Login
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Netflix, Inc.    NFLX

NETFLIX, INC.

(NFLX)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Netflix : Tom Hardy übernimmt die Hauptrolle und produziert den Netflix-Film „Havoc“ von Gareth Evans→

23.02.2021 | 22:41

Evans geht eine kreative Partnerschaft mit Netflix ein

  • Gareth Evans hat einen Exklusivdeal mit Netflix unterzeichnet, um in den nächsten Jahren Filme für das Studio zu produzieren und deren Regie zu führen. Havoc ist der erste Film im Rahmen der neuen kreativen Partnerschaft.

  • Drehbuch und Regie: Gareth Evans (Gangs of London, Apostle, The Raid)

  • Produzenten: Gareth Evans für One More One Productions, Ed Talfan für Severn Screen, Aram Tertzakian für XYZ Films, Tom Hardy

  • Besetzung: Tom Hardy (Venom, Dunkirk, The Revenant - Der Rückkehrer)

  • Logline: Nach einem missglückten Drogendeal muss sich ein angeschlagener Polizist durch die kriminelle Unterwelt kämpfen, um den entfremdeten Sohn eines Politikers zu retten. Dabei entwirrt er ein tiefes Netz aus Korruption und Verschwörungen, das seine ganze Stadt umspinnt.

  • Evans ist ein mehrfach ausgezeichneter walisischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Editor und Action-Choreograf. Er ist am besten bekannt für seine indonesischen Crime-Actionfilme Merantau, The Raid und The Raid 2 , die die indonesische Kampfkunst Pencak Silat weltweit auf die Kinoleinwand brachten. Er hat bereits zuvor mit Netflix, XYZ und Severn Screen an dem Horror-Thriller Apostle aus dem Jahr 2018 mit Dan Stevens, Michael Sheen und Kristine Froseth in den Hauptrollen zusammengearbeitet.

  • Havoc setzt die Partnerschaft zwischen Netflix und XYZ fort, aus der bereits die Filme iBoy, ARQ, Bushwick, Fremd in der Welt, Mercy, und The Night Comes For Us hervorgingen.

Biografie von Gareth Evans:

Gareth Evans ist ein mehrfach ausgezeichneter walisischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Editor und Action-Choreograf.

Seine frühen Filme Merantau und The Raid 1 und 2 brachten die indonesische Kampfkunst Pencak Silat weltweit auf die Kinoleinwand. Nach seiner Rückkehr von Indonesien nach Großbritannien drehte er den im frühen 20. Jahrhundert spielenden britischen Horrorfilm Apostle komplett in Wales. Der Film mit Dan Stevens, Michael Sheen und Lucy Boynton in den Hauptrollen wurde 2018 auf Netflix veröffentlicht.

Gareth und sein langjähriger Kollege Matt Flannery haben zudem gemeinsam im Auftrag von Sky Atlantic und AMC die Serie Gangs of London geschaffen, bei der Ed Talfan als Produzent für die von der Kritik hochgelobte fünfte Folge fungierte. Die Serie hatte ihre Premiere in Großbritannien im April 2020 und wurde daraufhin im Oktober 2020 in den USA ausgestrahlt.

Über XYZ:

XYZ Films ist ein unabhängiges Studio, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, visionäre Geschichtenerzähler aus allen Ecken des Planeten zu fördern. Als Produzent, Kapitalgeber und Vertriebsunternehmen ist XYZ Films bestens gerüstet, um talentierte Filmemacher zu finden und ihre Geschichten zum Leben zu erwecken. XYZ expandierte unlängst in den Bereich Talentmanagement und arbeitet derzeit mit einer weltweiten Auswahl von Filmemachern zusammen. XYZ wurde 2008 von Nate Bolotin, Nick Spicer und Aram Tertzakian gegründet. Zu den bisherigen Titeln des Unternehmens gehören die 'The Raid'-Reihe, der beim Sundance Film Festival 2017 prämierte Kriminalfilm Fremd in der Welt sowie Panos Cosmatos' psychedelischer Rachethriller Mandy.

Zu den jüngsten Produktionen von XYZ gehören Stowaway, Joe Pennas Science-Fiction-Thriller mit Anna Kendrick und Toni Collette, Dual, Riley Stearns Science-Fiction-Film mit Karen Gillan und Aaron Paul sowie Prisoners of the Ghostland, Sion Sonos Actionfilm mit Nicolas Cage, der 2021 auf dem Sundance Film Festival Premiere feierte.

Über Severn Screen:

Severn Screen ist eine in Großbritannien ansässige Produktionsfirma, zu deren jüngsten Projekten u. a. die britische Krimiserie The Pembrokeshire Murders mit Luke Evans, Apostle mit Dan Stevens and Michael Sheen und die BBC-Krimidramaserie Hidden gehören. Firmenchef Ed Talfan produzierte außerdem die von der Kritik hochgelobte fünfte Folge von Gangs of London für Sky Atlantic/AMC. Im Jahr 2020 wurde Severn Screen mit dem BFI Vision Award ausgezeichnet.

Disclaimer

Netflix Inc. published this content on 19 February 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 23 February 2021 21:40:08 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu NETFLIX, INC.
15.04.NETFLIX, INC.  : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
14.04.Aktien New York: Dow steigt auf Rekordhoch - Goldman Sachs an Spitze
AW
14.04.Netflix-Erfolgsserie 'Bridgerton' bekommt zwei weitere Staffeln
DP
14.04.Wdh/Aktien New York: Dow steigt auf Rekordhoch - Goldman Sachs an Spitze
AW
13.04.NETFLIX  : Der ISP-Geschwindigkeitsindex von Netflix für März 2021→
PU
13.04.JPMorgan belässt Netflix auf 'Overweight' - Ziel 685 Dollar
DP
09.04.MÄRKTE USA/Rekordjagd dauert an - Erzeugerpreise belasten nicht
DJ
09.04.MÄRKTE USA/Rekordjagd geht weiter - Erzeugerpreise belasten nicht
DJ
09.04.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 09.04.2021 - 15.15 Uhr
DP
09.04.MÄRKTE ASIEN/Börsen mit moderaten Einbußen - Tokio gut behauptet
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NETFLIX, INC.
03:08EIICHIRO HASUMI AND YUGO KANNO ON DI : Infinite Darkness
PU
15.04.NETFLIX  : hadow and Bone' cast and crew build world in behind-the-scenes video
AQ
15.04.NETFLIX  : Pete Davidson And Director Jason Orley Reunite For “I Slept Wit..
PU
15.04.NETFLIX  : to Hit Cash Flow Breakeven in 2021; Q1 Results Likely to be In Line W..
MT
15.04.NETFLIX  : will have a new home in Colombia →
PU
15.04.NETFLIX, INC.  : quaterly earnings release
15.04.EQS-NEWS  : Infobip Acquires Shift Conference, and Goes All in on Developers
DJ
15.04.NETFLIX  : More films, with love, from Brazil to the world→
PU
14.04.SOFTBANK  : Televisa Univision venture aims for global Spanish streaming service
RE
14.04.NETFLIX  : to See Higher Net Additions, Better-Than-Expected Margins Post-Pandem..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 30 001 Mio - 27 619 Mio
Nettoergebnis 2021 4 511 Mio - 4 152 Mio
Nettoverschuldung 2021 8 511 Mio - 7 836 Mio
KGV 2021 55,7x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 243 Mrd. 243 Mrd. 224 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 8,39x
Marktkap. / Umsatz 2022 7,25x
Mitarbeiterzahl 9 400
Streubesitz 98,4%
Chart NETFLIX, INC.
Dauer : Zeitraum :
Netflix, Inc. : Chartanalyse Netflix, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NETFLIX, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 44
Mittleres Kursziel 607,74 $
Letzter Schlusskurs 549,22 $
Abstand / Höchstes Kursziel 36,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -54,5%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Wilmot Reed Hastings Chairman, President & Co-Chief Executive Officer
Theodore A. Sarandos Co-CEO, Director & Chief Content Officer
Spencer Adam Neumann Chief Financial Officer
Adriane C. McFetridge Engineering Director
Gregory K. Peters Chief Operating & Product Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
NETFLIX, INC.-0.13%243 247
TENCENT HOLDINGS LIMITED9.93%764 474
PROSUS N.V.8.71%183 148
UBER TECHNOLOGIES, INC.16.14%110 221
AIRBNB, INC.19.45%105 723
NASPERS LIMITED17.34%102 707