Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC.

(8725)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Swiss Re stößt Versicherer ReAssure in Milliarden-Deal ab

06.12.2019 | 12:28
The logo of the world's second largest reinsurer Swiss Re is seen inside the company's offices in Zurich

Zürich (Reuters) - Im zweiten Anlauf gelingt dem Schweizer Rückversicherer Swiss Re der Verkauf der Tochtergesellschaft ReAssure.

Der Lebensversicherer geht für insgesamt 3,25 Milliarden Pfund in bar und Aktien an die britische Phoenix Group, wie Swiss Re am Freitag mitteilte. Beim Preis musste der Konzern damit keine Zugeständnisse machen. Als Swiss ihre 75 Prozent-Beteiligung über einen Börsengang in London im Sommer abbauen wollte, lag das obere Ende der Preisspanne bei 3,3 Milliarden Pfund. Die Transaktion war schließlich am mauen Interesse der Großanleger gescheitert. Den Aktionären des weltweit zweitgrößten Rückversicherers winken nun höhere Ausschüttungen.

ReAssure ist auf die Verwaltung geschlossener Lebensversicherungs-Portfolios spezialisiert. Dabei erhalten die Versicherten zwar Auszahlungen, neues Geschäft wird aber keines mehr gezeichnet. Für das vermögensintensive Geschäft sind große Kapitalpuffer nötig. Für ein solches Geschäft sind die Kapitalanforderungen in Großbritannien günstiger als in der Schweiz, sodass ReAussure mit dem neuen Eigner bessere Wachstumsperspektiven haben dürfte. Die Transaktion werde voraussichtlich Mitte 2020 vollzogen.

Die schärferen Kapitalregeln seit der Finanzkrise haben in der Versicherungsbranche eine Konsolidierungswelle ausgelöst, bei der alte Versicherungsbestände verkauf wurden, um das Kapital in Wachstumsmärkte zu investieren. Phoenix, die eine ganze Reihe von Zukäufen hinter sich hat, setzt darauf, das Geschäft dank eines größeren Volumens effizienter betreiben zu können. "Es gibt zu viele Versicherer in einem konsolidierenden Markt und wir sind die natürlichen Nutznießer", sagte der scheidende Phoenix-Chef Clive Bannister. Phoenix ist der größte Eigner von geschlossenen Lebensversicherungs-Portfolios in Europa.

Im größten Deal der Unternehmensgeschichte zahlt Phoenix Swiss Re 1,2 Milliarden Pfund in bar. Zudem erhalten die Schweizer und der japanische Minderheitsaktionär MS&AD Insurance Group Phoenix-Aktien. "Die strategischen Gründe für eine Zusammenführung der Unternehmen sind überzeugend, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Phoenix und an den finanziellen Vorteilen dieses Zusammenschlusses teilzuhaben", erklärte Swiss Re-Chef Christian Mumenthaler. Vontobel-Analyst Simon Fössmeier sieht nun Potenzial für höhere Dividenden oder umfangreichere Aktienrückkäufe beim Rückersicherer. Die Swiss Re-Aktien gewannen 2,7 Prozent, die Titel von Phoenix erreichten gar ein Rekordhoch.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.29%0.85054 verzögerte Kurse.-4.32%
MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC. -1.10%3420 Schlusskurs.8.88%
SWISS RE LTD 0.29%82.52 verzögerte Kurse.-1.27%
VONTOBEL HOLDING AG 0.94%80.35 verzögerte Kurse.13.39%
Alle Nachrichten zu MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC.
30.03.MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2020MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC. : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2020MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2019Swiss Re stößt Versicherer ReAssure in Milliarden-Deal ab
RE
2019MS&AD INSURANCE GROUP HOLDING INC : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2019Swiss Re bläst Börsengang von ReAssure ab
RE
2019Swiss-Re-Tochter bei Börsengang bis zu 3,3 Milliarden Pfund wert
RE
2019Swiss Re gibt Startschuss für ReAssure-Börsengang
RE
2019MS&AD INSURANCE GROUP HOLDING INC : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018MS&AD INSURANCE GROUP HOLDING INC : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC.
01.07.MS& INSURANCE : Notice Regarding Status of Own Share Repurchase
PU
28.06.MS& INSURANCE : Notice Regarding Issuance of New Shares as Restricted Stock Remu..
PU
25.06.EXPLAINER : Climate change and financial disclosure - what's at stake?
RE
25.06.SOMPO : Japan insurers struggle to pinpoint climate change cost estimates
RE
14.06.MS& INSURANCE : AM Best Affirms Credit Ratings of DTRIC Insurance Company, Limit..
AQ
20.05.MS& INSURANCE : Explanatory Material for Business Results for the Year Ended Mar..
PU
20.05.MS& INSURANCE : Summary of financial statements for the year ended march 31, 202..
PU
20.05.MS& INSURANCE : Notice Regarding Repurchase of the Company's Own Shares
PU
20.05.MS& INSURANCE : Notice Regarding Dividend of Surplus for the Year Ended March 31..
PU
20.05.MS&AD Insurance Group Holdings, Inc. Provides Dividend Guidance for the Fourt..
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 200 Mrd. 47 663 Mio 43 098 Mio
Nettoergebnis 2022 226 Mrd. 2 068 Mio 1 870 Mio
Nettoverschuldung 2022 800 Mrd. 7 333 Mio 6 630 Mio
KGV 2022 8,44x
Dividendenrendite 2022 4,74%
Marktkapitalisierung 1 901 Mrd. 17 428 Mio 15 757 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,52x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,49x
Mitarbeiterzahl 41 501
Streubesitz 80,0%
Chart MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC.
Dauer : Zeitraum :
MS&AD Insurance Group Holdings, Inc. : Chartanalyse MS&AD Insurance Group Holdings, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MS&AD INSURANCE GROUP HOLDINGS, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 3 420,00 JPY
Mittleres Kursziel 4 082,00 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Noriyuki Hara President & Representative Director
Yasuyoshi Karasawa Chairman
Shinichiro Funabiki Group Chief Information Officer
Fumiaki Ohkawabata Senior Managing Executive Officer & Audit Head
Mari Matsunaga Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber