auf 13.926 Pkt - Prosieben leichter
DJ
12.01.MORPHOSYS : Health Canada nimmt Tafasitamab-Antrag von Morphosys und Incyte an
DJ
12.01.DGAP-NEWS : MorphoSys und Incyte geben die Annahme -2-
DJ
12.01.MorphoSys und Incyte geben die Annahme des Zulassungsantrags für Tafasitamab ..
DP
12.01.MORPHOSYS : und Incyte geben die Annahme des Zulassungsantrags für Tafasitamab d..
EQ
11.01.MORPHOSYS : präsentiert auf der 39. jährlichen J.P. Morgan Healthcare Conference
EQ
11.01.MorphoSys präsentiert auf der 39. jährlichen J.P. Morgan Healthcare Conferenc..
DP
06.01.MORPHOSYS : ernennt Sung Lee zum Finanzchef
DJ
06.01.DGAP-NEWS : MorphoSys ernennt Sung Lee zum Chief -2-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MORPHOSYS AG
12.01.MORPHOSYS : Incyte New Drug Application for Potential Lymphoma Treatment Accepte..
MT
12.01.PRESS RELEASE : MorphoSys and Incyte Announce -2-
DJ
12.01.PRESS RELEASE : MorphoSys and Incyte Announce Acceptance by Health Canada of the..
DJ
12.01.MORPHOSYS : and Incyte Announce Acceptance by Health Canada of the New Drug Subm..
EQ
12.01.INCYTE : and MorphoSys Announce Acceptance by Health Canada of the New Drug Subm..
AQ
12.01.European ADRs Move Higher in Tuesday Trading
MT
12.01.MORPHOSYS : to Present at the 39th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference
AQ
11.01.PRESS RELEASE : MorphoSys To Present At the 39th Annual J.P. Morgan Healthcare C..
DJ
11.01.MORPHOSYS : To Present At the 39th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference
EQ
08.01.MORPHOSYS : Morgan Stanley reiterates its Neutral rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 319 Mio 385 Mio 343 Mio
Nettoergebnis 2020 21,5 Mio 25,9 Mio 23,1 Mio
Nettoliquidität 2020 606 Mio 731 Mio 652 Mio
KGV 2020 168x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 3 017 Mio 3 647 Mio 3 245 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 7,56x
Marktkap. / Umsatz 2021 8,47x
Mitarbeiterzahl 640
Streubesitz 96,7%
Chart MORPHOSYS AG
Dauer : Zeitraum :
MorphoSys AG : Chartanalyse MorphoSys AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MORPHOSYS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 129,00 €
Letzter Schlusskurs 92,14 €
Abstand / Höchstes Kursziel 73,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 40,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -2,32%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Jean-Paul Kress CEO & Member-Supervisory Board
Marc Cluzel Chairman-Supervisory Board
Roland Wandeler Chief Operating Officer
Malte Peters Chief Research & Development Officer
Wendy S. Johnson Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MORPHOSYS AG-1.79%3 647
MODERNA, INC.24.10%51 332
LONZA GROUP AG3.31%49 176
CELLTRION, INC.-8.36%43 849
IQVIA HOLDINGS INC.4.81%36 066
SEAGEN INC.6.06%31 812