Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

NETFLIX, INC.

(NFLX)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Netflix : Mit Star Wars gegen Netflix - Disney greift an

11.12.2020 | 10:04
FILE PHOTO: A Baby Yoda toy is pictured during a

Los Angeles (Reuters) - Mit Star Wars und Marvel im Rücken greift Disney nun Marktführer Netflix an.

Der US-Unterhaltungskonzern will mit vielen neuen Inhalten um die Gunst weiterer Zuschauer werben und dafür bis zu 16 Milliarden Dollar in die Hand nehmen. Wie ambitioniert die Ziele sind, gab Disney auf seinem Kapitalmarkttag in der Nacht zu Freitag bekannt: Bis Ende des Geschäftsjahres 2024 will das Unternehmen 350 Millionen Streaming-Kunden über seine verschiedenen Plattformen - neben Disney+, auch Hulu und das geplante Star-Angebot - hinweg zählen. Derzeit sind es etwa 137 Millionen. Branchenprimus Netflix will bis Jahresende auf rund 200 Millionen kommen.

In der Corona-Pandemie mit den Ausgangsbeschränkungen, geschlossenen Kinos und dem Trend zum Homeoffice melden sich weltweit immer mehr Menschen bei einem Streamingdienst an, um ihre Abendunterhaltung abwechslungsreicher zu gestalten. Ähnlich wie Netflix setzt Disney darauf, dass ständige neue Serien und Filme die Zuschauer langfristig bei der Stange und vor dem Laptop, Fernseher oder Smartphone halten. Dafür plant Disney unter anderem zwei neue Ableger der erfolgreichen Space-Western-Serie "The Mandalorian", eine neue Show mit der Kardashian-Familie sowie neue Disney-Angebote. Kunden könnten mit 100 oder mehr neuen Titeln im Jahr rechnen, hieß es auf dem Kapitalmarkttag. Um diese Inhalte sehen können, sollen Zuschauer in den USA und Europa künftig monatlich etwas mehr Geld zahlen.


© Reuters 2020
Alle Nachrichten zu NETFLIX, INC.
22.10.NETFLIX : Interview mit Taka über „Flip a Coin -ONE OK ROCK Documentary-“ &rar..
PU
22.10.Mexikos Grupo Televisa meldet 77% Rückgang des Nettogewinns im dritten Quartal
MR
21.10.Google senkt Abgabe für Abos in Apps auf 15 Prozent
DP
21.10.Chicken Soup for the Soul Entertainment erwirbt Mehrheitsbeteiligung an indischer Produ..
MT
21.10.SPLENDID MEDIEN AG : Erfolgreiche Starts von Splendid- Koproduktionen in Kino und Streamin..
DJ
21.10.NEUE PERSPEKTIVEN : Münchner Medientage loten Zukunft der Branche aus
DP
20.10.MÄRKTE USA/Dow auf Rekordhoch - Zukauf-Gerücht belastet Paypal
DJ
20.10.NETFLIX : kündigt die neue Jugendserie „XO, Kitty“ als Ableger von „To A..
PU
20.10.S&P 500, Dow in der Nähe von Rekorden, da Gewinnmeldungen die Ängste der Anleger beruhi..
MR
20.10.Laut BofA ist Netflix in einer starken Position, um die Preise zu erhöhen, da in naher ..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NETFLIX, INC.
22.10.NETFLIX : High demand for 'Squid Game' tracksuits cheers S.Korea's struggling garment sect..
RE
22.10.NO 'SQUID GAME' : South Korea's real-life debt trap
RE
22.10.NETFLIX : Chapelle special spurs Netflix walkout; 'Trans lives matter'
AQ
22.10.GRUPO TELEVISA B : Mexican soap-opera factory Televisa profit falls 77%, but ads rebound
RE
21.10.NETFLIX : Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Opera..
AQ
21.10.'THE PRINCESS SWITCH 3' TRAILER : Vanessa Hudgens searches for stolen relic
AQ
21.10.INTIMACY 101 : An Intro to 'Sex, Love & goop' with Sex and Relationship Expert Michaela Bo..
PU
21.10.NETFLIX : Power Rangers Dino Fury Morphs into Action at Netflix →
PU
21.10.CHICKEN SOUP FOR SOUL ENTERTAINMENT : Acquires Majority Stake in Indian Production Company..
MT
21.10.'RED NOTICE' TRAILER : Dwayne Johnson, Ryan Reynolds take on Gal Gadot
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NETFLIX, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 29 703 Mio - 27 200 Mio
Nettoergebnis 2021 4 870 Mio - 4 460 Mio
Nettoverschuldung 2021 9 143 Mio - 8 372 Mio
KGV 2021 62,1x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 294 Mrd. 294 Mrd. 270 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 10,2x
Marktkap. / Umsatz 2022 8,92x
Mitarbeiterzahl 9 400
Streubesitz 98,1%
Chart NETFLIX, INC.
Dauer : Zeitraum :
Netflix, Inc. : Chartanalyse Netflix, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NETFLIX, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 45
Letzter Schlusskurs 664,78 $
Mittleres Kursziel 644,91 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,99%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Wilmot Reed Hastings Chairman, President & Co-Chief Executive Officer
Theodore A. Sarandos Co-CEO, Director & Chief Content Officer
Spencer Adam Neumann Chief Financial Officer
Adriane C. McFetridge Engineering Director
Gregory K. Peters Chief Operating & Product Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NETFLIX, INC.22.94%294 466
TENCENT HOLDINGS LIMITED-9.66%624 281
PROSUS N.V.-10.76%290 797
AIRBNB, INC.13.52%103 224
UBER TECHNOLOGIES, INC.-10.76%89 044
NASPERS LIMITED-11.74%73 119