Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

NETFLIX, INC.

(NFLX)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Netflix : Sarah Michelle Gellar spricht im Original eine der weiblichen Hauptrollen in „Masters of the Universe“→

22.07.2021 | 18:08

Netflix Staff

Unterhaltung

22. Juli 2021
Weltweit

Angesichts ihrer Erfolgsgeschichte ist es wenig verwunderlich, dass Sarah Michelle Gellar als weibliche Hauptrolle in der neuen Animationsserie Masters of the Universe: Revelation von Netflix und Mattel Television zu sehen - oder in diesem Fall zu hören - ist. Als Fortsetzung der Kultserie aus den 1980er Jahren setzt die neue Serie dort ein, wo die legendären Helden vor Jahrzehnten aufgehört haben. Nach der verhängnisvollen Schlacht zwischen He-Man (Sprecher im Original: Chris Wood) und Skeletor (Sprecher im Original: Mark Hamill) ist Eternia zerbrochen und die Guardians of Grayskull sind zerstreut. Jahrzehnte später und durch Geheimnisse voneinander getrennt, ist es die Aufgabe von Teela (Sprecherin im Original: Sarah Michelle Gellar), die Superhelden wieder zu vereinen und das Geheimnis des verschollenen Schwerts der Macht zu lüften, um Eternia wieder zusammenzufügen und das Ende des Universums zu verhindern.

Vor dem Start der Serie erzählt Gellar, was sie mit der Rolle der Teela persönlich verbindet, wie die Zusammenarbeit mit dem Showrunner und ausführenden Produzenten Kevin Smith gelaufen ist und dass sie die Serie mit ihren Kindern gemeinsam anschauen will.

Wie hast du zum ersten Mal von denMasters of the Universeerfahren?

Ich bin natürlich mit dem Franchise und der Serie aufgewachsen, die damals im Fernsehen lief. Wenn ich die Zeile 'Bei der Macht von Grayskull!' höre, fühlt sich das für mich an wie ein Song aus Kindertagen, den ich zwar lange nicht gehört habe, mich aber sofort wieder daran erinnere, sobald ich ihn höre. Ich habe natürlich für Revelation ein wenig recherchiert, bevor wir mit der Arbeit begannen, um zu erfahren, wie genau die Figuren miteinander verbunden sind. Aber das wirklich Tolle an Masters of the Universe ist, dass es eine klassische Geschichte ist. Es geht um die Macht, die gute Seite zu wählen, und den Triumph der guten Seite über das Böse. Es geht um Menschen, die Fehler machen und daraus lernen. Diese Themen sind absolut zeitlos.

Mit welchem Teil der Geschichte von Teela ausRevelationkannst du dich besonders identifizieren?

Alle, die mich kennen, wissen, dass ich eine Vorliebe für Auserwählte habe, also zum Beispiel für die junge Frau, die nicht weiß, welche Kräfte sie hat, aber eines Tages herausfindet, dass sie alle Macht besitzt. Und das ist für mich die wichtigste Lektion, die ich als Frau im Leben lernen und lehren muss und die ich auch meiner Tochter weitergeben möchte: dass du alles tun kannst, was andere auch tun können. Es geht darum, sich auf etwas zu konzentrieren und an sich selbst zu glauben. Auch Teela entdeckt erst ihre Kräfte und ihr wahres Ich. Und das Wichtigste an ihrer Geschichte ist, wie sie ihren Platz findet.

Du bist bekannt dafür, starke Frauen zu spielen und zu sprechen, zum Beispiel die Rolle der Buffy Summers inBuffy - Im Bann der Dämonenoder die Siebte Schwester inStar Wars: Rebels, um nur einige zu nennen. Ist das für dich ein wichtiges Kriterium, wenn du dir eine Rolle aussuchst, oder hat sich das im Laufe deiner Karriere einfach so ergeben?

Es ist ein bisschen eine Mischung aus beidem. Ich denke, es ist das, was mich zuerst an She-Ra in den Original-Masters of the Universe so fasziniert hat - als Kind hatte ich keine starken weiblichen Charaktere, zu denen ich aufblicken konnte. Insofern hatte ich Glück, dass ich solche spielen und zum Leben erwecken durfte und damit jungen Mädchen, die heute aufwachsen, zeigen konnte, dass sie viele Möglichkeiten und Wege haben, um zu verstehen, dass Frauen durchaus Macht haben können. Bei dem Erzählen von Geschichten geht es um eine Wirkung und das Darstellen von Charakteren, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Solche Charaktere zu spielen macht am meisten Spaß.

Wie hast du die Zusammenarbeit mit Kevin Smith erlebt?

Kevin hat mir in einer E-Mail von der Serie erzählt, und ich bin ein großer Fan von Kevin Smith. Ich liebe Clerks - Die Ladenhüter und Mallrats, er ist der coolste. Allerdings hatte ich noch nie mit ihm zusammengearbeitet. Nachdem ich die ersten Scripts von Revelation gelesen hatte, dachte ich mir: 'Das ist echt gut.' Wegen Corona hatte ich mir im Büro meines Mannes ein Studio eingerichtet und die meisten Sequenzen von zu Hause eingesprochen. Wir haben auch viel über Zoom gearbeitet, und Kevin war immer sehr konzentriert bei der Sache. Das war eine besondere Erfahrung, denn das war sicher nicht immer einfach.

Wirst du dirRevelationzusammen mit deiner Familie ansehen?

Oh ja, natürlich, ich kann es kaum abwarten. Alle freuen sich darauf. Und ich bin stolz, dass es endlich etwas gibt, wo ich dabei bin und das wir gemeinsam anschauen können.

Masters of the Universe: Revelation startet am 23. Juli auf Netflix.

Disclaimer

Netflix Inc. published this content on 22 July 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 22 July 2021 16:07:08 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu NETFLIX, INC.
20.09.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
20.09.KT investiert 150 Millionen Dollar in das Medienunternehmen KT Studio Genie
MT
20.09.Ashtead plant US-Expansion für kanadische Filmverleih-Einheit
MT
17.09.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
17.09.Morning Briefing International
AW
17.09.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
17.09.NETFLIX : Der Emmy-prämierte Drehbuchautor und Produzent Dan Levy geht eine Part..
PU
16.09.WDH : dpa-AFX Presseschau für den 17. September
AW
16.09.NETFLIX : In der neuen Netflix Serie „Grendel“ dreht sich alles um d..
PU
16.09.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 16.09.2021 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NETFLIX, INC.
20.09.NETFLIX : Launches Free Plan in Kenya →
PU
20.09.Free netflix plan in kenya will offer about one-quarter of company's programm..
RE
20.09.Netflix to offer free plan in kenya on android mobile devices - company offic..
RE
20.09.'ON MY BLOCK' : Monse, Cesar discuss future in Season 4 teaser
AQ
20.09.NETFLIX : Emmy ratings up to 7.4 million viewers this year
AQ
20.09.NETFLIX : Tom Ellis Answers All Our Burning Questions About 'Lucifer's' Final Se..
PU
20.09.'COLIN IN BLACK & WHITE' : Colin Kaepernick narrates teaser for Netflix series
AQ
20.09.Today on Wall Street: The list of worries grows for investors
20.09.NETFLIX : Expanding Our Footprint in the UK to Continue Telling Great British St..
PU
20.09.Futures fall over 1% on growth worries, focus turns to Fed
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu NETFLIX, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 29 665 Mio - 27 515 Mio
Nettoergebnis 2021 4 760 Mio - 4 415 Mio
Nettoverschuldung 2021 10 040 Mio - 9 312 Mio
KGV 2021 54,8x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 255 Mrd. 255 Mrd. 236 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 8,92x
Marktkap. / Umsatz 2022 7,79x
Mitarbeiterzahl 9 400
Streubesitz 98,2%
Chart NETFLIX, INC.
Dauer : Zeitraum :
Netflix, Inc. : Chartanalyse Netflix, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NETFLIX, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 44
Letzter Schlusskurs 575,43 $
Mittleres Kursziel 594,36 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,29%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Wilmot Reed Hastings Chairman, President & Co-Chief Executive Officer
Theodore A. Sarandos Co-CEO, Director & Chief Content Officer
Spencer Adam Neumann Chief Financial Officer
Adriane C. McFetridge Engineering Director
Gregory K. Peters Chief Operating & Product Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NETFLIX, INC.6.42%254 683
TENCENT HOLDINGS LIMITED-19.47%565 345
PROSUS N.V.-23.23%257 627
AIRBNB, INC.10.11%103 193
DOORDASH, INC.54.34%75 329
UBER TECHNOLOGIES, INC.-22.06%74 903